Mulch für den Garten - Erfahren Sie mehr über die Vorteile der Verwendung von Mulch



Gärten nehmen viele Formen, Größen und Eigenschaften an. Blumengärten verleihen jedem Objekt eine ästhetische Note und reichen von einfach bis aufwendig. Gemüsegärten, die für sich selbst sehr attraktiv sein können, gewinnen mit steigenden Lebensmittelpreisen wieder an Beliebtheit. Alle Gärten, ob Blumen oder Gemüse, profitieren von der Verwendung von Mulch.

Arten von Mulch für den Garten

Es gibt eine große Auswahl an Mulcharten, die in zwei große Gruppen unterteilt werden können: organische und anorganische.

  • Organic - Organic, oder natürliche Mulchen, umfassen solche Sachen wie Hartholzchips, Kiefernstroh, Grasschnitt und zerquetschte Blätter.
  • Anorganisch - Anorganische oder synthetische Mulchmaterialien umfassen Kieselsteine, Schotter, Kunststoff- oder Gummimatten oder -splitter.

Bio-Mulch kostet weniger als synthetischer Mulch, muss aber aufgrund von Alterung öfter ersetzt werden.

Vorteile der Verwendung von Mulch

Es gibt viele Vorteile des Hinzufügens von Mulch zu einem Gartenbereich, abgesehen davon, dass der Garten attraktiver und fertig aussieht. Diese beinhalten:

  • Einer der besten Vorteile von Mulch ist seine Fähigkeit, Feuchtigkeit im Boden zu halten.
  • Bio-Mulch zerfällt im Laufe der Zeit und trägt zur Bodengesundheit bei. Dies kann sehr hilfreich sein, besonders wenn Ihre Bodenfruchtbarkeit schlecht ist.
  • Mulch reduziert Winterschäden und hilft bei der Unkrautbekämpfung.
  • Andere Gartenmulchvorteile umfassen Schutz vor Erosion und Schutz vor mechanischen Verletzungen durch Unkrautfresser und Rasenmäher.
  • Einige Mulcharten, wie Zypressen-, Zedern- oder Kiefernholzspäne, leisten hervorragende Arbeit bei der Abwehr von Zecken, Mücken und Flöhen.

Wählen Sie den besten Mulch

Die beste Mulch für Ihren Garten hängt von einer Reihe von Dingen ab, einschließlich persönlicher Vorlieben und Budget. Wenn Sie daran interessiert sind, Ihre Bodenfruchtbarkeit zu verbessern, wählen Sie Bio-Mulch, der Ihren Bedürfnissen entspricht.

Gärtner, die ihre Gärten vollständig biologisch halten möchten, sollten vorsichtig sein, wenn sie natürlichen Mulch, der Farbstoffe enthält, wählen.

Für Gärtner mit einer großen landschaftlichen Fläche, mit denen sie sich nicht beschäftigen wollen, ist der synthetische Mulch vielleicht die beste Option.

Vorherige Artikel:
Der traditionelle Zitrusgürtel erstreckt sich über das Gebiet zwischen Kalifornien entlang der Golfküste bis nach Florida. Diese Zonen sind USDA 8 bis 10. In Gebieten, die Frost erwarten, sind halbharte Zitrusfrüchte der richtige Weg. Diese könnten Satsuma, Mandarine, Kumquat oder Meyer Zitrone sein. Jed
Empfohlen
Hier im pazifischen Nordwesten sind wir in eine Vielzahl von asiatischen Märkten eingeweiht und es gibt nichts lustigeres als die Suche nach jedem Paket, Obst und Gemüse. Es gibt so viele, die nicht vertraut sind, aber das macht Spaß. Nehmen Sie zum Beispiel Litschi-Früchte. Was ist Lychee Obst, fragst du? Wi
Eine häufige Frage zur Kompostierung lautet: "Soll ich Asche in meinen Garten legen?" Vielleicht fragen Sie sich, ob Asche im Garten hilft oder verletzt und ob Sie Holz- oder Holzkohleasche im Garten verwenden, wie sich dies auf Ihren Garten auswirkt. Lesen Sie weiter, um mehr über die Verwendung von Holzasche im Garten zu erfahren.
Die Vorteile der Brennesselwurzel sind unbegründet, können aber bei der Linderung von Symptomen hilfreich sein, die mit einer vergrößerten Prostata einhergehen. Die oberirdischen Teile der Pflanze sind auch ein schmackhaftes Futterfutter. Das Ernten der Brennnesselwurzel erfordert Feinheiten und Vorsicht, da die Stängel und Blätter mit feinen Haaren bedeckt sind, die einen Histamin-Jab liefern, was zu einem schmerzhaften Ausschlag und manchmal zu Blasen führt. Die E
Viele Menschen versuchen, Kulturpflanzen anzubauen, die traditionell von kommerziellen Landwirten angebaut werden. Eine solche Ernte ist Baumwolle. Während kommerzielle Baumwollkulturen von mechanischen Erntemaschinen geerntet werden, ist das Ernten von Baumwolle per Hand die logischere und ökonomischere Vorgehensweise für den kleinen Heimzüchter. Na
Gärtner wissen, dass jede Art von Krankheit ihren wertvollen Pflanzen widerfahren kann. Im Fall von Armillaria Wurzelfäule sind Pilze die zugrunde liegende Ursache und die Krankheit kann tödlich sein. Armillaria Wurzelfäule Symptome können durch schlau, beginnend langsam mit verlangsamten Wachstum und gipfelt mit Holzfäule und Sterblichkeit. Erke
Wühlmäuse gehören zu den am wenigsten diskutierten und schädlichsten Nagetieren, die in einen Garten eindringen können. Diese Nagetiere können buchstäblich einen Hof in kurzer Zeit überrennen, indem sie sich durch Pflanzenwurzeln, Zwiebeln, Stängel und Sämlinge kauen und dabei mit rasender Geschwindigkeit multiplizieren. Dies kan