Basil Care After Season: Können Sie Basilikum durch Winter behalten


Die meisten Kräuter gedeihen in sonnigen mediterranen Bedingungen in gut entwässernden Böden. Sicherlich eines der beliebtesten Kräuter, Basilikum ist in den meisten Fällen eine jährliche Ausschreibung. Mit diesem Gedanken, können Sie am Ende der Saison Basilikumernte den Basilikum durch den Winter halten?

Wird Basil im Winter sterben?

Wie bereits erwähnt, ist Basilikum in den meisten Fällen eine jährliche. Spezifisch, ist süsser Basilikum, die populäre Vielzahl des Basilikums, das für Gebrauch in den großartigsten Pestosoßen kultiviert wird, ein jährliches. Es gibt ein paar andere Sorten von Basilikum, die härter sind und zu einem mehrjährigen Lebenszyklus neigen.

Im Allgemeinen kündigt das Ende des Sommers oder der erste Teil des Herbstes die Basilikumernte am Ende der Saison an, aber gibt es eine Möglichkeit, das Leben des Basilikums am Ende der Saison zu verlängern? Sie können versuchen, Basilikum durch den Winter zu halten. Süßes Basilikum soll jedoch seinen Lebenszyklus innerhalb eines Jahres leben und danach säen. Am Ende der Saison können Sie jedoch versuchen, es am Leben zu halten, indem Sie Basilikum im Topf umziehen.

Wenn Sie das Kraut nicht in einem Gewächshaus bewegen und wachsen lassen, werden die heißen Temperaturen und die direkte Sonneneinstrahlung, in der das Basilikum gedeiht, normalerweise nicht in der Wohnung des Durchschnittsmenschen gefunden. Stellen Sie also möglichst viel Licht zur Verfügung; künstliche Beleuchtung für 10-12 Stunden pro Tag während der dunkleren Wintermonate. Trotzdem kann die Pflanze eine Zeit lang verweilen, aber sie wird irgendwann untergehen. Mit diesem Wissen ist es am besten, bereit zu sein, entweder eine andere Pflanze zu kaufen oder Ihre eigene Samen im Frühjahr zu beginnen.

Basil Care Nach der Saison

Da der süße, frische Geschmack des Basilikums flüchtig ist, ist es ratsam, einen Plan für die Pflege des Basilikums nach der Saison zu haben. Das heißt, wie werden Sie all das frische Basilikum nutzen, während es auf dem Höhepunkt und bei der letzten Ernte ist?

Basilikum wird am besten frisch verwendet. Das heißt, es ist auch scharf, wenn getrocknet. Einen Dehydrator zu verwenden oder das Laub einfach durch Lufttrocknung in einem warmen, trockenen, gut belüfteten Raum für eine Woche oder so zu konservieren, ist eine großartige Möglichkeit, das Leben dieses Krauts zu verlängern. Sobald das Kraut getrocknet ist, entfernen Sie die Blätter von den Stielen und lagern Sie die Blätter entweder ganz oder in einem luftdichten Behälter vor Hitze und hellem Licht. So gelagert, bleibt getrocknetes Basilikum ein Jahr haltbar.

Eine bessere Methode, um frische Basilikumblätter zu lagern und zu verwenden, ist das Einfrieren des Krauts. Das Einfrieren von Basilikum ermöglicht es Ihnen, die leuchtend grüne Farbe zu behalten, die die Nahrung so schön ergänzt, während das Trocknen des Krauts es in ein unangenehmes Braun verwandelt. Das Einfrieren Ihres Basilikums ergibt auch einen Geschmack, der eher frisch ist. Sie können ganze Blätter in kleinen Portionen in kleinen Plastiktüten einfrieren oder zerkleinern und mit etwas Wasser in eine Eiswürfelschale legen. Oder das gehackte Basilikum mit etwas Olivenöl vermischen und in Eiswürfelbehältern einfrieren.

Nach dem Einfrieren die Basilikumwürfel entfernen und zur Wiederverwendung in luftdichten Behältern im Gefrierschrank aufbewahren. Sie können auch einige fabelhafte Pestosauce machen und es in Chargen einfrieren. Tiefkühl-Basilikum wird das gleiche wie getrocknet, etwa ein Jahr dauern.

Wenn Sie jedoch entscheiden, Ihr Basilikum für die Nacherntezeit zu lagern, tun Sie es! Ich vermisse das frische Aroma und den zarten Geschmack von frisch gepflückten Basilikum im Winter. Es gibt wirklich nichts Vergleichbares, und ich kippe für den Frühling, wenn ich es wieder kultivieren kann.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während Neujahr eine gemeinsame Zeit für Traditionen ist, die Glück beinhalten, ist es das "Glück der Iren" und Vierblättrige Kleeblätter, an die ich am meisten denke, wenn es um Pflanzen geht, die als glücklich gelten. Lass uns mehr über glückliche Pflanzen erfahren, die du züchten kannst. Pflanzen
Empfohlen
Was ist die Orchidee des armen Mannes? Sonst bekannt als Schizanthus pinnatus , blüht diese farbenfrohe, kühle Wetterblume, die erstaunlich aussieht wie die Orchideenpflanze. Orchideen haben den Ruf, wählerische Blumen zu sein, um erfolgreich zu wachsen. Verdient oder nicht, dieser Ruf schreckt viele Anfängergärtner ab. Wen
Zwerg rote Rosskastanienbäume sind mehr wie Sträucher, aber egal wie Sie es beschreiben, ist dies eine schöne, kompakte Form der Rosskastanie, die die gleichen interessanten Blätter und aufrechte Spitzen der Frühlingsblumen produziert. Das Pflanzen und Pflegen dieser Sträucher ist nicht schwierig und kann einen großen Anker in Ihrem Garten hinzufügen. Humili
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Statice-Blüten sind langlebige Einjährige mit kräftigen Stielen und kompakten, bunten Blüten, die resistent gegen Rotwild sind. Diese Pflanze ergänzt viele volle Sonnenbeete und Gärten. Die Geschichte der Statice-Blume zeigt, dass sie einst als Spätsommer-Ergänzung zu Sträußen geschätzt wurde, aber neue hybridisierte Versionen machen sie jetzt für längere Verwendung verfügbar. Die Verwendu
Wenn Sie im Gartencenter an einem Aufkleberschock leiden, wenn Sie auf Hypertufa-Töpfe schauen, warum nicht selber machen? Es ist einfach und unglaublich preiswert, braucht aber ziemlich viel Zeit. Hypertufa-Töpfe müssen einen Monat oder länger härten, bevor Sie in sie pflanzen, also starten Sie Ihre Hypertufa-Projekte im Winter, wenn Sie sie für den Frühling pflanzen wollen. Was i
Schwarze Weiden ( Salix nigra ) sind typische Weiden mit länglichen grünen Blättern und schlanken Stämmen, die als Sträucher oder Bäume wachsen. Wenn Sie schwarze Weiden wachsen, wissen Sie, dass das Merkmal dieses Baumes seine dunkle, gefurchte Rinde ist. Für weitere Informationen zu schwarzen Weiden, einschließlich Tipps zum Weiden von schwarzen Weiden, lesen Sie weiter. Was is
Süßkartoffel-Reben fügen Tonnen von Interesse zu einem Standard-Blumenkorb oder hängenden Container-Display hinzu. Diese vielseitigen Pflanzen sind zarte Knollen mit einer Null-Toleranz-Temperatur von Gefriertemperaturen und werden oft als Wegwerf-Einjährige gezüchtet. Sie können Ihre Knollen jedoch speichern und einen Dollar sparen, indem Sie sie im folgenden Frühling neu pflanzen. Es gib