Meine Pitaya wird nicht blühen: Warum Blumen nicht auf Pitaya Pflanzen bilden



Drachenfruchtkaktus, alias Pitaya, ist ein Vinykaktus mit den langen, abgeflachten Blättern und den glänzend farbigen Früchten, die sich nach der Anlage entwickeln, blüht. Wenn es keine Blumen auf Drachenfruchtkaktus gibt oder Ihre Pitaya nicht blühen wird, könnte es sein, dass Sie diese tropische Pflanze wie einen Wüstenkaktus behandeln.

Gründe für nicht blühende Drachenfrucht

Wenn sich auf der Pitaya keine Blüten bilden, müssen die Pflege und die Umgebung der Pflanze möglicherweise etwas optimiert werden. Die folgenden Tipps zur Pflege von Pitaya können helfen:

Wenn Ihre Pitaya nicht blühen wird, versuchen Sie, die Pflanze in eine wärmere oder geschützte Umgebung zu bringen. Wenn die Temperatur unter 18 ° C sinkt, können die Bedingungen zu kalt sein. Einige Experten bevorzugen, Drachenfruchtkaktus in einem Gewächshaus anzubauen.

Der Mangel an Sonnenlicht kann für einen nicht blühenden Drachenfruchtkaktus verantwortlich sein, da die Pflanze blüht, wenn die Tage lang sind. Stellen Sie sicher, dass die Pflanze in vollem Sonnenlicht steht. Wenn nötig, strahlen Sie jeden Abend ein paar Stunden lang einen Strahler oder ein helles Außenlicht auf die Pflanze.

In seiner natürlichen Umgebung wachsen Drachenfruchtkakteen Dschungelbäume. Sorgen Sie für einen stabilen Spalier für Ihre Pitaya, und entfernen Sie dann die unteren Stängel unter dem Punkt, wo die Pflanze das Spalier erreicht. Auf diese Weise kann die Pflanze ihre Energie auf die Produktion von Blüten konzentrieren, anstatt unnötige Stämme zu züchten.

Schneiden Sie beschädigtes Wachstum regelmäßig ab. Andernfalls wird Ihre Anlage enorme Energie aufwenden, um den Schaden zu reparieren.

Lassen Sie Ihre Pflanze vom späten Frühjahr bis zum Frühsommer ein wenig austrocknen. Während Pitaya viel Feuchtigkeit mag, kann eine Periode der Trockenheit dazu beitragen, Blühen auszulösen. Lassen Sie den Boden jedoch niemals knochentrocken.

In seiner natürlichen Umgebung wächst Pitaya in alten Blättern und anderen organischen Stoffen. Füttere deine Pflanze mit einem organischen Dünger. Wenn nötig, den Boden mit Kompost oder Mulch bearbeiten. Sie können auch ein paar Mal pro Jahr trockene Blätter, Kompost oder organisches Material um den Boden der Pflanze stapeln.

Wann blüht eine Drachenfrucht?

Diese einzigartige Dschungelpflanze blüht normalerweise vom Frühsommer bis zum Herbst. Drachenfruchtkaktus ist eine Nacht blühende Pflanze und die Blumen dauern nur einen Abend.

Wenn Sie das spektakuläre Schauspiel sehen möchten, gehen Sie mit der Taschenlampe in die Dunkelheit der Nacht oder besuchen Sie Ihren Garten sehr früh am Morgen. Wenn du schläfst, wirst du es vermissen.

Wenn Blumen auf Pitaya nicht blühen, kann es einfach sein, weil die Pflanze noch unreif ist. Die meisten Drachenfruchtpflanzen blühen mindestens ein paar Jahre lang nicht.

Vorherige Artikel:
Nicht jeder hat Platz, um Tomatenpflanzen zu züchten, besonders große. Aus diesem Grund ist der Anbau von Mini-Tomaten so großartig. Diese brauchen nicht nur weniger Platz, da sie sich gut für Container eignen, sie sind auch sehr lecker. In diese leckeren Mini-Häppchen steckt eine ganze Menge Geschmack. Las
Empfohlen
Wachsende Granatapfelbäume können für den Hausgärtner belohnt werden, wenn optimale Bedingungen erfüllt sind. Es kann jedoch auch alarmierend sein, wenn all Ihre Bemühungen dazu führen, dass Ihr Granatapfel keine Früchte trägt. Werfen wir einen Blick auf einige häufige Gründe für keine Frucht und wie man einen Granatapfel bekommt, um Früchte zu setzen. Granatapfel
Selbst bei idealen Bedingungen und zärtlicher Pflege können Pflanzen plötzlich von Schädlingen oder Krankheiten befallen werden. Pfeffer ist keine Ausnahme und eine häufige Krankheit ist schwarze Flecken auf Paprika. Wenn die schwarzen Flecken nur auf den Paprikaschoten sind, ist die Ursache in der Regel umweltbedingt, aber wenn die gesamte Pfefferpflanze mit Flecken übersät ist, kann sie einen Pfefferschwarzfleck oder eine andere Krankheit haben. Warum
Wenn Sie kein 40-Morgen-Gehöft haben, sind Sie nicht allein. Heutzutage sind Häuser viel enger zusammen gebaut als in früheren Zeiten, was bedeutet, dass Ihre Nachbarn nicht weit von Ihrem Garten entfernt sind. Eine gute Möglichkeit, etwas Privatsphäre zu erhalten, ist das Pflanzen von Privatsphärenbäumen. Wenn
Wenn Sie nicht Ihre eigenen Karotten anbauen oder die Märkte der Bauern heimsuchen, ist mein Wissen über Möhren etwas begrenzt. Wussten Sie zum Beispiel, dass es tatsächlich 4 Haupttypen von Karotten gibt, die jeweils wegen ihrer einzigartigen Eigenschaften angebaut werden? Diese vier sind: Danvers, Nantes, Imperator und Chantenay. Di
Ziergraswolken geben der Heimatlandschaft Textur, Klang und Bewegung. Die meisten Sorten sind pflegeleicht und haben wenig Probleme oder Schädlinge. Wenn sich in Ihrem Garten keine Zierföhren auf Ziergras befinden, gibt es einige mögliche Ursachen. Sie können kulturell, standortbezogen, altersbedingt oder nur aufgrund der Pflanzenvielfalt sein. Wi
Es gibt wenige Dinge, die so himmlisch sind wie der Duft einer Freesie. Kannst du Freesien Blumenzwiebeln erzwingen wie du andere Blüten? Diese schönen kleinen Blüten brauchen keine Vorkühlung und können daher jederzeit im Innenraum gepresst werden. Freesien Blumen drinnen zu erzwingen ist eine perfekte Möglichkeit, um das Blumen-Bouquet aus nächster Nähe zu genießen. Auch we