Pflanzen und Licht: brauchen Setzlinge, um zu wachsen



Müssen Setzlinge dunkel werden, um zu wachsen, oder ist Licht vorzuziehen? In nördlichen Klimazonen müssen Samen oft in Innenräumen begonnen werden, um eine volle Wachstumsperiode sicherzustellen, aber dies nicht nur wegen der Wärme. Pflanzen und Licht haben eine sehr enge Beziehung, und manchmal kann das Wachstum einer Pflanze und sogar die Keimung nur durch zusätzliches Licht ausgelöst werden.

Wachsen Pflanzen besser im Licht oder in der Dunkelheit?

Dies ist eine Frage, die nicht nur eine Antwort hat. Pflanzen haben eine Qualität, die Photoperiodismus genannt wird, oder eine Reaktion auf die Menge an Dunkelheit, die sie in einem Zeitraum von 24 Stunden erfahren. Da die Erde um ihre Achse geneigt ist, werden die Tageslichtperioden, die zur Wintersonnenwende (um den 21. Dezember) führen, immer kürzer und dann immer länger zur Sommersonnenwende (um den 21. Juni).

Pflanzen können diese Veränderung im Licht wahrnehmen, und tatsächlich basieren viele ihre Jahreswachstumspläne darauf. Einige Pflanzen, wie Weihnachtssterne und Weihnachtskakteen, sind Kurztagespflanzen und werden nur mit langen Perioden der Dunkelheit blühen, was sie als Weihnachtsgeschenke beliebt macht. Die meisten Gemüse und Blumen des Gartens sind jedoch lange Tage Pflanzen und werden im Winter oft schlummern, unabhängig davon, wie warm sie gehalten werden.

Künstliches Licht gegen Sonnenlicht

Wenn du deine Samen im März oder Februar beginnst, wird die Länge und Intensität des Sonnenlichts nicht ausreichen, um deine Sämlinge wachsen zu lassen. Selbst wenn Sie Ihre Hausbeleuchtung jeden Tag eingeschaltet lassen, wird das Licht durch den Raum diffundieren und der Mangel an Intensität wird Ihre Sämlingspflanzen langbeinig werden lassen.

Kaufe stattdessen ein paar Lichter und trainiere sie direkt über deinen Setzlingen. Befestigen Sie sie an einen Timer, der auf 12 Stunden Licht pro Tag eingestellt ist. Die Sämlinge gedeihen und denken, dass es später im Frühling ist. Allerdings brauchen Pflanzen etwas Dunkelheit, um zu wachsen. Stellen Sie daher sicher, dass der Timer auch das Licht ausschaltet.

Vorherige Artikel:
Nichts lässt das Herz eines Gärtners höher schlagen als das Erscheinen der ersten Blumen der Saison in ihrem Gemüsegarten. Einige Bewohner des Gartens, wie Tomaten oder Squash, können wenig Ärger machen, aber Gurken können wählerisch über die Wachstumsbedingungen sein, wenn sie Früchte tragen. Dies füh
Empfohlen
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Die Peperomia Zimmerpflanze ist eine attraktive Ergänzung zu einem Schreibtisch, einem Tisch oder als Mitglied Ihrer Zimmerpflanzensammlung. Peperomia Pflege ist nicht schwierig und Peperomia Pflanzen haben eine kompakte Form, die sie einen kleinen Platz einnehmen, wo immer Sie sie platzieren möchten.
Magnolien sind prächtige Bäume mit frühen Frühlingsblumen und glänzend grünen Blättern. Wenn Sie sehen, dass Ihre Magnolienblätter während der Vegetationsperiode gelb und braun werden, stimmt etwas nicht. Sie müssen einige Fehlersuche durchführen, um das Problem mit Ihrem Baum herauszufinden, da es viele Ursachen für gelbe Magnolienblätter gibt, die von natürlich bis nahrhaft reichen. Lesen Sie we
Berberis spp ( Berberis spp) sind immergrüne oder sommergrüne Pflanzen, die im Sommer von gelben Blüten und im Herbst von roten Beeren zierend gefärbt werden. Angesichts der Dornen an ihren Ästen eignen sie sich gut für Verteidigungshecken. Wenn Sie eine Berberitze haben, aber mehr wollen, ist die Verbreitung eines Berberitzenstrauchs nicht schwierig. Sie
Zone 9 Blumen sind reichlich vorhanden, sogar für schattige Gärten. Wenn Sie in dieser Zone leben, die Teile von Kalifornien, Arizona, Texas und Florida umfasst, genießen Sie ein heißes Klima mit sehr milden Wintern. Sie können auch viel Sonne haben, aber für diese schattigen Plätze Ihres Gartens haben Sie immer noch eine große Auswahl an hübschen Blüten. Blumen f
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Rose Krebs ist auch bekannt als Coniothyrium spp. Dies ist die häufigste der verschiedenen Arten von Rosenkrebs Pilzen, die die Stöcke von Rosen beeinflussen können. Wenn sie nicht gemanagt werden, können Rosenkänger nicht nur die Schönheit Ihrer Rosenbüsche fressen, sondern sie können Ihre Rosenpflanze schließlich töten. Identifi
Wenn Sie in der Klimazone 3 des US-Landwirtschaftsministeriums leben, können Ihre Winter in der Tat kühl sein. Aber das bedeutet nicht, dass dein Garten nicht in Hülle und Fülle blühen kann. Sie können kältebeständige blühende Sträucher finden, die in Ihrer Region gedeihen werden. Für weitere Informationen über Sträucher, die in Zone 3 blühen, lesen Sie weiter. Blühende Str