Money Tree Pflanzenpflege: Tipps zum Anbau eines Money Tree Houseplant



Pachira aquatica ist eine häufig gefundene Zimmerpflanze, die Geldbaum genannt wird. Die Pflanze ist auch als Malabar Kastanie oder Sabanuss bekannt. Geldbaumpflanzen haben oft ihre schlanken Stämme geflochten und sind eine wartungsarme Option für künstlich beleuchtete Bereiche. Money Tree Pflanzenpflege ist einfach und basiert auf nur wenigen spezifischen Bedingungen. Lassen Sie uns mehr darüber erfahren, wie man sich um Baumhauspflanzen kümmert.

Pachira-Geldbaum

Geldbaumgewächse sind heimisch von Mexiko bis zum nördlichen Südamerika. Die Bäume können in ihren Heimathabitaten bis zu 60 Fuß hoch werden, sind jedoch häufiger kleine, eingetopfte Zierpflanzen. Die Pflanze hat schlanke, grüne Stiele mit Palmblättern.

In ihrer Heimat produzieren die Geldbaumgewächse Früchte, die ovale grüne Hülsen sind, die in fünf Kammern unterteilt sind. Die Samen in der Frucht schwellen an, bis die Kapsel platzt. Geröstete Nüsse schmecken ein wenig wie Kastanien und können zu Mehl gemahlen werden.

Die Pflanzen bekommen ihren Namen, weil die Feng Shui Praxis glaubt, dass sie dem Besitzer dieser lustigen kleinen Pflanze Glück bringt.

Ein Money Tree Houseplant wachsen

Die USDA-Zonen 10 und 11 eignen sich zum Anbau einer Baumhauspflanze. In kälteren Regionen sollten Sie diese Pflanze nur drinnen anbauen, da sie nicht als kältebeständig gilt.

Der Pachira Money Tree ist eine perfekte Ergänzung zur Innenlandschaft und verleiht ein tropisches Ambiente. Wenn Sie Spaß haben möchten, versuchen Sie Ihren eigenen Pachira-Geldbaum aus Samen oder aus Stecklingen.

Diese Pflanzen eignen sich am besten, wenn sie in voller Sonne bis zum Halbschatten stehen. Die besten Temperaturen sind 60 bis 65 F. (16 bis 18 C.). Pflanze den Torfmoos mit etwas sandigem Sand.

Wie man sich um Money Tree kümmert

Diese Pflanzen mögen einen mäßig feuchten Raum und tiefe aber gelegentliche Bewässerung. Bewässere die Pflanzen, bis das Wasser aus den Entwässerungslöchern läuft und lasse sie zwischen den Bewässerungsarbeiten austrocknen.

Wenn sich Ihr Zuhause auf der trockenen Seite befindet, können Sie die Luftfeuchtigkeit erhöhen, indem Sie den Topf auf eine mit Kieselsteinen gefüllte Untertasse stellen. Halten Sie die Untertasse mit Wasser gefüllt und die Verdunstung erhöht die Luftfeuchtigkeit in diesem Bereich.

Denken Sie daran, alle zwei Wochen als Teil der guten Geldbaumpflanzenzucht zu düngen. Verwenden Sie eine flüssige Pflanzennahrung, halbiert. Im Winter düngen.

Die Pachira-Pflanze muss selten beschnitten werden, aber als Teil Ihrer jährlichen Geldbaum-Pflanzenpflege, nehmen Sie das beschädigte oder abgestorbene Pflanzenmaterial ab.

Die Pflanze sollte alle zwei Jahre in eine saubere Torfmischung umgetopft werden. Versuche, die Pflanze nicht viel herumzubewegen. Geldbaumpflanzen mögen es nicht, bewegt zu werden und reagieren darauf, indem sie ihre Blätter fallen lassen. Halten Sie sie auch von zugigen Bereichen fern. Bewege deinen Pachira-Geldbaum im Sommer nach draußen in einen Bereich mit gesprenkeltem Licht, aber vergiss nicht, ihn vor dem Herbst wieder einzubauen.

Vorherige Artikel:
Winterjasmin ( Jasminum nudiflorum ) ist eine der frühesten blühenden Pflanzen, oft im Januar. Es hat keinen der charakteristischen Düfte der Familie, aber die fröhlichen Butterblüten helfen, Winterdunkelheit zu zerstreuen und Ermutigung zum feenhaften Gärtner der Kabine zu bringen. Diese dekorative Pflanze ist schnell zu etablieren und Winter Jasmin Pflege ist ein Kinderspiel. Erfa
Empfohlen
Von Stan V. (Stan der Rosemann) Griep Pensionierte American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District In unseren Gärten gibt es gute und böse Kerle. Die guten Käfer helfen uns, indem wir die bösen Buben fressen, die gerne das Laub auf unseren Rosen essen und die Blüten an unseren Rosenbüschen zerstören. In ma
Stachelbeerbüsche werden wegen ihrer kleinen, säuerlichen Beeren angebaut, die sich hervorragend für Pasteten und Gelees eignen. Mit wölbenden Ästen wachsen Stachelbeeren etwa 1, 5 bis 5 Meter hoch und gedeihen in kälteren Klimazonen, die der USDA-Zone 3 nicht gewachsen sind. Sie können sich verheddern und ungesund werden, ohne Stachelbeerpflanzen zu beschneiden. Die F
Euphorbia-Pflanzen ( Euphorbia spp.) Tragen auch den leichteren, aber weniger eleganten Namen der Wolfsmilch. Sie sind eine Familie von Pflanzen, die als Zimmerpflanzen oder gelegentlich im Freien angebaut werden können. Es gibt viele Arten von Euphorbia-Pflanzen mit faszinierenden Formen, die von Sträuchern, Kräutern oder kaktusähnlichen Exemplaren reichen. Wa
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Pflanzen aus Silber oder Grau können fast jeden Garten ergänzen, und viele von ihnen sind auch wartungsarm. Die meisten dieser interessanten Pflanzen funktionieren gut in heißen oder trockenen Gebieten. In der Tat ist eine große Anzahl von Pflanzen mit grauem und silbernem Laub sogar in dürreähnlichen Umgebungen heimisch. Der
Seaberry, auch Sanddorn genannt, ist ein Fruchtbaum aus Eurasien, der leuchtend orange Früchte hervorbringt, die wie eine Orange schmecken. Die Frucht wird am häufigsten für ihren Saft geerntet, der schmackhaft und sehr nährstoffreich ist. Aber wie geht es in Containern? Lesen Sie weiter, um mehr über Container-Seetannen-Pflanzen und Topfpflanzen-Pflege zu lernen. Wac
Trumpet Creeper Blumen sind unwiderstehlich für Kolibris und Schmetterlinge, und viele Gärtner wachsen die Rebe, um die hellen kleinen Kreaturen anzuziehen. Die Reben klettern und bedecken Spaliere, Mauern, Lauben und Zäune. Was ist mit dem nackten Boden? Kann Trompete als Bodendecker verwendet werden? J