Zone 5 Seed Start: Wann Samen in Zone 5 Gärten beginnen



Die bevorstehende Ankunft des Frühlings läutet die Pflanzsaison ein. Starten Sie Ihr zartes Gemüse zur richtigen Zeit, um gesunde Pflanzen zu erhalten, die Rekordernten erzeugen können. Sie müssen die beste Zeit für das Einpflanzen von Samen in Zone 5 kennen, um Gefrierfresser zu vermeiden und die besten Erträge zu erzielen. Der Schlüssel ist, das Datum Ihres letzten Frosts zu kennen und Tricks wie Hochbeete und Frühlinge zu benutzen, um einen Sprung in diesen Garten zu starten. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wann die Samen in Zone 5 zu starten sind.

Saatpflanzungszeiten für Zone 5

Zone 5 hat eine kürzere Vegetationsperiode als wärmere Klimazonen. Das bedeutet nicht, dass Sie nicht viel produzieren können, aber es bedeutet, dass Sie Ihre Samenpakete überprüfen müssen und achten Sie auf die "Tage bis zur Reife" -Anteil der Anweisungen. Dies wird Ihnen sagen, wie lange Ihre Samen vom Pflanzen bis zur Ernte brauchen. Einige Gemüsesorten sind eine kühle Jahreszeit und können auch bei kühlen Außentemperaturen angeworfen werden, während andere wie Melonen, Tomaten und Auberginen einen warmen Boden zum Keimen und helle, sonnige, warme Bedingungen benötigen.

Es ist entscheidend für eine erfolgreiche Ernte, wann die Saat korrekt in der Zone 5 beginnt. Das erste offizielle frostfreie Datum ist der 30. Mai, die erste Chance auf einen Frost ist der 30. Oktober. Das bedeutet, dass Sie Pflanzen auswählen müssen, die vor Ende Oktober reifen und so bald wie möglich beginnen, um Ihre Wachstumsperiode zu verlängern.

Einige Gärtner in kühleren Regionen entscheiden sich für Transplantate, die sie Ende Mai aufstellen, während andere in Gewächshäusern wachsen, um einen Frühstart zu bekommen. Wenn diese Option für Sie nicht verfügbar ist oder Sie Samen im Boden beginnen möchten, ist der 30. Mai Ihr Datum für den Start von Zone 5.

Der 30. Mai ist ein Ballparkdatum. Wenn Ihr Gebiet ausgesetzt ist, hoch in den Bergen oder dazu neigt, Frosttaschen bis spät in die Saison zu bekommen, müssen Sie Ihre Pflanzzeit anpassen. Saatpakete enthalten viele hilfreiche Informationen, einschließlich regionaler Pflanzzeiten. Normalerweise wird dies auf einer Karte angezeigt, die farblich so codiert ist, dass sie bestimmten Daten entspricht. Dies sind die vorgeschlagenen Pflanzzeiten des Saatgutunternehmens und variieren je nach Art des Gemüses oder der Frucht. Diese Vorschläge geben Ihnen eine bessere Vorstellung von den Pflanzzeiten für die Zone 5.

Es ist ebenso wichtig, den Boden mit reichlich organischem Material vorzubereiten, die Versickerung zu sichern und die Hindernisse für kleine Sämlinge zu entfernen.

Tipps für Gemüseanbau in Zone 5

Kühles Gemüse wie Kohl, Rüben, Frühlingszwiebeln und andere können in der Regel gepflanzt werden, sobald der Boden bearbeitbar ist. Das bedeutet, dass sie in der Spätsaison einfrieren können. Um Sämlinge zu schützen, richten Sie ein Bandhaus auf, um Eiskristalle von den Pflanzen zu halten. Dies erhöht die Temperatur im Inneren leicht und verhindert schwere Schäden für junges Gemüse.

Aufgrund des verspäteten Anfangsdatums für das Pflanzen von Samen in Zone 5 sollten einige Produkte, die eine längere Wachstumsperiode benötigen, in Innenräumen begonnen und Ende Mai umgepflanzt werden. Dies sind zarte Pflanzen und können die Wachstumszeit nicht erreichen, wenn sie früher im Freien beginnen, weil sie nicht keimen können. Start Samen in Wohnungen im Haus können Sie anständig große Pflanzen geben, die bereit sind für die entsprechende Pflanzzeit im Freien.

Weitere Informationen darüber, wann und welches Gemüse in Regionen der Zone 5 zu pflanzen ist, erhalten Sie bei Ihrer lokalen Niederlassung.

Vorherige Artikel:
Curcuma longa ist ein steriler triploider Organismus, der durch natürliche Selektion und Vermehrung entstanden ist. Er ist ein Verwandter von Ingwer und teilt ähnliche Wachstumsbedingungen. Er ist eine Kreuzung aus wildem Kurkuma, der in Südasien gefunden wird, wobei Indien der vorherrschende Produzent von wachsenden Kurkumapflanzen für den Handel ist. Ku
Empfohlen
Brennende Buschsträucher haben so viel zu empfehlen: anspruchslose Natur, brillante Herbstfarbe, natürlich attraktive Form ... die Liste geht weiter und weiter. Eines der Probleme, die Sie mit diesen schönen Sträuchern haben können, ist Insektenschädlinge. Dieser Artikel sagt Ihnen, was zu tun ist, wenn Sie Insekten auf brennenden Buschblättern sehen. Ident
Von Sandra O'Hare Recycelte Gartenmöbel boomt, denn städtische Gemeinden versprechen, grün zu werden. Lassen Sie uns mehr darüber erfahren mit Möbeln für den Garten. Recycelte Gartenmöbel Obwohl wir hier im Vereinigten Königreich vielleicht etwas langsamer als unsere europäischen Cousins ​​waren, um die Recycling-Bewegung wirklich zu akzeptieren, gibt es Anzeichen, dass wir aufholen. Insbesonder
Ananas-Minze-Pflanzen ( Mentha suaveolens 'Variegata') gehören zu den attraktivsten Sorten von Pfefferminzbonbons. Es gibt eine Reihe von Ananas-Minze Anwendungen, die diese vielseitige Pflanze lohnt sich zu wachsen. Verwenden Sie es in Getränken, als eine attraktive Garnierung, in Potpourris und in jedem Gericht, das nach Minze verlangt.
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Esperanza ( Tecoma stans ) hat viele Namen. Die Esperanza-Pflanze kann als gelbe Glocken, robuste gelbe Trompete oder gelbe Erle bekannt sein. Wie auch immer Sie es nennen, der tropische Eingeborene wird leicht durch seine großen Massen der leicht duftenden, goldgelben, trompetenförmigen Blumen inmitten des dunkelgrünen Laubs erkannt. D
Das Anbauen von Trauben im Hausgarten ist eine Arbeit der Liebe. All das Training und das Beschneiden und das jahrelange Warten auf die erste Weinprobe kann für jeden Züchter viel zu ertragen sein. Wenn Traube Schwarzfäule Ihre Ernte ruiniert, möchten Sie vielleicht das Handtuch werfen. Keine Angst! Es
Hollies sind wundervolle und attraktive Pflanzen, besonders in der hellen Farbe, die sie in den tristen Wintermonaten bieten, so dass es etwas ärgerlich sein kann, ein wenig näher als gewöhnlich zu suchen und kleine weiße Flecken auf den Blättern zu finden. Dies ist ein relativ häufiges Vorkommnis und glücklicherweise ist es leicht diagnostizierbar und behandelbar. Lesen