Was sind Rove Beetles: Wie Rove Käfer Eier und Larven zu identifizieren



Was sind Laufkäfer? Käfer sind eine riesige Gruppe von Insekten, und Laufkäfer sind eine der größten Käferfamilien von allen mit über 4.000 Arten in Nordamerika und mindestens 45.000 auf der ganzen Welt. Rovenkäfer kommen in feuchten Lebensräumen vor, von Seeufern, Stränden und tropischen Wäldern bis hin zu Prärien, alpiner Waldgrenze, arktischer Tundra und sogar dem Garten.

Adult Rove Käfer Identifikation

Aufgrund der großen Artenvielfalt ist die detaillierte Identifizierung von Rotkäfern nicht Gegenstand dieses Artikels. Es gibt jedoch einige gemeinsame Identifizierungsfaktoren, auf die geachtet werden muss. Im Allgemeinen haben Laufkäfer kurze vordere Flügel, die ihnen das Aussehen geben, dass sie arme Flieger sind, aber längere Hinterflügel, die unter den kurzen Flügeln verborgen sind, erlauben ihnen, sehr gut zu fliegen.

Die meisten Laufkäfer haben große Köpfe und prominente Augen. Viele sind schlank mit langen Körpern und ähneln Ohrwürmern ohne Zange. Die meisten sind mittelgroß, aber einige sind so groß wie 1 Zoll (2, 5 cm) in der Länge. Viele Laufkäfer sind braun, grau oder schwarz, einige mit grauen Markierungen auf Bauch und Flügeln.

Rove Beetle Eier und Larven

Das Verständnis des Lebenszyklus von Läuferkäfern ist eine Möglichkeit, diese Insekten zu identifizieren. Weibliche Rabe Käfer legen Cluster von weißen oder cremefarbenen, runden oder birnenförmigen Eiern, wo eine Nahrungsquelle für Nachkommen in der Nähe ist - in der Regel in faulen Holz, Pflanzenmaterial oder im Boden. Die Eier, die winzig sind, sind schwer zu sehen.

Raupenkäfellarven, die im Blattwerk oder im Boden überwintern, haben ein flaches Aussehen. Sie sind im Allgemeinen cremefarben mit bräunlichen Köpfen. Pupas, die normalerweise unbeweglich sind, sind gebrochen weiß bis gelblich, mit einem segmentierten Bauch und drei Paaren langer Beine. Die Kopfkapsel ist gut entwickelt, mit sichtbaren Antennen, Facettenaugen und Kaubacken. Verpuppung findet im Boden oder in zersetzenden Pflanzenteilen statt.

Die aufstrebenden Erwachsenen sind besonders in der Nacht sehr aktiv. Sowohl die Larven als auch die Erwachsenen sind gefräßige Aasfresser und Fressfeinde, die fast alles essen, was sie fangen können. Leider enthält ihre Diät Bienen und Schmetterlinge, aber Laufkäfer sind in erster Linie nützliche Raubtiere, Beute auf Blattläuse, Borkenkäfer, Milben, Mücken und andere unerwünschte Schädlinge. Am liebsten kleine bis mittelgroße Insekten, aber manche sind groß genug, um auch Raupen, Schnecken und Schnecken zu erbeuten.

Einige Arten von Laufkäfern haben eher unangenehme Angewohnheiten und leben in Mist und toten Kadavern, wo sie auf Fliegenmaden fressen.

Vorherige Artikel:
Ältere Bäume wachsen unter ungünstigen Bedingungen oder Bedingungen, die für diesen bestimmten Baum nicht perfekt sind. Das passiert einfach ohne Grund. Der Baum wird zu groß für das Gebiet, in dem er wächst, oder vielleicht hat er an einem Punkt einen schönen Schatten bekommen und ist jetzt größer und bekommt volle Sonne. Der Bode
Empfohlen
Garten-Iris sind winterharte Stauden und leben eine lange Zeit. Sie erfreuen Gärtner, indem sie blühen, wenn der Garten Blumen braucht, nachdem die Frühlingsblüten ihren Moment in der Sonne gehabt haben. Schwertlilien sind einfach zu züchtende, anmutige Blumen, die das Rückgrat vieler Gärten in diesem Land bilden, aber nicht ganz ohne Probleme. Iris
Für diejenigen, die die Freude an einem frischen Rhabarber und Erdbeertorten erlebt haben, scheint der Anbau von Rhabarber im Garten ein Kinderspiel zu sein. Viele Menschen sind mit den großen grünen und roten Blättern auf einem Rhabarber vertraut, aber wenn die Pflanze eine Rhabarberblüte erzeugt, kann dies einen Gärtner innehalten lassen. Die
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während viele Blumenzwiebeln im Winter gelagert werden, ist in manchen Gegenden die Lagerung von Zwiebeln nicht notwendig. In vielen südlichen Klimazonen, wie z. B. Zone 7 und wärmeren Regionen, ist das Lagern von Blumenzwiebeln nicht erforderlich, mit Ausnahme der robusten Sorten, die eine Kühlperiode für optimales Wachstum erfordern. Win
Basilikum ist ein sonnenliebendes Kraut, das für sein hellgrünes Laub und seinen unverwechselbaren Geschmack geschätzt wird. Obwohl Basilikum normalerweise leicht zu bekommen ist, kann es hängende Blätter entwickeln, die die Lebensdauer der Pflanze verkürzen können. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, warum Ihr Basilikum zu welken beginnt und was dagegen getan werden kann. Warum
Der Anbau von Estragon in Innenräumen ermöglicht einen einfachen Zugang zum Kraut und schützt die Pflanze vor Kälte. Estragon ist nur halb winterhart und funktioniert nicht gut, wenn er der Winterkälte ausgesetzt ist. Es gibt ein paar Tipps, wie man Estragon zuhause anbaut. Kräuter mögen im Allgemeinen trockenen Boden, helles Licht und Temperaturen nahe 70 F. (21 C
Wenn es jemals eine Blume gab, musste man nur wachsen, Brugmansia ist es. Die Pflanze ist in der giftigen Datura-Familie, also halten Sie sie von Kindern und Haustieren fern, aber die massiven Blüten sind fast jedes Risiko wert. Die Pflanze produziert eine Saison lange Anzeige von 6 bis 8-Zoll-trompetenförmigen Blüten in den Farben rosa, gelb und weiß. Zu