Beschneidungs-Hemlock-Bäume - wie und wann man Hemlocks beschneidet



Hemlock-Bäume sind ein beliebter Nadelbaum, der häufig entweder als Privatstrauch oder als Sichtanker in der Landschaft verwendet wird. Die meiste Zeit, Beschneiden Hemlocks ist nicht notwendig, aber gelegentlich Wetterschaden, Krankheit oder konkurrierende Hauptstämme auf aufrecht Hemlocks können die Notwendigkeit zum Beschneiden Hemlocks schaffen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie und wann Sie Hemlocks schneiden müssen.

Wann man Hemlocks beschneidet

Wenn Sie feststellen, dass Sie Ihren Hemlocktannenbaum beschneiden müssen, ist die beste Zeit für das Beschneiden Hemlocks entweder Frühling oder Frühsommer. Zu dieser Zeit bereitet sich der Baum auf oder ist bereits in aktivem Wachstum und wird sich schnell von jedem Hemlock-Schnitt erholen, der getan werden muss.

Im Herbst und Winter bereiten sich Eisbären darauf vor, zu schlafen und sich zu verhärten, um der Kälte des Winters standhalten zu können. Das Beschneiden von Hemlocktannen im Herbst oder Winter kann den Baum verwirren und dazu führen, dass er zu einem aktiven Wachstum statt zu einer Ruhephase zurückkehrt. Im besten Fall wird das neue Wachstum, das es hervorbringt, in der Kälte abgetötet, und im schlimmsten Fall wird der ganze Baum der Winterkälte nicht standhalten und der ganze Baum wird sterben.

Wie man Hemlock Bäume beschneidet

Trimmen Hemlock, um Schäden durch Wetter oder Krankheit zu korrigieren

Starker Wind oder starker Schnee kann manchmal die Äste eines Schierlings schädigen und Sie müssen den Baum möglicherweise beschneiden, um einen Teil des Schadens zu entfernen oder um den Hemlock neu zu formen. Die Krankheit kann auch einige Äste am Baum töten und Sie müssen die kranken Zweige entfernen.

Der erste Schritt beim Beschneiden von Hemlocks ist die Verwendung einer sauberen, scharfen Gartenschere oder einer Astsäge, abhängig von der Größe der Zweige, die Sie schneiden müssen. Saubere und scharfe Schneidwerkzeuge helfen, Krankheiten vorzubeugen.

Der nächste Schritt beim Beschneiden von Hemlock-Zweigen besteht darin, auszuwählen, welche Zweige entfernt werden müssen. Wählen Sie die Zweige aus, bevor Sie mit dem Schneiden beginnen, damit Sie den Baum nicht versehentlich überschneiden.

Dann schneiden Sie Ihre Schnittschnitte knapp über den Nadelwirbeln. Hemlock-Bäume werden neue Äste aus den Nadelhölzern wachsen lassen und der Schnitt über ihnen wird sicherstellen, dass die neuen Äste richtig hinein kommen.

Wenn der Hemlocktannenbaum stark geschädigt ist, kann ein starker Schnitt erforderlich sein. Hemlockbäume können starkem Beschneiden standhalten und werden sich vom Verlust von bis zu 50% ihrer Äste erholen.

Beschneidende Hemlocks zum Entfernen konkurrierender Hauptstämme

Aufrechte Hemlock-Sorten sehen am besten aus, wenn sie nur einen Hauptstamm haben, daher möchten Hausbesitzer oft aufrecht stehende Stämme entfernen, die möglicherweise wachsen. Diese sekundären Stämme können zurück zu ihrem Startpunkt auf dem Hauptstamm geschnitten werden oder können an irgendeinem Punkt entlang des Stammes geschnitten werden, um ihr Aufwärtswachstum zu stoppen und stattdessen Seitenwachstum zu fördern.

Vorherige Artikel:
Wie die Liebe ist Mulch ein viel-Pracht-Ding. Wenn Mulch über Erde geschichtet wird, kann er erstaunliche Dinge tun, wie zum Beispiel das Halten von Feuchtigkeit, Regulierung der Bodentemperatur und Schutz vor Wind. In windigen Gebieten brauchen Sie einen Mulch, der nicht wegweht. Weitere Informationen zum Mulchen an windigen Stellen finden Sie unter Tipps zum Mulchen für windanfällige Gärten. Wä
Empfohlen
Der Anbau von Hibiskus in Zone 7 bedeutet, dass man kältebeständige Hibiskusarten findet, die in dieser Anbauregion einigen der kälteren Temperaturen widerstehen können. Die schönen Blüten des Hibiskus sind oft mit warmen und tropischen Gebieten verbunden, vor allem Hawaii, aber es gibt viele Sorten, die wir in kälteren Regionen genießen können. Hibiscu
Bewegen Sie sich über gefüllte Paprika, es ist Zeit, Dinge aufzupeppen. Versuchen Sie stattdessen Dolmalik Biber Paprika zu füllen. Was sind Dolmalik Pfeffer? Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über wachsende Dolmalik Pfeffer, Dolmalik Pfeffer verwendet und andere Dolmalik Chili Pfeffer info. Wa
Die meisten Gärtner sind es gewohnt, sich mit gewöhnlichen Gartenschädlingen wie Blattläusen, Weißfliegen oder Kohlwürmern zu beschäftigen. Behandlungen für diese Schädlinge sind speziell geschaffen, um die Pflanzen, die sie speichern sollen, nicht zu beschädigen. Manchmal sind es jedoch nicht unsere Gärten, die Schädlingsbekämpfung brauchen, sondern unsere Heimat. Termitenbef
Platanen ( Platanus occidentalis ) bilden schöne Schattenbäume für große Landschaften. Das auffälligste Merkmal des Baumes ist die Rinde mit einem Tarnmuster aus graubrauner Außenrinde, die sich absetzt und das hellgraue oder weiße Holz darunter freilegt. Ältere Bäume haben oft feste, hellgraue Stämme. Sycamore
Sobald die Haare an einem Neuheit-Spielzeug sind, machen Chia-Samen ein Comeback, aber dieses Mal nehmen sie sich im Garten und in der Küche nieder. Azteken und Maya-Krieger im alten Mexiko erkannten Chia-Samen als wertvolle Quelle für Energie und Ausdauer; In der Tat bedeutet die Maya-Name für Chia "Stärke". Mi
Muscadine-Trauben ( Vitis rotundifolia ) sind im Südosten der USA beheimatet. Indianer trockneten die Früchte und brachten sie den frühen Kolonisten vor. Muscadine Weinrebe Anpflanzungen sind seit über 400 Jahren für den Einsatz in der Weinherstellung, Kuchen und Gelees kultiviert. Lassen Sie uns mehr über die wachsenden Anforderungen an Muscadine-Trauben erfahren. Wach