Neem Tree Information: Erfahren Sie, wie man einen Neem Tree anbaut



Der Neembaum ( Azadirachta indica ) hat in den letzten Jahren die Aufmerksamkeit der Gärtner auf die Vorteile seines Öls, eines sicheren und wirksamen Herbizids, gelenkt. Das ist jedoch nur der Anfang der Geschichte. Diese vielseitige Pflanze aus dem tropischen Indien und Asien ist ein wertvoller Baum mit vielen Anwendungsmöglichkeiten. Lesen Sie weiter für neem tree Informationen, einschließlich neem tree Vorteile und Verwendungen.

Verwendet von Neem Tree

Öl - In erster Linie für Bio-Gärtner in den Vereinigten Staaten bekannt, wird Neemöl durch Pressen der ölreichen Neemsamen hergestellt. Das Öl ist hochwirksam gegen eine Vielzahl von Schädlingen, einschließlich:

  • Blattläuse
  • Wollläuse
  • Pilz Mücken
  • Weiße Fliegen

Es ist auch nützlich als natürliches Insektenabwehrmittel und wird oft in Shampoo, Seife, Lotion und andere Hautpflegeprodukte eingearbeitet. Darüber hinaus ist das Öl ein gutes Fungizid für Probleme wie Mehltau, Schwarzfleckenkrankheit und Rußpilz.

Rinde - Neem Rinde ist nicht weit verbreitet, obwohl seine entzündungshemmende und antiseptische Eigenschaften es eine nützliche Behandlung für Zahnfleischerkrankungen in Mundwasserform machen. Traditionell kauten Einheimische die Zweige, die als effektive, improvisierte Zahnbürsten dienten. Das klebrige Rindenharz wird üblicherweise als Klebstoff verwendet.

Blumen - Neembaum wird allgemein für sein süßes Aroma geschätzt, das Honigbienen lieben. Das Öl ist auch für seine beruhigende Wirkung geschätzt.

Holz - Neem ist ein schnell wachsender Baum, der schlechte Wachstumsbedingungen und dürreanfällige Böden toleriert. Daher ist das Holz in vielen frostfreien Regionen der Welt eine wichtige Quelle für sauberes Brennholz.

Kuchen - "Kuchen" bezieht sich auf die breiige Substanz, die übrig bleibt, nachdem Öl aus den Samen extrahiert wurde. Es ist ein wirksamer Dünger und Mulch, oft verwendet, um Krankheiten wie Mehltau und Rost zu entmutigen. Es wird manchmal als Viehfutter verwendet.

Blätter - In Pastenform werden Neemblätter als Hautbehandlung verwendet, hauptsächlich für Pilze, Warzen oder Windpocken.

Wie man einen Neembaum anbaut

Neem ist ein winterharter Baum, der Temperaturen bis zu 120 ° C vertragen kann. Bei längerem kühlen Wetter mit Temperaturen unter 35 ° F (5 ° C) wird der Baum jedoch seine Blätter fallen lassen. Der Baum verträgt keine kälteren Temperaturen, feuchtes Klima oder längere Trockenheit. Wenn Sie jedoch frische Neembaumsamen finden können, können Sie einen Baum drinnen in einem Topf mit guten Qualität, gut durchlässigen Blumenerde wachsen.

Draußen pflanzen Sie frische Neemsamen direkt in den Boden, oder starten Sie sie in Schalen oder Töpfen und verpflanzen Sie sie im Freien in etwa drei Monaten. Wenn Sie Zugang zu altem Baumbestand haben, können Sie die Stecklinge im Spätherbst oder im frühen Winter einwurzeln.

Neem Tree Wachstum und Pflege

Neem Bäume benötigen viel helles Sonnenlicht. Die Bäume profitieren von regelmäßiger Feuchtigkeit, aber achten Sie darauf, nicht zu überschwemmen, da der Baum keine nassen Füße oder schlecht durchlässigen Boden verträgt. Lassen Sie den Boden zwischen jeder Bewässerung trocknen.

Füttern Sie den Baum etwa einmal im Monat im Frühling und Sommer, mit einer leichten Anwendung von jedem guten, ausgewogenen Dünger oder einer verdünnten Lösung von wasserlöslichem Dünger. Sie können auch eine verdünnte Fischemulsion auftragen.

Vorherige Artikel:
Obwohl George Washington einen Kirschbaum zerhackte, wurde aus dem Apfelkuchen die amerikanische Ikone. Und der beste Weg, um einen zu machen, ist mit frischen, reifen, köstlichen Früchten aus Ihrem eigenen Garten Obstgarten. Sie können denken, dass Ihre Zone 5 für Obstbäume etwas kühl ist, aber die Suche nach Apfelbäumen für Zone 5 ist ein Kinderspiel. Lesen
Empfohlen
Weihnachtssterne sind vertraute Pflanzen rund um die Winterferien. Ihre hellen Farben jagen die Dunkelheit des Winters aus den dunklen Ecken des Hauses und ihre Pflegeleichtigkeit macht diese Pflanzen perfekt für den Innengartenbau. Poinsettias sind in Mexiko beheimatet, was bedeutet, dass die Poinsettia-Anbaugebiete des US-Landwirtschaftsministeriums nur 9 bis 11 Jahre alt sind.
"Abwechslung ist die Würze des Lebens." Ich habe diesen Satz unzählige Male in meinem Leben gehört, aber ich habe nie im wörtlichsten Sinn darüber nachgedacht, bis ich etwas über die Geschichte der irischen Kartoffeln gelernt habe. Eine wichtige Fußnote in dieser Geschichte, die Irish Potato Hungersnot, vermittelt die lebenswichtige Bedeutung der Anpflanzung genetisch unterschiedlicher Pflanzen. Dies
Nicht alle Pflanzen sind in kalten Regionen winterhart. Sie können feststellen, ob es sich bei Ihnen um die Zone des Landwirtschaftsministeriums der Vereinigten Staaten für jede Pflanze handelt. Aber auch Pflanzen in der richtigen Zone können Kälteschäden erleiden. Warum wirkt sich Kälte auf Pflanzen aus? Die
Pilzmücken auf Spinnenpflanzen sind definitiv ein Ärgernis, aber die Schädlinge, auch bekannt als Erdmücken oder Dunkelflügelmücken, verursachen in der Regel wenig Schäden an Zimmerpflanzen. Wenn Sie jedoch müde sind von Spider-Plant-Pilzmücken, die Ihre wertvolle Pflanze terrorisieren, ist Hilfe auf dem Weg. Tun Pil
Die meisten von uns kennen die beliebte Frucht, die Wassermelone. Das leuchtend rote Fruchtfleisch und die schwarzen Samen sorgen für etwas süßes, saftiges Essen und Spaß beim Samenspucken. Aber sind gelbe Wassermelonen natürlich? Mit über 1.200 Arten von Wassermelonen auf dem Markt, von kernlos über pink bis schwarz, sollte es nicht verwundern, dass ja auch gelbfleischige Sorten erhältlich sind. Sind g
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Paradiesvogel ist eine beliebte Zimmerpflanze oder Gartenzusatz in wärmeren Klimazonen und produziert schöne Blumen, die an fliegende Vögel erinnern, aber was machen Sie, wenn es keine Blumen auf Paradiesvogelpflanzen gibt? Wie man Paradiesvogel Blume macht, kann schwierig sein, wenn die richtigen Wachstumsbedingungen nicht erfüllt werden. Wa