Pansies außerhalb pflanzen: Wann ist Pansy, der Zeit im Garten pflanzt



Stiefmütterchen sind beliebte Winter-Jahrbücher, die auch in verschneiten, kalten Elementen hell und blühend bleiben. Um ihnen zu helfen, durch die schlimmsten Winterbedingungen zu gedeihen, ist es wichtig, sich an eine bestimmte Zeit des Stiefmütterchens zu halten. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Prepping für das Pflanzen von Pansies Outside

Stiefmütterchen haben die unglaubliche Fähigkeit, eisige Wintertemperaturen zu überleben und im Frühjahr stark zu werden. Aber sie können nur dann widerstandsfähig sein, wenn sie zur richtigen Zeit und in einem idealen Umfeld gepflanzt werden.

Der Herbst ist die beste Zeit, Stiefmütterchen zu pflanzen. Für beste Ergebnisse, bereiten Sie das Pflanzbett mit einer 3 bis 4-Zoll-Schicht aus organischem Material, wie Kompost oder Torfmoos.

Ziel ist eine Pflanzstelle, die jeden Tag etwa 6 Stunden volle Sonne bekommt. Pansies können im Halbschatten wachsen, aber am besten mit reichlich Sonnenlicht sprießen.

Wann sollten Sie Stiefmütterchen pflanzen

Sie werden wissen, dass es an der Zeit ist, Stiefmütterchen in der Herbstsaison zu pflanzen, wenn die Bodentemperatur zwischen 45 und 70 ° F (7-21 ° C) liegt.

Frühzeitige Pflanzung bei zu hohen Temperaturen führt dazu, dass die Pflanze gelb wird und anfällig für Frostschäden oder Schädlings- und Krankheitsbefall ist. Auf der anderen Seite verursacht das Pflanzen von Stiefmütterchen im Freien, wenn die Bodentemperaturen unter 7 ° C (45 ° F) fallen, dass die Wurzeln der Pflanze abfallen, was bedeutet, dass sie wenige, wenn überhaupt, Blüten produzieren werden.

Sie können die Temperatur Ihres Bodens mit einem Bodenthermometer überprüfen, um herauszufinden, wann man Stiefmütterchen in Ihrem Gebiet pflanzen kann. Betrachten Sie auch Ihre USDA-Pflanzenhärtezone, um die beste Pflanzzeit zu bestimmen. Stiefmütterchen sind in Zonen 6 und höher winterhart und jede Zone hat ein etwas anderes Pflanzfenster. Im Allgemeinen ist der ideale Zeitpunkt, um Stiefmütterchen zu pflanzen, Ende September für die Zonen 6b und 7a, Anfang Oktober für die Zone 7b und Ende Oktober für die Zonen 8a und 8b.

Was zu tun ist, nachdem Pansies draußen gepflanzt worden sind

Stiefmütterchen sollten direkt nach dem Pflanzen gut gewässert werden, um sie zu einem guten Start zu bringen. Achten Sie darauf, den Boden der Pflanze zu gießen und die Blüten und Blätter nicht zu benetzen, da dies Krankheiten auslösen könnte. Eine Mulchschicht, die dem Stiefmütterchen-Pflanzenbett hinzugefügt wird, wird dazu beitragen, im Winter auftretenden Schäden durch Kälte vorzubeugen.

Vorherige Artikel:
Ins Auge fallend und unterscheidend, ist der Paradiesvogel eine ziemlich einfache tropische Pflanze, um drinnen oder draußen zu wachsen. Paradiesvogel ist eine der einzigartigsten Pflanzen, die amerikanische Züchter heutzutage bekommen können. Obwohl einige glückliche Gärtner den Paradiesvogel im Garten platzieren können, behalten die meisten Züchter sie als Innen- oder Terrassenpflanzen. Manch
Empfohlen
Wenn Sie Mandelbäume pflanzen, müssen Sie unter vielen verschiedenen Mandelbäumen und Mandelbaumsorten auswählen. Ihre Wahl muss eine Vielzahl von Faktoren berücksichtigen. Lesen Sie weiter für Informationen über Arten von Mandelbäumen. Sorten von Mandeln Für diejenigen, die kommerziell Mandelbaumsorten anbauen, umfassen die Überlegungen zur Auswahl von Bäumen die Größe und Qualität der Nussernte. Als Hausgärt
Viele Leute denken an Saft als das Blut eines Baumes und der Vergleich ist bis zu einem gewissen Grad korrekt. Saft ist der Zucker, der in den Blättern eines Baumes durch den Prozess der Photosynthese produziert wird, gemischt mit Wasser, das durch die Wurzeln des Baumes gebracht wird. Die Zucker im Saft liefern Brennstoff für den Baum, um zu wachsen und zu gedeihen.
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wachsende Petunien können in der Sommerlandschaft eine langanhaltende Farbe bieten und mit schönen Pastellfarben triste Ränder erhellen. Die richtige Petunienpflege ist einfach und unkompliziert. Nachdem Sie gelernt haben, wie man Petunien anpflanzt, können Sie sie in Ihr Blumenbeet und Ihren Containergarten aufnehmen. Vi
Amaryllisblüten sind sehr beliebte Frühblüher, die im Winter zu großen, dramatischen Farbtupfern führen. Wenn diese beeindruckenden Blüten jedoch verblasst sind, ist es noch nicht vorbei. Amaryllis Zwiebeln über den Winter zu speichern ist eine einfache und effektive Möglichkeit, wiederkehrende Blüten für die kommenden Jahre zu bekommen. Lesen Si
Ammoniakgeruch in Gärten ist ein häufiges Problem für den Hauskomposter. Der Geruch ist das Ergebnis eines ineffizienten Abbaus organischer Verbindungen. Der Nachweis von Ammoniak im Boden ist so einfach wie die Verwendung der Nase, aber die Ursache ist eine wissenschaftliche Angelegenheit. Behandlungen sind einfach mit ein paar Tricks und Tipps hier gefunden. K
Chrysanthemen sind einige der besten Freunde eines Gärtners und verlangen nur volle Sonne, gut durchlässigen Boden und regelmäßige Bewässerung, um zu gedeihen. Auch als winterharte Garten-Mütter, sind diese beliebten Bettwäsche Blumen im Allgemeinen störungsfrei. Wenn Sie sehen, dass Ihre Chrysanthemenblätter gelb werden, müssen Sie herausfinden, was schief läuft. Lesen Sie