Tipps zur Bekämpfung von Unkräutern in einem Gemüsegarten



Die Bekämpfung von Unkräutern in einem Gemüsegarten ist wichtig für die Gesundheit Ihrer Pflanzen. Unkräuter sind große Konkurrenten um Ressourcen und können Setzlinge krönen. Ihre Hartnäckigkeit und Fähigkeit, schnell zu säen, macht es ziemlich mühsam, Unkraut in einem Gemüsegarten aufzuhalten. Herbizide sind eine offensichtliche Lösung, aber Sie müssen vorsichtig sein, was Sie um Esswaren verwenden. Manuelle Kontrolle ist effektiv, aber eine arbeitsintensive Methode, um Unkraut aus einem Gemüsegarten zu halten. Eine Kombination von Ansätzen und eine gute anfängliche Vorbereitung der Pflanzen sind der Schlüssel zur Bekämpfung von Unkräutern.

Unkräuter in einem Gemüsegarten steuern

Unkräuter konkurrieren nicht nur um Wasser, Nährstoffe und den wachsenden Raum, sondern bieten auch eine Oase und ein Versteck für Krankheiten und Schädlinge. Die Bekämpfung von Unkräutern zu Beginn der Saison kann dazu beitragen, diese Probleme zu verhindern und die Ausbreitung der lästigen Pflanzen zu verlangsamen.

Kulturelle Kontrollen sind sichere und wirksame Methoden der Unkrautbekämpfung. Diese können synthetische oder organische Mulchungen, Jäten oder Hacken und Deckfrüchte umfassen. Deckfrüchte füllen den vorgeschlagenen Gemüsegarten, um zu verhindern, dass Unkräuter in den Griff bekommen, und fügen dem Boden auch Nährstoffe hinzu, wenn sie im Frühjahr geerntet werden.

Wir werden oft gefragt: "Was ist der beste Weg, um meinen Gemüsegarten zu jäten?" Je nach Größe Ihres Gemüsebeets ist es oft am besten, im Unkraut zu hacken, solange sie noch nicht gesät sind. Handunkraut diejenigen, die Samenköpfe haben, oder Sie werden sie nur pflanzen, wenn Sie hacken. Unkräuter sind wie jede andere Vegetation und kompostieren in den Boden und fügen Nährstoffe hinzu. Hacken ist einfach auf den Knien und weniger zeitraubend als das Jäten eines ganzen Bettes. Halten Sie Unkraut aus einem Gemüsegarten, indem Sie wöchentlich hacken, bevor die Pflanzen Zeit haben, groß zu werden und ein Problem zu verursachen.

Eine weitere Möglichkeit besteht darin, zwischen den Gemüsesorten eine Kunststoff- oder dicke Mulchschicht zu legen. Dies wird verhindern, dass Unkrautsamen sich durchsetzen. Eine andere Möglichkeit ist ein vorauftretendes Spray, um Unkraut aus einem Gemüsegarten wie Trifluralin fernzuhalten. Vorhandene Unkräuter werden nicht bekämpft, können aber vor dem Pflanzen verwendet werden, um zu verhindern, dass neue entstehen.

Ein Spray von Glyphosat eine Woche vor dem Pflanzen stoppt auch Unkraut in einem Gemüsegarten. Die meisten Herbizide, die für die Verwendung in der Nähe von Lebensmitteln aufgeführt sind, benötigen einen Tag bis zwei Wochen, bevor sie sicher geerntet werden können. Konsultieren Sie das Etikett sorgfältig.

Überlegungen in der Unkrautbekämpfung

Es ist auch ratsam, das Etikett eines Herbizids zu überprüfen, um zu sehen, ob es sicher um ein bestimmtes Gemüse zu verwenden ist. Zum Beispiel kann Trifluran nicht um Gurken, Knoblauch, Salat, Zwiebeln, Kürbisse oder Melonen verwendet werden. Das Entfernen von Unkraut aus dem Gemüsegarten erfordert auch Sorgfalt bei der chemischen Anwendung.

Drift ist ein Problem, das während Windtagen auftritt, wenn die Chemikalie zu Nicht-Zielpflanzen überschwimmt. Wenn Sie schwarzen Kunststoff verwenden und ein Herbizid verwenden, müssen Sie darauf achten, dass Sie es vollständig ausspülen, bevor Sie es durch den Kunststoff pflanzen. Alle Anweisungen und Vorsichtsmaßnahmen sollten bei jeder chemischen Anwendung befolgt werden.

Vorherige Artikel:
Viele Pflanzen können Anzeichen von Stress aufweisen. Diese können von kulturellen oder Umweltbedingungen, Schädlings- oder Krankheitsproblemen herrühren. Spinat ist nicht ausgenommen. Zum einen ist das Timing alles was mit Spinat zu tun hat, denn es knickt und produziert weniger Blätter, die bei heißen Temperaturen bitter sind. Wiss
Empfohlen
Tannenschläger sind kleine immergrüne Pflanzen, die wie kleine Nadelbäume aussehen. Diese alten Pflanzen haben eine interessante Vergangenheit. Lesen Sie weiter, um mehr über Tanne Clubmoss Pflanzen zu erfahren. Was ist ein Fir Clubmoss? Fir clubmoss hat eine lange Geschichte der medizinischen und magischen Nutzung. Im
Nicht jeder Gärtner hat einen Aprikosenbaum in seiner Landschaft, aber wenn du es tust, hast du wahrscheinlich sehr viel Mühe darauf verwendet, ihn zu finden und an genau der richtigen Stelle zu pflanzen. Aber wissen Sie, wie man Aprikosenbaumkrankheiten erkennt? Lesen Sie weiter, um etwas über die Behandlung von Aprikosen zu lernen, einschließlich bakterieller Krebs, Eutepa-Absterben, Phytophthora, reife Fruchtfäule und Shot-Hole-Krankheit. Häu
Betony ist eine attraktive, winterharte Staude, die sich perfekt für schattige Plätze eignet. Es hat eine lange Blütezeit und selbst Samen ohne eine aggressive Verbreitung. Es kann auch getrocknet und als Kraut verwendet werden. Lesen Sie weiter, um mehr über Holz-Beton-Informationen zu erfahren. Ho
Hellebore ist eine schöne und einzigartige blühende ausdauernde Pflanze, die Blüten und Farbe zu den Gärten im frühen Frühling oder abhängig vom Klima im späten Winter hinzufügt. Häufiger in den Betten verwendet, können Topf Hellebores auch eine nette Ergänzung zu den Patios und den Innenbereichen sein. Kannst du
Wenn Sie ein neuer Gärtner sind (oder auch wenn Sie schon eine Weile dort waren), kann die Auswahl von Erde für Topfpflanzen aus den vielen Arten von Blumenerde in Gartencentern ein wenig überwältigend sein. Sobald Sie jedoch die grundlegenden Bestandteile von Blumenerde und die häufigsten Blumenerde-Zutaten kennen, können Sie das beste Produkt für Ihre speziellen Bedürfnisse auswählen. Lesen S
College-Leben kann rau sein. Du verbringst die Hälfte deiner Tage im Klassenzimmer und oft die andere Hälfte in der Bibliothek oder im Studieren. Dennoch kann der gestresste Schüler von den entspannenden Wirkungen der Pflanzen in seinem Schlafsaal profitieren. Die Pflanzen bieten eine einfache Einrichtung im Schlafsaal, helfen, die Luft zu erfrischen und trostlose Räume zu beleben. Vi