Einmachglas-Boden-Test - Tipps für das Nehmen eines Boden-Beschaffenheits-Glas-Tests



Viele Gärtner wissen nicht viel über die Beschaffenheit ihres Gartenbodens, der Ton, Schlamm, Sand oder eine Kombination sein kann. Ein paar grundlegende Informationen über die Beschaffenheit Ihres Gartenbodens können Ihnen jedoch helfen zu bestimmen, wie der Boden Wasser aufnimmt und ob er Hilfe durch Kompost, Mulch, Dünger oder andere Bodenverbesserungen benötigt.

Ihren speziellen Bodentyp zu bestimmen, ist nicht so kompliziert, wie Sie vielleicht denken, und erfordert keine teuren Labortests. Sie können DIY-Bodenuntersuchungen sehr einfach durchführen, indem Sie einen Glastest verwenden, um die Bodentextur zu messen. Lassen Sie uns mehr über diese Art von Bodentexturtest erfahren.

Wie man Boden unter Verwendung eines Maurer-Glases prüft

In einfachen Worten bezieht sich Bodentextur auf die Größe der Bodenteilchen. Zum Beispiel zeigen große Bodenteilchen sandigen Boden an, während Ton aus sehr kleinen Partikeln besteht. Silt ist in der Mitte mit Partikeln, die kleiner als Sand aber größer als Ton sind. Die ideale Kombination ist ein Boden aus 40 Prozent Sand, 40 Prozent Schlamm und nur 20 Prozent Ton. Diese hoch erwünschte Bodenkombination ist als "Lehm" bekannt.

Ein Einmachglas-Bodentest kann mit einem 1-Quart-Gefäß und einem dicht schließenden Deckel durchgeführt werden. Wenn Sie einen großen Garten haben, können Sie einen Einmachglas-Bodentest auf mehreren verschiedenen Gebieten verwenden. Ansonsten kombinieren Sie den Boden aus ein paar verschiedenen Bereichen, um ein gutes Gesamtbild der Bodentextur in Ihrem Garten zu erhalten. Verwenden Sie eine Kelle, um etwa 8 Zoll graben, dann füllen Sie das Einmachglas halb voll.

Fügen Sie klares Wasser hinzu, um das Glas zu etwa drei Vierteln zu füllen, und fügen Sie dann etwa einen Teelöffel flüssige Spülmittel hinzu. Setzen Sie den Deckel fest auf das Glas. Schütteln Sie das Glas mindestens drei Minuten lang, stellen Sie es beiseite und lassen Sie es mindestens 24 Stunden ruhen. Wenn Ihr Boden schweren Ton enthält, lassen Sie das Glas 48 Stunden stehen.

Ihren Bodentextur-Glas-Test lesen

Ihr Einmachglas-Bodentest wird leicht zu entziffern sein. Das schwerste Material, einschließlich Kies oder grobem Sand, wird bis zum Grund versinken, mit zusätzlichem Sand. Über dem Sand sieht man schlammige Partikel mit Ton an der Spitze des Glases.

Im Folgenden finden Sie einige häufige Ergebnisse, die Sie möglicherweise sehen:

  • Sandiger Boden - wenn dies Ihre Bodentextur ist, werden Sie feststellen, dass sandige Partikel absinken und eine Schicht auf dem Boden des Glases bilden. Das Wasser wird auch ziemlich klar erscheinen. Sandige Böden entwässern schnell, halten aber Nährstoffe nicht gut.
  • Lehmboden - wenn Ihr Wasser mit nur einer dünnen Schicht von Schmutzpartikeln auf dem Boden trüb bleibt, dann haben Sie Ton-ähnlichen Boden. Das Wasser bleibt trübe, weil es länger dauert, dass sich die Tonpartikel absetzen. Auch schlammige Böden können dieses Ergebnis nachahmen. Lehmboden läuft nicht gut ab und kann Probleme mit feuchten Pflanzenwurzeln und anderen Nährstoffproblemen verursachen.
  • Torfiger Boden - wenn Sie eine Menge Trümmer auf der Oberfläche mit einer kleinen Menge Sediment auf dem Boden schweben, dann kann Ihr Boden torfartig sein. Dies führt auch zu etwas trübes Wasser, jedoch nicht so trüb wie bei Lehmboden. Dieser Boden ist sehr organisch, aber nicht nährstoffreich und anfällig für Wasserabholzung, obwohl die Zugabe von Änderungen ihn für den Pflanzenanbau geeignet machen kann. Außerdem ist Torfboden sauer.
  • Kalkiger Boden - mit kalkhaltigem Boden, wird eine Schicht von weißen, körnigen Fragmenten entlang des Bodens des Glases sein und das Wasser wird auch eine blasse gräuliche Farbe annehmen. Im Gegensatz zu torfigen Böden ist dieser Typ alkalisch. Wie bei sandigem Boden ist es anfällig für Austrocknen und ist nicht sehr nahrhaft für Pflanzen.
  • Lehmboden - das ist der Boden, den wir nur hoffen können, da er als ideale Bodentyp und Textur gilt. Wenn Sie Glück haben, lehmigen Boden zu haben, dann werden Sie klares Wasser mit einem geschichteten Sediment auf dem Boden bemerken, mit den feinsten Partikeln auf der Oberseite.

Vorherige Artikel:
Orangenminze ( Mentha piperita citrata ) ist eine Minzhybride, die für ihren starken, angenehmen Zitrusgeschmack und -aroma bekannt ist. Es ist für seine kulinarischen Anwendungen sowohl für das Kochen als auch für Getränke geschätzt. Zusätzlich zu seiner Nützlichkeit in der Küche ist sein Duft eine gute Wahl für Gartenbordüren, wo seine Ranken leicht durch den Fußverkehr gequetscht werden können und seinen Duft in die Luft abgeben. Lesen Sie w
Empfohlen
Fast jeder kann mexikanische Lindenbäume anbauen, wenn Sie die richtigen Informationen haben. Werfen wir einen Blick auf das Wachstum und die Pflege der wichtigsten Linden. Key Lime Tree Informationen Mexikanische Key Limette ( Citrus aurantifolia ), auch bekannt als Key Limette, Barkeeper Limette und Westindische Limette, ist ein immergrüner Obstbaum mittlerer Größe. Es
Gärtner lieben Schmetterlingsbusch ( Buddleja davidii ) wegen seiner leuchtenden Blüten und wegen der Schmetterlinge, die er anzieht. Dieser kältebeständige Strauch wächst schnell und kann seine reife Größe von bis zu 10 Fuß hoch und 10 Fuß breit in nur wenigen Jahren erreichen. Lesen Sie weiter für Informationen über Schmetterlingsbusch Probleme, einschließlich Schmetterling Bush Schädlinge und Krankheiten. Schmetterli
" Ein Apfel pro Tag hält den Doktor fern ." So geht das alte Sprichwort, und Äpfel sind tatsächlich eine der beliebtesten Früchte. Gesundheitliche Vorteile beiseite, Äpfel haben ihren Anteil von Krankheit und Schädling Probleme, die viele Züchter erlebt haben, aber sie sind auch anfällig für physiologische Störungen. Eine der
Die Atlas-Zeder ( Cedrus atlantica ) ist eine echte Zeder, die ihren Namen von den Atlas-Bergen Nord-Afrikas, seiner Heimat, hat. Blauer Atlas ( Cedrus atlantica 'Glauca') gehört zu den beliebtesten Zedern-Sorten in diesem Land, mit seinen schönen blauen Nadeln. Die weinende Version "Glauca Pendula" kann so trainiert werden, dass sie wie ein riesiger Regenschirm aus Ästen wächst. Le
Nur wenige Pflanzen passen zu dem altmodischen Charme und den romantischen Blüten blutender Herzen. Diese skurrilen Pflanzen erscheinen im Frühling an schattigen bis halb sonnigen Standorten. Als Stauden kommen sie Jahr für Jahr wieder, aber wie pflanzen sie sich aus? Die Ausbreitung des Blutungsherzens ist einfach durch Samen, Schnitt oder Teilung. S
Ein Terrarium, eine Miniaturlandschaft in einem Glasbehälter, hat etwas Magisches. Der Bau eines Terrariums ist einfach, preiswert und bietet viel Raum für Kreativität und Selbstdarstellung für Gärtner jeden Alters. Terrarienzubehör Fast jeder Klarglasbehälter ist geeignet und Sie finden vielleicht den perfekten Behälter in Ihrem lokalen Gebrauchtwarenladen. Suchen