Cranberry Cotoneaster Fakten: Erfahren Sie, wie man einen Cranberry Cotoneaster wächst



Der wachsende Cranberry Cotoneaster ( Cotoneaster apiculatus ) bringt einen niedrigen, lieblichen Farbtupfer in den Garten. Sie bringen eine spektakuläre Herbstfruchtdekoration, eine anmutige Pflanzengewohnheit und sauberes, helles Laub mit sich. Diese Pflanzen eignen sich hervorragend als Bodendecker, können aber auch als kurze Hecken dienen. Wenn diese Sträucher gut zu Ihnen klingen, lesen Sie weiter für mehr Cranberry Cotoneaster Fakten und Tipps, wie man einen Cranberry Cotoneaster wachsen.

Cranberry Cotoneaster Fakten

Cranberry-Cotoneaster-Pflanzen sind eine der niedrig wachsenden Cotoneaster-Sorten, die nur kniehoch aufragen, sich aber dreimal so breit ausbreiten. Die langen Stämme wachsen in gewölbten Hügeln und funktionieren gut als Bodendecker. Zusätzlich machen sie einen Zierstrauch. Die Blätter sind klein, aber ein attraktives, glänzendes Grün, und die Büsche sehen während der Wachstumsperiode üppig aus.

Blumen sind winzig und rosa-weiß. Wenn der ganze Busch in voller Blüte steht, sind die Blüten attraktiv, aber selbst in ihrer Blütezeit ist die Blüte nicht dramatisch. Es sind jedoch die hellen Beeren, die Größe und die Farbe der Preiselbeeren, die der Pflanze ihren Namen und ihre Beliebtheit geben. Die Beerenernte ist dicht und bedeckt den gesamten Laubhügel, der bis weit in den Winter an den Ästen hängt.

Wie man einen Cranberry Cotoneaster anbaut

Wenn Sie sich fragen, wie man einen Cranberry-Cotoneaster anbaut, gedeihen die Sträucher in den Pflanzenhärtezonen 5 bis 7 des US-Landwirtschaftsministeriums. Der Anbau von Cranberry-Cotoneaster in anderen Zonen wird nicht empfohlen.

Sie werden glücklich sein zu hören, dass Cranberry Cotoneaster Pflege ist einfach, wenn Sie sie entsprechend platzieren. Setzen Sie Cranberry-Cotoneaster-Pflanzen möglichst in voller Sonne auf, obwohl sie auch im Halbschatten wachsen.

Soweit es den Boden betrifft, wird es einfacher mit Cranberry-Cotoneaster-Pflege, wenn Sie die Sträucher in feuchten, gut durchlässigen Boden pflanzen. Auf der anderen Seite sind dies harte Sträucher, die auch schlechte Böden und städtische Umweltverschmutzung tolerieren können.

Der wichtigste Teil der Cranberry-Cotoneaster-Pflege erfolgt unmittelbar nach der Transplantation. Wenn Sie mit dem Anbau von Cranberry Cotoneaster beginnen, müssen Sie die Pflanzen gut bewässern, um ein starkes Wurzelsystem zu entwickeln. Wenn sie reifen, werden sie trockenheitsresistenter.

Vorherige Artikel:
Pflanzen, die gelb-goldene Blätter haben, sind, als würden sie einer schattigen Ecke oder einer Landschaft mit viel tiefem, immergrünem Laub einen Spritzer sofortigen Sonnenscheins hinzufügen. Gelbblättrige Pflanzen liefern eine echte visuelle Wirkung, aber planen Sie sorgfältig, da zu viele gelbe Blattpflanzen in Gärten übermächtig werden oder ablenken können. Wenn Sie
Empfohlen
Organische Materialien im Garten sind umweltfreundlicher als herkömmliche chemische Düngemittel. Erfahren Sie, was organische Dünger sind und wie Sie sie verwenden können, um Ihren Garten zu verbessern. Was sind Organische Dünger? Im Gegensatz zu kommerziellen chemischen Düngemitteln wird organischer Dünger für Gärten typischerweise aus einzelnen Zutaten hergestellt und kann auf die besonderen Ernährungsbedürfnisse Ihres Gartens abgestimmt werden. Die Arten
Korb-von-Gold-Pflanzen ( Aurinia saxtilis ) haben leuchtend goldene Blüten, die die goldenen Strahlen der Sonne zu reflektieren scheinen. Obwohl die einzelnen Blüten klein sind, blühen sie in großen Gruppen, die den Effekt verstärken. Die Pflanzen wachsen einen Fuß hoch und bis zu 2 Fuß breit, und sie bilden fantastische Bodenbedeckungen für sonnige Gebiete. In Geb
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Botrytis- Fäulepilz , auch bekannt als Botrytis cinere, kann einen blühenden Rosenstrauch auf eine Masse von trockenen, braunen, toten Blüten reduzieren. Aber Botrytis-Kraut in Rosen kann behandelt werden. Symptome von Botrytis auf Rosen Der Botrytis-Knollenfäulepilz ist eine Art graubraun und sieht unscharf oder wollig aus. De
Können Karotten drinnen wachsen? Ja, und das Anbauen von Karotten in Containern ist einfacher, als sie im Garten anzubauen, weil sie von einer ständigen Zufuhr von Feuchtigkeit leben - etwas, das man in der Sommerhitze nur schwer draußen anbieten kann. Wenn Sie Ihre eigenen Karotten anbauen, haben Sie Optionen, die Sie wahrscheinlich nie im Supermarkt sehen werden, einschließlich ungewöhnlicher Formen und einem Regenbogen von Farben. Als
Wenn das Leben dir Zitronen gibt, machst du Limonade - und viel davon, wenn du einen Zitronenbaum besitzt! Aber weißt du, was zu tun ist, wenn die Limonade nicht mehr fließt, weil dein Baum gelbe Blätter entwickelt hat? Gelbes Zitronenbaumlaub kann auf eine Reihe von korrigierbaren Problemen hinweisen, aber wenn Sie aufmerksam sind, wird der Zitronensaft bald wieder fließen. Ge
Intercropping oder Interplanting ist aus mehreren Gründen ein wertvolles Werkzeug. Was ist interplant? Die Zwischenpflanzung von Blumen und Gemüse ist eine altmodische Methode, die bei modernen Gärtnern neue Beachtung findet. Es ermöglicht dem kleinen Gärtner, viele verschiedene Kulturpflanzen anzubauen, minimiert Freiräume, die die Bildung von kompetitivem Unkraut fördern, fördert die Bodenfruchtbarkeit und fördert die Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Arten, um die Gesundheit aller Pflanzen zu verbessern. Was ist