Blattläuse-Baum-Krankheit - wie man Baum-Blattläuse und das Honeydew Dripping behandelt



Wenn Sie sehen, dass Baumblätter Saft tropft, ist die übliche Ursache Blattläuse. Diese lästigen Insektenschädlinge können Ihre Bäume ernsthaft belasten und zu Krankheiten führen. Erfahren Sie mehr über Blattläuse an Ästen und Blättern und was Sie für die Blattlausbehandlung tun können.

Was sind Baumläuse?

Diese winzigen, weichen, birnenförmigen Insekten können fast jede Farbe haben. Blattläuse an Baumblättern und -sprossen ernähren sich, indem sie Flüssigkeit aus dem Baum durch ein schlankes Mundstück saugen, das Rüssel genannt wird. Sie ernähren sich in Gruppen, gewöhnlich auf den Blattunterseiten in der Nähe der Stelle, an der das Blatt an den Stamm anhaftet, oder an zarten jungen Trieben und Knospen. Während sie fressen, geben sie eine klebrige Flüssigkeit ab, die Honigtau genannt wird. Wenn genügend Blattläuse am Baum fressen, beginnt dieser Honigtau von den Blättern zu tropfen.

Krankheiten der Blattläuse

Einige Baumkrankheiten werden durch Blattläuse, insbesondere Pilzkrankheiten, übertragen. Baumkrankheit ist viel ernster als Blattlausbefall und kann einen Baum töten oder ernsthaft beschädigen. Um die Verbreitung der Blattlauskrankheit zu verhindern, sollte der Baum so gesund wie möglich gehalten werden, um seine natürliche Abwehr gegen Krankheiten zu unterstützen und die Blattläuse so gut wie möglich zu bekämpfen.

Baum Blattlaus Behandlung

Der erste Schritt bei der Bekämpfung von Blattläusen ist die Kontrolle der Ameisen, die sich von dem von ihnen abgesonderten Honigtau ernähren. Ameisen schützen Blattläuse vor ihren natürlichen Feinden, um eine kontinuierliche Versorgung mit Honigtau sicherzustellen. Köderfallen sind wirksam, aber lesen Sie das Etikett sorgfältig und verwenden Sie nur Fallen, die bei Kindern, Haustieren und Wildtieren sicher sind.

Baumblattläuse haben eine Reihe von natürlichen Feinden, die helfen, ihre Populationen in Schach zu halten. Wenn Sie versuchen, Blattläuse zu kontrollieren, denken Sie daran, dass Sie diese nützlichen Insektenbestände erhalten wollen. Nützliche Insekten sind viel wirksamer bei der Bekämpfung von Blattläusen als Insektizide, und die Verwendung von starken Insektiziden kann den Blattlausbefall verschlimmern.

Sie können Blattläuse von kleinen Bäumen mit einem starken Wasserstrahl aus einem Schlauch entfernen. Blattläuse, die von einem Baum abgestoßen werden, können nicht zurückkehren. Das Sprühen des Baumes mit Neemöl oder insektizider Seife hilft, Blattläuse zu bekämpfen, ohne nützliche Insekten zu schädigen, aber das Spray muss in direkten Kontakt mit der Blattlaus kommen, um wirksam zu sein. Besprühen Sie den Baum, bis das Insektizid aus dem Laub tropft. Es kann mehrere Anwendungen erfordern, um die Blattläuse zu eliminieren.

Insektizide, die Bestandteile wie Permethrin, Acephat, Malathion, Diazinon oder Chlorpyrifos enthalten, sind wirksam gegen Blattläuse, aber sie sind auch wirksam gegen nützliche Insekten und können das Problem nur verschlimmern. Benutze sie nur als letzten Ausweg.

Jetzt, wo Sie ein wenig darüber wissen, was Blätter tropft Saft verursacht, können Sie die richtigen Schritte bei der Verhütung und Behandlung von Blattläuse auf Baum Laub.

Vorherige Artikel:
Das Einpflanzen von Hyazinthen in Ihrem Garten ist eine Möglichkeit sicherzustellen, dass der berauschende Geruch von Hyazinthe Ihren Frühlingsgarten füllt. Die richtige Pflege von Hyazinthen wird dazu beitragen, dass die schönen Hyazinthenblumen mehrere Jahre lang wachsen. Pflanzenhyazinthe-Blumen-Rat für draußen Hyazinthen sollten im Frühherbst gepflanzt werden. Auf d
Empfohlen
Ivy kann eine wundervolle, helle Licht Zimmerpflanze machen. Es kann lang und üppig wachsen und ein wenig von der Natur nach innen bringen. Efeu im Haus anzubauen ist einfach, solange Sie wissen, was eine Efeupflanze glücklich macht. Lasst uns ein bisschen mehr über Efeu und die richtige Pflege von Efeupflanzen lernen. Ü
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Wenn Begriffe wie "eigene Wurzelrosen" und "gepfropfte Rosen" verwendet werden, kann dies einen neuen Rosengärtner verwirren. Was bedeutet es, wenn ein Rosenstrauch an seinen eigenen Wurzeln wächst?
Mullein ist eine Pflanze mit einem komplizierten Ruf. Für einige ist es ein Unkraut, für andere ist es eine unverzichtbare Wildblume. Für viele Gärtner beginnt es als erstes, dann geht es in das zweite über. Selbst wenn Sie jedoch Königskerze anbauen möchten, ist es eine gute Idee, die hochblühenden Stängel zu entfernen, bevor sie Samen bilden. Lesen S
Stellen Sie sich vor, Sie haben eine schöne Azalee in der gewünschten Farbe gekauft und erwarten gespannt die Blüte der nächsten Saison. Es könnte ein Schock sein, Ihre Azalee in einer ganz anderen Farbe zu sehen. Es kann nur ein oder zwei Blüten sein oder es kann die ganze Pflanze sein. Ändern Azaleen die Farben? Viele
Kastanien sind lohnende Bäume, um zu wachsen. Mit schönen Laub, hohen, starken Strukturen und oft schweren und nahrhaften Nüssen, sind sie eine gute Wahl, wenn Sie Bäume wachsen wollen. Amerikanische Kastanienbäume anzupflanzen kann jedoch schwierig sein. Lesen Sie weiter, um amerikanische Kastanienbauminformationen zu lernen und amerikanische Kastanienbäume anzubauen. Amer
In der Wildnis sind die Kiefern der Norfolk-Insel riesige, hoch aufragende Exemplare. Während sie auf den Pazifischen Inseln beheimatet sind, können Gärtner auf der ganzen Welt in heiß genugem Klima sie im Freien wachsen lassen, wo sie ihre normale Höhe erreichen können. Viele Menschen sind jedoch an sie als Zimmerpflanzen gewöhnt. Und s