Meine Pitaya wird nicht blühen: Warum Blumen nicht auf Pitaya Pflanzen bilden



Drachenfruchtkaktus, alias Pitaya, ist ein Vinykaktus mit den langen, abgeflachten Blättern und den glänzend farbigen Früchten, die sich nach der Anlage entwickeln, blüht. Wenn es keine Blumen auf Drachenfruchtkaktus gibt oder Ihre Pitaya nicht blühen wird, könnte es sein, dass Sie diese tropische Pflanze wie einen Wüstenkaktus behandeln.

Gründe für nicht blühende Drachenfrucht

Wenn sich auf der Pitaya keine Blüten bilden, müssen die Pflege und die Umgebung der Pflanze möglicherweise etwas optimiert werden. Die folgenden Tipps zur Pflege von Pitaya können helfen:

Wenn Ihre Pitaya nicht blühen wird, versuchen Sie, die Pflanze in eine wärmere oder geschützte Umgebung zu bringen. Wenn die Temperatur unter 18 ° C sinkt, können die Bedingungen zu kalt sein. Einige Experten bevorzugen, Drachenfruchtkaktus in einem Gewächshaus anzubauen.

Der Mangel an Sonnenlicht kann für einen nicht blühenden Drachenfruchtkaktus verantwortlich sein, da die Pflanze blüht, wenn die Tage lang sind. Stellen Sie sicher, dass die Pflanze in vollem Sonnenlicht steht. Wenn nötig, strahlen Sie jeden Abend ein paar Stunden lang einen Strahler oder ein helles Außenlicht auf die Pflanze.

In seiner natürlichen Umgebung wachsen Drachenfruchtkakteen Dschungelbäume. Sorgen Sie für einen stabilen Spalier für Ihre Pitaya, und entfernen Sie dann die unteren Stängel unter dem Punkt, wo die Pflanze das Spalier erreicht. Auf diese Weise kann die Pflanze ihre Energie auf die Produktion von Blüten konzentrieren, anstatt unnötige Stämme zu züchten.

Schneiden Sie beschädigtes Wachstum regelmäßig ab. Andernfalls wird Ihre Anlage enorme Energie aufwenden, um den Schaden zu reparieren.

Lassen Sie Ihre Pflanze vom späten Frühjahr bis zum Frühsommer ein wenig austrocknen. Während Pitaya viel Feuchtigkeit mag, kann eine Periode der Trockenheit dazu beitragen, Blühen auszulösen. Lassen Sie den Boden jedoch niemals knochentrocken.

In seiner natürlichen Umgebung wächst Pitaya in alten Blättern und anderen organischen Stoffen. Füttere deine Pflanze mit einem organischen Dünger. Wenn nötig, den Boden mit Kompost oder Mulch bearbeiten. Sie können auch ein paar Mal pro Jahr trockene Blätter, Kompost oder organisches Material um den Boden der Pflanze stapeln.

Wann blüht eine Drachenfrucht?

Diese einzigartige Dschungelpflanze blüht normalerweise vom Frühsommer bis zum Herbst. Drachenfruchtkaktus ist eine Nacht blühende Pflanze und die Blumen dauern nur einen Abend.

Wenn Sie das spektakuläre Schauspiel sehen möchten, gehen Sie mit der Taschenlampe in die Dunkelheit der Nacht oder besuchen Sie Ihren Garten sehr früh am Morgen. Wenn du schläfst, wirst du es vermissen.

Wenn Blumen auf Pitaya nicht blühen, kann es einfach sein, weil die Pflanze noch unreif ist. Die meisten Drachenfruchtpflanzen blühen mindestens ein paar Jahre lang nicht.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie wie ich ein Salatliebhaber sind, ist es mehr als wahrscheinlich, dass Sie mit Brunnenkresse vertraut sind. Da Brunnenkresse in klarem, langsam fließendem Wasser gedeiht, verzichten viele Gärtner darauf, sie anzupflanzen. Tatsache ist, dass die Pflanze sehr anpassungsfähig ist und Brunnenkresseanbau auf verschiedene Arten zu Hause erreicht werden kann. S
Empfohlen
Flieder sind altmodische Favoriten in Klimazonen mit kalten Wintern, geschätzt für ihre duftenden Cluster von extravaganten Frühlingsblüten. Je nach Sorte sind Flieder in den Farben lila, violett, pink, blau, magenta, weiß und natürlich - lila erhältlich. Um noch mehr von diesen großartigen Pflanzen zu genießen, können Sie Ihre Hand versuchen, um lila Stecklinge zu pflücken. Lesen Sie
Haben Sie von Tiefwasserkultur für Pflanzen gehört? Es wird auch als Hydroponik bezeichnet. Vielleicht haben Sie einen Kern dessen, was es ist und wie es verwendet werden kann, aber wirklich, was ist Tiefwasserhydrokultur? Ist es möglich, ein eigenes Tiefwasserkultursystem zu bauen? Was ist Tiefwasserhydrokultur? W
Die meisten von uns kennen Magnolienbäume mit ihren wunderschönen, einzigartigen Blüten. Sie sind nach dem französischen Botaniker Pierre Magnol benannt, der den Montpellier Botanical Gardens gegründet hat und eine große Gattung von 210 Arten aus der Familie Magnoliaceae umfasst. Unter diesen finden wir Gurkenbaum Magnolie. Was
Maypop Passionsblume ( Passiflora incarnata ) sind einheimische Pflanzen, die Bienen, Schmetterlinge und andere wichtige Bestäuber anziehen. Die Passionsblumen-Pflanze ist so schön, dass es schwer zu glauben ist, dass sie in warmen Klimazonen ein lästiges Unkraut ist, wo das wuchernde Wachstum nicht durch Winterfröste gezügelt wird. Las
Haben Sie jemals Knoblauch oder Zwiebeln angebaut und waren verzweifelt, um zu sehen, dass die Pflanze knorrige, gelb gestreifte Blätter verkümmert hat? Bei näherer Betrachtung sehen Sie keine Insekten. Nun, es ist durchaus möglich, dass sie dort sind, aber einfach zu klein, um ohne Mikroskop zu sehen. Si
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Die Schalottengewächse sind einfach anzubauen und können so wie sie sind gefressen werden. Sie werden zum Würzen beim Kochen oder als attraktive Beilage verwendet. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie man Schalotten anbaut. Was sind Schalotten? S