Römische Vs. Deutsche Kamille - Erfahren Sie mehr über verschiedene Arten von Kamille



Viele Menschen genießen eine beruhigende Tasse Kamillentee, um den Stress des Tages zu vergessen und einen schönen, erholsamen Schlaf zu bekommen. Beim Kauf einer Schachtel Kamillentee im Supermarkt sind die meisten Verbraucher besorgt, welche Art von Tee sie bevorzugen, nicht welche Art von Kamille die Teebeutel enthalten. Wenn Sie den Tee so lieben, dass Sie Kamille in Ihrem eigenen Garten anbauen möchten, werden Sie überrascht sein, dass es verschiedene Arten von Kamillensamen und -pflanzen gibt. Lesen Sie weiter, um mehr über die verschiedenen Kamillensorten zu erfahren.

Römisch gegen deutsche Kamille

Es gibt zwei Pflanzen, die kommerziell angebaut und kommerziell als Kamille verkauft werden. Die Pflanze, die als "echte Kamille" bezeichnet wird, wird allgemein englische oder römische Kamille genannt. Sein wissenschaftlicher Name ist Chamaemelum nobile, obwohl es einstmals als Anthemis nobilis bekannt war . "Falsche Kamille" bezieht sich üblicherweise auf deutsche Kamille oder Matricaria recutita .

Es gibt ein paar andere Pflanzen, die Kamille genannt werden können, wie marokkanische Kamille ( Anthemis mixta ), Kap Kamille ( Eriocephalus punctulatus ) und Pineappleweed ( Matricaria discoidea ).

Herbal oder kosmetische Kamille Produkte enthalten in der Regel römische oder deutsche Kamille. Beide Pflanzen haben viele Ähnlichkeiten und sind oft verwirrt. Beide enthalten das ätherische Öl Chamazulen, obwohl deutsche Kamille ein höheres Konzentrat enthält. Beide Kräuter haben einen süßen Duft, der an Äpfel erinnert.

Beide werden medizinisch als ein milder Beruhigungs- oder Beruhigungsmittel, natürliches Antiseptikum, Insektenabwehrmittel verwendet und sind krampflösend, entzündungshemmend, fungizid und antibakteriell. Beide Pflanzen sind als sichere Kräuter gelistet, und beide Pflanzen schrecken Gartenschädlinge ab, ziehen aber Bestäuber an und sind damit ausgezeichnete Begleiter für Obst und Gemüse.

Trotz all dieser Ähnlichkeiten gibt es Unterschiede zwischen deutscher und römischer Kamille:

Römische Kamille, auch als englische oder russische Kamille bekannt, ist eine niedrig wachsende mehrjährige Bodendecker in den Zonen 4-11. Er wächst teilweise bis zu einer Höhe von etwa 30 cm und breitet sich durch Bewurzeln aus. Römische Kamille hat behaarte Stängel, die auf jedem einzelnen Stamm eine Blüte bilden. Die Blüten haben weiße Kronblätter und gelbe, leicht gerundete Scheiben. Die Blüten haben einen Durchmesser von ca. 15-30 mm. Roman Kamille Laub ist fein und federleicht. Es wird als ein umweltfreundlicher Rasenersatz in England verwendet.

Deutsche Kamille ist eine einjährige, die reichlich selbst aussäen kann. Es ist eine aufrechtere Pflanze bei 24 Zoll (60 cm) groß und breitet sich nicht aus wie römische Kamille. Die deutsche Kamille hat ebenfalls ein feines farnartiges Laub, aber ihre Zweige verzweigen sich und tragen an diesen sich verzweigenden Stämmen Blüten und Blätter. Deutsche Kamille hat weiße Blütenblätter, die von hohlen gelben Zapfen herabhängen. Die Blüten sind 12-24 mm. im Durchmesser.

Deutsche Kamille stammt aus Europa und Asien und wird in Ungarn, Ägypten, Frankreich und Osteuropa kultiviert. Römische Kamille heimisch in Westeuropa und Nordafrika. Es wird hauptsächlich kommerziell in Argentinien, England, Frankreich, Belgien und den Vereinigten Staaten angebaut.

Vorherige Artikel:
Anthurium ist eine herrliche tropische Pflanze mit glänzendem Laub und leuchtenden, herzförmigen Blüten. Anthurium Pflanzenpflege ist relativ einfach und Repotting Anthurium Pflanzen ist eine Aufgabe, die nur bei Bedarf getan werden sollte. Lesen Sie weiter für die When's und Hows von Repotting Anthurien. Be
Empfohlen
Das Einpflanzen in der Asche von Einäschern klingt wie eine wunderbare Art, einem Freund oder einem Familienmitglied, das umgegangen ist, Tribut zu zollen, aber mit der Asche zu verbrennen, die der Umwelt wirklich gut tut, und können Pflanzen in der menschlichen Asche wachsen? Lesen Sie weiter für mehr Informationen über den Anbau von Bäumen und Pflanzen in der menschlichen Asche. Sin
Wenn Sie eine Tageszeitung oder eine Wochenzeitung erhalten oder nur gelegentlich eine herausholen, fragen Sie sich vielleicht: "Können Sie Zeitung kompostieren?" Es ist so eine Schande, so viel wegzuwerfen. Werfen wir einen Blick darauf, ob die Zeitung in Ihrem Komposthaufen akzeptabel ist und ob beim Kompostieren von Zeitungen Bedenken bestehen.
Egal, wie organisiert Sie sind, auch wenn Sie Super Typ A in Kombination mit einer moderaten Zwangsstörung sind, (im Interesse PG zu sein) passiert "Zeug". Es überrascht daher nicht, dass einige, vielleicht jemand in diesem Haushalt, mit nassen Samenpaketen gelandet sind. Wenn Ihnen das passiert ist, haben Sie sicher einige Fragen, was zu tun ist, wenn Samenpakete nass werden.
Ein Terrarium, eine Miniaturlandschaft in einem Glasbehälter, hat etwas Magisches. Der Bau eines Terrariums ist einfach, preiswert und bietet viel Raum für Kreativität und Selbstdarstellung für Gärtner jeden Alters. Terrarienzubehör Fast jeder Klarglasbehälter ist geeignet und Sie finden vielleicht den perfekten Behälter in Ihrem lokalen Gebrauchtwarenladen. Suchen
Die Schraubenkiefer oder Pandanus ist eine tropische Pflanze mit über 600 Arten, die in den Wäldern von Madagaskar, Südasien und südwestlichen Inseln im Pazifischen Ozean heimisch ist. Diese tropische Pflanze ist in den USDA-Anbauregionen 10 und 11, wo sie bis zu 25 Fuß hoch ist, winterhart, wird aber üblicherweise in anderen Regionen als Containerpflanze angebaut. Lese
Bei diesem Schreiben gibt es eine Tasche Doritos und eine Wanne saure Sahne (ja, sie sind köstlich zusammen!) Schreien mein Name. Ich versuche jedoch, eine überwiegend gesunde Ernährung zu essen und werde zweifellos zu der nahrhafteren Option im Kühlschrank, einem Farro- und Gemüsesalat, neigen, gefolgt natürlich von einigen Chips. Also