Billbug Lawn Treatment - Tipps zur Bekämpfung von Billbugs in Rasen


Billbugs sind zerstörerische Insekten, die einen Rasen ruinieren können. Die Larven fangen an, sich in den Grasstengeln zu ernähren und arbeiten sich langsam zu den Wurzeln hinab, wobei sie das Gras mit der Klinge töten. Informieren Sie sich über Billbug Rasen Behandlung in diesem Artikel.

Was sind Billbugs?

Sie können Billbugs von anderen Rasenschädlingen unterscheiden, weil ihre Larven keine Beine haben. Diese cremefarbenen, c-förmigen Larven sind die Phase des Lebenszyklus, die den Rasen schädigt. Du wirst die Maden nicht sehen, wenn du nicht nach den Wurzeln suchst und nach ihnen suchst.

Die Erwachsenen kommen aus dem Rasen und dem Laub hervor, wo sie den Winter verbrachten, wenn die Temperaturen um 18 Grad Celsius anstiegen. Sie können sie auf Zufahrten und Gehwegen herumlaufen sehen, wenn sie nach einem guten Platz suchen, um ihre Eier zu legen. Sie graben eine kleine Höhle im Boden und legen ihre Eier ab. In einer oder zwei Wochen kommen Maden aus den Eiern.

Steuern von Lawn Billbugs

Billbug Rasenschaden besteht aus braunen toten Flecken und unregelmäßig geformten kahlen Stellen auf dem Boden. Es sieht sehr nach weißem Madenschaden aus. Eine Möglichkeit, den Unterschied zu erkennen, ist, dass Sie tote Flecken vom Boden wegziehen können, aber Sie können es nicht aufrollen, wie Sie von weißen Maden beschädigt werden können. Sie können vielleicht kleine Haufen von weißem, sägemehlartigem Gras um den Grasboden herum sehen, in dem sich Wühlmäuse fressen.

Die beste Methode zur Bekämpfung von Rasen Billbugs ist es, einen gesunden Rasen wachsen. Düngen Sie wie empfohlen für die Art von Rasengras, die Sie wachsen. Für die meisten Arten ist 1 Pfund Stickstoff pro 1.000 Quadratfuß vier Mal pro Jahr ideal. Wasser oft, damit der Rasen niemals unter Trockenstress leidet. Mähen Sie regelmäßig und entfernen Sie niemals mehr als ein Drittel der Klingenlänge.

Billbugs im Rasen reagieren gut auf nützliche Nematoden. Befolgen Sie die Empfehlungen des Labels zu Zeitverhalten, Anwendungsmethoden und Preisen. Sie haben eine kurze Haltbarkeit, also kaufen Sie sie, wenn Sie sie verwenden möchten.

Vorherige Artikel:
Kalte Regionen der nördlichen Hemisphäre können für Pflanzen Pflanzenarten sein, wenn sie nicht heimisch sind. Einheimische Pflanzen sind an eisige Temperaturen, übermäßige Regenfälle und Windböen angepasst und gedeihen in ihren indigenen Regionen. Kaltblütige Reben für das Landwirtschaftsministerium der Vereinigten Staaten, Zone 3, werden oft als wilde und wichtige Nahrungsquellen und als Zufluchtsort für Tiere angesehen. Viele sind
Empfohlen
USDA-Pflanzenhärtezonen, entwickelt vom US-Landwirtschaftsministerium, wurden geschaffen, um zu identifizieren, wie Pflanzen in verschiedene Temperaturzonen passen - oder genauer gesagt, welche Pflanzen die kältesten Temperaturen in jeder Zone tolerieren. Zone 2 umfasst Gebiete wie Jackson, Wyoming und Pinecreek, Alaska, während Zone 3 Städte wie Tomahawk, Wisconsin umfasst; Internationale Fälle, Minnesota; Sidney, Montana und andere im nördlichen Teil des Landes. Lass
Louisa crabapple Bäume ( Malus "Louisa") treffen ausgezeichnete Wahlen für eine Vielzahl von Gärten. Sogar bis Zone 4 können Sie dieses hübsche, weinende Schmuckstück genießen und jeden Frühling schöne, zartrosa Blüten erblühen sehen. Blühende Crabapples Zierbäume haben einen wichtigen Platz im Garten. Während sie
Gärten und Tiere hatten schon immer eine enge Beziehung. Im Laufe der Jahrhunderte haben Gärtner den Wert erkannt, dass gut kompostierter Tiermist den Boden und die Gesundheit von Pflanzen verbessert. Das heißt, der Nutzen von Zoo-Poo oder exotischem Dünger ist ebenso weitreichend. Was ist also exotischer Dünger? Les
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Planen Sie in diesem Jahr einen Garten? Warum nicht etwas Süßes in Betracht ziehen, wie einen Eiskremgarten voller all deiner Lieblingsleckereien - ähnlich wie Raggedy Anns Lollipop-Pflanzen und Keksblüten. Finde Tipps zum Einstieg in diesem Artikel und werde zum Neid deiner Nachbarschaft! Er
Poinsettien sind berühmt für ihre blütenartigen Hochblätter, die im Winter knallrot werden und ihnen einen Platz als äußerst beliebte Weihnachtspflanze einbringen. Sie können atemberaubend sein, wenn sie gesund sind, aber ein Weihnachtsstern mit gelben Blättern ist sowohl ungesund als auch ausgesprochen unfest. Lesen
Für äußersten Charme und Laune können wenige Pflanzen Senecio peregrinus schlagen. Der allgemeine Name ist Delphin Pflanze und ist eine sehr treffende Beschreibung dieser liebenswert Sukkulente. Was sind Delfinpflanzen? Diese Sukkulenten entwickeln Blätter, die im wahrsten Sinne des Wortes wie winzige springende Delfine aussehen. Der