Was ist eine Blattlaus-Mücke: Mit Blattlaus-Insekten zur Schädlingsbekämpfung



Blattlausmücken sind einer der guten Gartenwanzen. Zählen Sie diese kleinen, zarten Fliegen zu Ihren Verbündeten im Kampf gegen Blattläuse. Die Chancen stehen gut, dass Blattläuse, wenn Sie Blattläuse haben, den Weg in Ihren Garten finden. Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie sie online bestellen oder in Baumschulen kaufen. Lassen Sie uns mehr über die Verwendung von Blattlaus-Insekten zur Schädlingsbekämpfung im Garten erfahren.

Was ist eine Blattlaus-Mücke?

Blattläuse ( Aphidoletes aphidimyza ) sind winzige Fliegen mit langen, schlanken Beinen. Sie stehen oft mit über ihren Kopf gewickelten Antennen. Ihre Larven sind leuchtend orange und konsumieren Schadinsekten.

Blattlausmücken verbrauchen etwa 60 verschiedene Arten von Blattläusen, einschließlich jener, die Gemüsepflanzen, Zierpflanzen und Obstbäume angreifen. Unerwartete Futtermittel, Blattlausmücken, können einen Blattlausbefall wirksamer bekämpfen als Marienkäfer und Florfliegen.

Blattlaus-Midge-Information

Blattlaus-Räubermücken sind winzige Kreaturen, die viel wie Pilzmücken aussehen und weniger als 1/8 Zoll lang sind. Erwachsene verstecken sich tagsüber unter Blättern und ernähren sich von dem von Blattläusen in der Nacht produzierten Honigtau. Wenn Sie den Lebenszyklus der Blattlaus-Mücke verstehen, können Sie diese effektiver nutzen.

Weibliche Blattlausmücken legen 100 bis 250 glänzende, orange Eier unter Blattlauskolonien. Wenn die winzigen Eier schlüpfen, fangen die schneckenartigen Larven an, sich von den Blattläusen zu ernähren. Zuerst injizieren sie ein Gift in die Beingelenke der Blattläuse, um sie zu lähmen und dann in Ruhe zu konsumieren. Die Blattlauslarven beißen ein Loch in den Brustkorb der Blattlaus und saugen den Körperinhalt aus. Die durchschnittliche Larve ernährt sich für drei bis sieben Tage und verbraucht bis zu 65 Blattläuse pro Tag.

Nach einer Woche, in der sie sich von Blattläusen ernähren, fallen die Larven zu Boden und graben sich knapp unter der Oberfläche des Bodens oder unter Gartentrümmern, wo sie sich verpuppen. Etwa 10 Tage später tauchen sie als Erwachsene aus dem Boden auf, um den Prozess erneut zu beginnen.

Wenn sie ihren Weg in Ihren Garten nicht finden, können Sie Blattlaus-Insekten zur Schädlingsbekämpfung kaufen. Sie werden als Puppe verkauft, die Sie auf feuchten, schattigen Boden verteilen können. Achten Sie auf die leuchtend orangefarbene Larve etwa eine Woche, nachdem die Erwachsenen auftauchen.

Blattläuse reproduzieren sich mehrmals während der Wachstumsperiode. Eine Anwendung der Puppe geht einen langen Weg, aber um einen schweren Befall vollständig zu kontrollieren, müssen Sie möglicherweise zwei bis vier Partien der Puppe einführen, die über die Wachstumsperiode verteilt sind.

Vorherige Artikel:
Sie können Azaleen aus Samen anbauen, aber das ist nicht Ihre beste Wahl, wenn Sie möchten, dass Ihre neuen Pflanzen dem Elternteil ähneln. Die einzige Möglichkeit, sicher zu gehen, dass Sie Klone einer Azalee erhalten, besteht darin, sie vegetativ aus Azalea-Stengelstecklingen zu vermehren. Lesen Sie weiter für Informationen über Azaleen-Pflanzenvermehrung, einschließlich, wie Azaleen-Stecklinge zu verwurzeln. Verme
Empfohlen
Vermicompost (Wurmkompost) ist ein interessantes Projekt, und wenn alles wie geplant verläuft, ist das Endprodukt ein nährstoffreicher, rein natürlicher Dünger, der Wunder für Ihren Gemüsegarten, Ihre Blumen oder Zimmerpflanzen bewirkt. Wurmkompostierung ist nicht schwierig, aber das Verhindern des Entweichens von Würmern aus den Behältern stellt oft eine Herausforderung für Leute dar, die neu in der Wurmfarm sind. Wenn nu
Eine der besten Möglichkeiten, Kinder für Geschichte zu interessieren, ist, sie in die Gegenwart zu bringen. Wenn man Kindern über Indianer in der US-Geschichte beibringt, ist ein ausgezeichnetes Projekt, die drei amerikanischen Ureinwohnerschwestern zu wachsen: Bohnen, Mais und Kürbis. Wenn Sie einen Garten mit drei Schwestern anlegen, helfen Sie dabei, eine alte Kultur wieder zum Leben zu erwecken. Sc
Goldrute, aber wenn nicht, macht es einen schönen Kontrast zu rosa, blau und lila Astern. Zinnie . Mütter und Astern sind natürliche Begleiter. Wählen Sie Farben, die sich ergänzen und Vielfalt schaffen. Wachsen Pflanzen mit Astern ist eine gute Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Ihre Gartenfarbe in den Herbst weitergeht. Eini
Coral Geißblatt ist eine schöne, duftende, blühende Reben aus den Vereinigten Staaten. Es bietet eine große Abdeckung für Spaliere und Zäune, die die perfekte Alternative zu seinen invasiven, ausländischen Cousins ​​ist. Lesen Sie weiter, um mehr Korallenhoneysuckle-Informationen zu erfahren, einschließlich der Pflege von Korallenhonig und wie man Korallen-Geißblattpflanzen anbaut. Korallen Ge
Die Beseitigung von Gürteltieren ist kein Problem mehr für Texaner. Sie wurden zum ersten Mal im Lone Star State in den 1850er Jahren gesehen und in den nächsten hundert Jahren watschelten sie ihren Weg nach Alabama und darüber hinaus. Armadillo-Kontrolle ist im gesamten Südwesten und darüber hinaus zu einer Sorge geworden. Schl
Schefflera ist beliebt als Zimmerpflanze und wird normalerweise für sein attraktives Laubwerk angebaut. Die meisten Menschen in gemäßigten Regionen haben noch nie ein Schefflera-Blühen gesehen, und es wäre leicht anzunehmen, dass die Pflanze keine Blüten produziert. Blühende Schefflera-Pflanzen mögen ungewöhnlich sein, aber diese Pflanzen blühen gelegentlich, auch wenn sie das ganze Jahr über drinnen wachsen. Wann blüh