Kale - Wie ernten Kale



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Grünkohl ist im Grunde ein Kohl-Gemüse, das keinen Kopf bildet. Grünkohl ist köstlich, wenn er gekocht oder klein gehalten wird, um in Salaten zu verwenden. Erfahren Sie, wie man Grünkohl zur richtigen Zeit ernten kann, um die würzigsten Blätter zu fördern.

Grünkohl, wie viele Kohlpflanzen, ist ein Gemüse der kühlen Jahreszeit. Daher ist es vorteilhaft, dass der Geschmack vor der Grünkohlernte frostfrei ist. Die rechtzeitige Pflanzung ermöglicht eine optimale Pflückgröße nach Frost. Baby-Grünkohl-Blätter können in weniger als 25 Tagen nach der Pflanzung reif für die Ernte sein, aber größere Blätter brauchen länger. Wann Grünkohl gepflückt wird, hängt von der geplanten Nutzung des Blattgrüns ab.

Wie man Kale ernten kann

Zu lernen, wie Grünkohl gepflückt wird, sorgt dafür, dass der Grünkohl frisch ist; Sie können die Babykohlernte für Blätter in einigen Salaten verwenden. Das Ernten von Grünkohl für den Einsatz in Suppen, Eintöpfen und gekochtem, gemischtem Grün erlaubt die Verwendung größerer Blätter. Bei der Grünkohlernte kann es sein, dass man ein paar zarte innere Blätter nimmt oder das ganze Bündel durch Schneiden an den Wurzeln entfernt. Um Grünkohl als Garnierung zu verwenden, nehmen Sie entweder einen großen oder einen kleinen Teil der Grünkohlernte.

Planen Sie vor der Pflanzung voraus, damit Sie nicht mehr haben, als Sie verwenden können, oder geben Sie sie nach der Grünkohlernte ab. Vielleicht möchten Sie die Nachsaat verwenden, wenn Sie Grünkohl in Ihren Garten geben, damit Ihr Grünkohl nicht zur gleichen Zeit reif für die Ernte ist.

Wann der Grünkohl gepflückt wird, hängt davon ab, wann er gepflanzt wird. In Gebieten mit milden Wintern kann Grünkohl die gesamte Saison lang angebaut werden. In Gebieten mit eisigen Wintertemperaturen beginnen Sie den Grünkohl im Spätsommer oder im späten Winter, bevor Sie den Grünkohl ernten.

Jetzt, da Sie gelernt haben, Grünkohl und ein paar Fakten über die Grünkohlernte auszuwählen, sind Sie bereit, Ihre eigene nahrhafte Ernte zu beginnen. Kohl hat wenig Kalorien, mehr Vitamin C als Orangensaft und ist eine ausgezeichnete Quelle für Kalzium.

Vorherige Artikel:
Petersilienwurzel ( Petroselinum crispum ), auch als holländische Petersilie, Petersilie und Petersilie bekannt, sollte nicht mit der verwandten Petersilie verwechselt werden. Wenn Sie gelockte oder italienische flache Blattpetersilie erwarten, die eine große essbare Wurzel erwartet, werden Sie enttäuscht sein. W
Empfohlen
Brennende Buschsträucher scheinen fast alles aushalten zu können. Deshalb sind Gärtner überrascht, wenn sie brennende Buschblätter braun werden sehen. Finden Sie heraus, warum diese robusten Sträucher in diesem Artikel braun und was zu tun ist. Brown-Blätter auf brennendem Bush Wenn ein Strauch als "resistent" gegen Insekten und Krankheiten gilt, heißt das nicht, dass er nicht passieren kann. Selbst
Der Begriff "Gift" im allgemeinen Namen des Strauches Toxicodendron diversilobum sagt alles. Gifteiche Blätter sehen eher wie die Blätter aus der sich ausbreitenden Eiche aus, aber die Effekte sind sehr unterschiedlich. Ihre Haut juckt, stecht und verbrennt, wenn Sie mit dem Laub der Gifteiche in Berührung kommen. W
Nussbäume sind prächtige Mehrzweckbäume, die an den heißesten Tagen Schatten spenden und im Herbst die Umgebung mit hellen Farben erhellen. Natürlich ist das ein Bonus für ihren Hauptzweck - Scheffel mit schmackhaften, nahrhaften Nüssen zu liefern. Wenn Sie in Zone 4 arbeiten, einem der kühlsten nördlichen Klimazonen, haben Sie Glück, denn es gibt keinen Mangel an winterharten Nussbäumen, die in Gärten der Zone 4 wachsen. Lesen Sie
Wenn Sie gerade Ihre Landschaftsgestaltung abgeschlossen haben, könnten Sie sich fragen, wie Sie neu gepflanzte Bäume bewässern können. Die Anforderungen für die Bewässerung von transplantierten Bäumen hängen von der Art des gepflanzten Baumes und der Fläche ab, in der Sie leben. Unabhängig von diesen Unterschieden ist die Bewässerung eines neu gepflanzten Baumes sehr wichtig. Wie weißt
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Rostpilz, verursacht durch Phragmidium- Pilz, befällt Rosen. Es gibt tatsächlich neun Arten des Rosenrostpilzes. Rosen und Rost sind eine frustrierende Kombination für Rosengärtner, da dieser Pilz nicht nur das Aussehen von Rosen ruinieren kann, sondern, wenn er unbehandelt bleibt, werden Rostflecken auf Rosen die Pflanze schließlich töten. Lass
Fahren Sie durch die Straßen der Stadt und Sie werden Bäume sehen, die in unnatürlich aussehenden V-Formen um Stromleitungen herum gehackt sind. Der durchschnittliche Staat gibt ungefähr 30 Millionen Dollar pro Jahr aus, um Bäume von Stromleitungen und Versorgungsdienstbarkeiten zu trennen. Baumäste mit einer Höhe von 25 bis 45 Fuß befinden sich normalerweise in der Trimmzone. Es kan