Beschneidungs-Hemlock-Bäume - wie und wann man Hemlocks beschneidet



Hemlock-Bäume sind ein beliebter Nadelbaum, der häufig entweder als Privatstrauch oder als Sichtanker in der Landschaft verwendet wird. Die meiste Zeit, Beschneiden Hemlocks ist nicht notwendig, aber gelegentlich Wetterschaden, Krankheit oder konkurrierende Hauptstämme auf aufrecht Hemlocks können die Notwendigkeit zum Beschneiden Hemlocks schaffen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie und wann Sie Hemlocks schneiden müssen.

Wann man Hemlocks beschneidet

Wenn Sie feststellen, dass Sie Ihren Hemlocktannenbaum beschneiden müssen, ist die beste Zeit für das Beschneiden Hemlocks entweder Frühling oder Frühsommer. Zu dieser Zeit bereitet sich der Baum auf oder ist bereits in aktivem Wachstum und wird sich schnell von jedem Hemlock-Schnitt erholen, der getan werden muss.

Im Herbst und Winter bereiten sich Eisbären darauf vor, zu schlafen und sich zu verhärten, um der Kälte des Winters standhalten zu können. Das Beschneiden von Hemlocktannen im Herbst oder Winter kann den Baum verwirren und dazu führen, dass er zu einem aktiven Wachstum statt zu einer Ruhephase zurückkehrt. Im besten Fall wird das neue Wachstum, das es hervorbringt, in der Kälte abgetötet, und im schlimmsten Fall wird der ganze Baum der Winterkälte nicht standhalten und der ganze Baum wird sterben.

Wie man Hemlock Bäume beschneidet

Trimmen Hemlock, um Schäden durch Wetter oder Krankheit zu korrigieren

Starker Wind oder starker Schnee kann manchmal die Äste eines Schierlings schädigen und Sie müssen den Baum möglicherweise beschneiden, um einen Teil des Schadens zu entfernen oder um den Hemlock neu zu formen. Die Krankheit kann auch einige Äste am Baum töten und Sie müssen die kranken Zweige entfernen.

Der erste Schritt beim Beschneiden von Hemlocks ist die Verwendung einer sauberen, scharfen Gartenschere oder einer Astsäge, abhängig von der Größe der Zweige, die Sie schneiden müssen. Saubere und scharfe Schneidwerkzeuge helfen, Krankheiten vorzubeugen.

Der nächste Schritt beim Beschneiden von Hemlock-Zweigen besteht darin, auszuwählen, welche Zweige entfernt werden müssen. Wählen Sie die Zweige aus, bevor Sie mit dem Schneiden beginnen, damit Sie den Baum nicht versehentlich überschneiden.

Dann schneiden Sie Ihre Schnittschnitte knapp über den Nadelwirbeln. Hemlock-Bäume werden neue Äste aus den Nadelhölzern wachsen lassen und der Schnitt über ihnen wird sicherstellen, dass die neuen Äste richtig hinein kommen.

Wenn der Hemlocktannenbaum stark geschädigt ist, kann ein starker Schnitt erforderlich sein. Hemlockbäume können starkem Beschneiden standhalten und werden sich vom Verlust von bis zu 50% ihrer Äste erholen.

Beschneidende Hemlocks zum Entfernen konkurrierender Hauptstämme

Aufrechte Hemlock-Sorten sehen am besten aus, wenn sie nur einen Hauptstamm haben, daher möchten Hausbesitzer oft aufrecht stehende Stämme entfernen, die möglicherweise wachsen. Diese sekundären Stämme können zurück zu ihrem Startpunkt auf dem Hauptstamm geschnitten werden oder können an irgendeinem Punkt entlang des Stammes geschnitten werden, um ihr Aufwärtswachstum zu stoppen und stattdessen Seitenwachstum zu fördern.

Vorherige Artikel:
Hirsche sind majestätische Kreaturen, wenn sie durch offene Felder springen und in fremden Wäldern herumtollen. Wenn sie in deinen Garten kommen und anfangen, Bäume zu beschädigen, werden sie etwas völlig anderes. Glücklicherweise gibt es Möglichkeiten, Ihre Schösslinge vor Wildschäden zu schützen. Warum re
Empfohlen
Ziergräser sind zu beliebten Ergänzungen der heimischen Landschaft geworden. Band Gras Pflanzen sind einfach zu Sorten, die Farbübergang und anmutige Laub bieten. Ein wichtiger Leckerbissen der Bandpflanzeninformation, die vor dem Pflanzen bekannt ist, ist ihre mögliche Invasivität. Das Gras breitet sich in eine dicke Matte aus und wächst aus Rhizomen, die außer Kontrolle geraten und ungeplante Bereiche übernehmen können. Auf der
Minze ist ein schnell wachsendes Kraut, das fast unzerstörbar ist. Diese aromatische Pflanze wird gerne zurückgeschnitten und muss wirklich sein oder den Garten übernehmen. Gelegentlich entscheiden sich die Kreaturen - oft Würmer -, dass sie Minze genauso mögen wie Sie. Was kann man gegen Würmer tun, die eine Minzepflanze essen und was könnten diese Würmer sein? Lass u
Was sind Pinon Nüsse und woher kommen Pinon Nüsse? Pinon-Bäume sind kleine Kiefern, die in den warmen Klimazonen von Arizona, New Mexico, Colorado, Nevada und Utah wachsen und manchmal bis Idaho im Norden gefunden werden. Einheimische Bestände von Pinon Bäumen wachsen oft neben Wacholder. Die Nüsse, die in den Zapfen der Pinonbäume gefunden werden, sind eigentlich Samen, die nicht nur von Menschen, sondern auch von Vögeln und anderen Wildtieren sehr geschätzt werden. Lesen S
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während der Weihnachtskaktus unter verschiedenen Namen (wie Thanksgiving Kaktus oder Osterkaktus) bekannt sein kann , bleibt der wissenschaftliche Name für Weihnachtskaktus, Schlumbergera Bridgersii , der gleiche - während andere Pflanzen sich unterscheiden können. Di
Birnenrostmilben sind so winzig, dass Sie eine Vergrößerungslinse benutzen müssen, um sie zu sehen, aber der Schaden, den sie verursachen, ist leicht zu sehen. Diese winzigen Kreaturen überwintern unter Blattknospen und lockerer Rinde. Wenn die Temperaturen im Frühling steigen, tauchen sie auf, um junges, zartes Blattgewebe zu fressen. Wen
Meine Verbindung mit Nelken beschränkt sich auf glasierten Schinken, der mit ihnen gespickt ist, und die Gewürzkekse meiner Großmutter, die leicht mit einer Prise Nelke akzentuiert sind. Aber dieses Gewürz wird tatsächlich ausgiebig in einer Reihe von Küchen verwendet, einschließlich indischer und sogar italienischer, wo Pasta mit der Zugabe von ein wenig Nelke aufgehellt werden kann. Wie a