Basil Care After Season: Können Sie Basilikum durch Winter behalten



Die meisten Kräuter gedeihen in sonnigen mediterranen Bedingungen in gut entwässernden Böden. Sicherlich eines der beliebtesten Kräuter, Basilikum ist in den meisten Fällen eine jährliche Ausschreibung. Mit diesem Gedanken, können Sie am Ende der Saison Basilikumernte den Basilikum durch den Winter halten?

Wird Basil im Winter sterben?

Wie bereits erwähnt, ist Basilikum in den meisten Fällen eine jährliche. Spezifisch, ist süsser Basilikum, die populäre Vielzahl des Basilikums, das für Gebrauch in den großartigsten Pestosoßen kultiviert wird, ein jährliches. Es gibt ein paar andere Sorten von Basilikum, die härter sind und zu einem mehrjährigen Lebenszyklus neigen.

Im Allgemeinen kündigt das Ende des Sommers oder der erste Teil des Herbstes die Basilikumernte am Ende der Saison an, aber gibt es eine Möglichkeit, das Leben des Basilikums am Ende der Saison zu verlängern? Sie können versuchen, Basilikum durch den Winter zu halten. Süßes Basilikum soll jedoch seinen Lebenszyklus innerhalb eines Jahres leben und danach säen. Am Ende der Saison können Sie jedoch versuchen, es am Leben zu halten, indem Sie Basilikum im Topf umziehen.

Wenn Sie das Kraut nicht in einem Gewächshaus bewegen und wachsen lassen, werden die heißen Temperaturen und die direkte Sonneneinstrahlung, in der das Basilikum gedeiht, normalerweise nicht in der Wohnung des Durchschnittsmenschen gefunden. Stellen Sie also möglichst viel Licht zur Verfügung; künstliche Beleuchtung für 10-12 Stunden pro Tag während der dunkleren Wintermonate. Trotzdem kann die Pflanze eine Zeit lang verweilen, aber sie wird irgendwann untergehen. Mit diesem Wissen ist es am besten, bereit zu sein, entweder eine andere Pflanze zu kaufen oder Ihre eigene Samen im Frühjahr zu beginnen.

Basil Care Nach der Saison

Da der süße, frische Geschmack des Basilikums flüchtig ist, ist es ratsam, einen Plan für die Pflege des Basilikums nach der Saison zu haben. Das heißt, wie werden Sie all das frische Basilikum nutzen, während es auf dem Höhepunkt und bei der letzten Ernte ist?

Basilikum wird am besten frisch verwendet. Das heißt, es ist auch scharf, wenn getrocknet. Einen Dehydrator zu verwenden oder das Laub einfach durch Lufttrocknung in einem warmen, trockenen, gut belüfteten Raum für eine Woche oder so zu konservieren, ist eine großartige Möglichkeit, das Leben dieses Krauts zu verlängern. Sobald das Kraut getrocknet ist, entfernen Sie die Blätter von den Stielen und lagern Sie die Blätter entweder ganz oder in einem luftdichten Behälter vor Hitze und hellem Licht. So gelagert, bleibt getrocknetes Basilikum ein Jahr haltbar.

Eine bessere Methode, um frische Basilikumblätter zu lagern und zu verwenden, ist das Einfrieren des Krauts. Das Einfrieren von Basilikum ermöglicht es Ihnen, die leuchtend grüne Farbe zu behalten, die die Nahrung so schön ergänzt, während das Trocknen des Krauts es in ein unangenehmes Braun verwandelt. Das Einfrieren Ihres Basilikums ergibt auch einen Geschmack, der eher frisch ist. Sie können ganze Blätter in kleinen Portionen in kleinen Plastiktüten einfrieren oder zerkleinern und mit etwas Wasser in eine Eiswürfelschale legen. Oder das gehackte Basilikum mit etwas Olivenöl vermischen und in Eiswürfelbehältern einfrieren.

Nach dem Einfrieren die Basilikumwürfel entfernen und zur Wiederverwendung in luftdichten Behältern im Gefrierschrank aufbewahren. Sie können auch einige fabelhafte Pestosauce machen und es in Chargen einfrieren. Tiefkühl-Basilikum wird das gleiche wie getrocknet, etwa ein Jahr dauern.

Wenn Sie jedoch entscheiden, Ihr Basilikum für die Nacherntezeit zu lagern, tun Sie es! Ich vermisse das frische Aroma und den zarten Geschmack von frisch gepflückten Basilikum im Winter. Es gibt wirklich nichts Vergleichbares, und ich kippe für den Frühling, wenn ich es wieder kultivieren kann.

Vorherige Artikel:
Sie wissen wahrscheinlich, dass Pflanzen während der Photosynthese Sauerstoff produzieren. Da bekannt ist, dass Pflanzen Kohlendioxid aufnehmen und dabei Sauerstoff in die Atmosphäre abgeben, ist es vielleicht überraschend, dass Pflanzen auch Sauerstoff zum Überleben brauchen. Bei der Photosynthese nehmen Pflanzen CO2 (Kohlendioxid) aus der Luft auf und kombinieren es mit Wasser, das durch ihre Wurzeln aufgenommen wird. Si
Empfohlen
Während wir alle davon träumen, einen üppigen, grünen Rasen zu haben, ist dies nicht immer der Fall. Braune und gelbe Flecken und kahle Stellen in Ihrem Rasen können durch Rasenkrankheiten verursacht sein. Lesen Sie weiter, um mehr über die Behandlung von Rasenkrankheiten zu erfahren. Kontrolle von Rasenproblemen Die häufigsten Graskrankheiten werden durch Pilze verursacht. Obwoh
Die in Südamerika beheimatete Fuchsia Gall Milbe wurde Anfang der 1980er Jahre versehentlich an die Westküste gebracht. Seit dieser Zeit hat die zerstörerische Plage den Fuchsienzüchtern in den Vereinigten Staaten Kopfschmerzen bereitet. In jüngerer Zeit ist es in Europa gelandet, wo es sich schnell ausbreitet. Gal
Wachsendes Vergissmeinnicht in einem Topf ist nicht die typische Verwendung für diese hübsche kleine Staude, aber es ist eine Option, die Ihrem Containergarten ein visuelles Interesse verleiht. Verwenden Sie Container, wenn Sie nur wenig Platz haben oder wenn Sie in der Wohnung vergessen werden wollen.
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Wussten Sie, dass die Blätter der im Laden gekauften Ananas als interessante Zimmerpflanze verwurzelt und kultiviert werden können? Wählen Sie einfach eine frische Ananas von Ihrem lokalen Lebensmittelgeschäft oder produzieren Sie Geschäft, schneiden Sie das Top ab und sprießen Sie Ihre Pflanze. Vers
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Brugmansia ist ein schnell wachsender, pflegeleichter Strauch, ideal für den Sommer-Containergarten. Diese schöne, blühende Pflanze ist nicht nur einfach zu züchten, sondern auch Brugmansia zu vermehren ist einfach. Es gibt drei Methoden der Brugmansia-Vermehrung - durch Samen, Stecklinge und Luftschichtung - so dass Sie sicher die Methode finden, die für Sie am besten funktioniert. Gro
Die Fruchtfolge ist eine gängige Praxis im Hausgarten, so dass Gemüsefamilien-spezifische Krankheiten aussterben, bevor die Familien Jahre später wieder in das gleiche Gebiet des Gartens zurückkehren. Gärtner mit begrenztem Platz können ihr Gartengrundstück einfach in drei oder vier Abschnitte aufteilen und Pflanzenfamilien um den Garten herum drehen, während andere getrennte Grundstücke haben, die sie für die Fruchtfolge von Gemüsefamilien verwenden. Es kann s