Was ist Botryosporium Schimmel: Behandlung von Tomaten Botryosporium Schimmel in Gärten



Botryosporium-Schimmel ist ein Problem, das Tomaten beeinflussen kann. Es wird am häufigsten bei Pflanzen gefunden, die in Gewächshäusern oder anderen geschützten Gebieten leben. Obwohl es unansehnlich aussehen mag, ist diese Form nicht schädlich für die Pflanze oder die Tomaten selbst. Lesen Sie weiter, um mehr über das Erkennen von Botryosporium-Tomaten-Symptomen und die Behandlung von Botryosporium-Schimmel auf Tomaten zu erfahren.

Tomato Botryosporium Schimmel Info

Was ist Botryosporium Schimmel? Botryosporium-Schimmel ist ein Problem, das Tomatenpflanzen durch den Botryosporium-Pilz verursacht. Es gibt tatsächlich zwei verschiedene Pilze, die das Problem verursachen können: Botryosporium pulchrum und Botryosporium longibrachiatum . Diese zwei Pilze können eine große Anzahl von Pflanzen befallen.

Auf Tomatenpflanzen manifestiert sich die Botryosporium-Form als eine dicke Ansammlung von weißen bis grauen Konidiophoren oder dünnen Filamenten, die an den Blättern und Stielen befestigt sind. Es sieht sehr ähnlich aus und wird manchmal mit Grauschimmel verwechselt (ein anderes Problem, das durch den Pilz Botrytis cinerea verursacht wird ).

Wie man Botryosporium-Form auf Tomaten behandelt

Tomaten-Botryosporium-Schimmelpilze werden am häufigsten bei Tomaten beobachtet, die in geschützten Gebieten wie Gewächshäusern, in Reifenhäusern oder unter schützendem Plastik angebaut werden.

Es erscheint oft auf Wunden an der Pflanze, wie Stummel, die nach dem Schneiden zurückbleiben, oder an Stellen, wo Blätter entfernt oder abgebrochen wurden. Es kann sich auch in abgestorbenen oder sich zersetzenden Blättern auf dem Boden unter der Pflanze entwickeln.

Die beste Form der Behandlung für Botryosporium Schimmel ist erhöhte Luftzirkulation. Glücklicherweise neigt es dazu, sich zu klären, wenn die Tomatenpflanzen bei steigenden Temperaturen an die frische Luft gebracht werden. Obwohl die Form unansehnlich ist, hat ihre Anwesenheit keine ernsthaften Auswirkungen, und sie kann normalerweise ignoriert und einfach abgewartet werden.

Vorherige Artikel:
Echter Mehltau ist eine sehr häufige Krankheit, die eine breite Palette von Pflanzen befällt, die sich normalerweise in weißen pulverförmigen Pilzen auf den Blättern und gelegentlich in den Stängeln, Blüten und Früchten einer Pflanze manifestiert. Mehltau von Pastinaken kann ein Problem sein, wenn sie nicht kontrolliert wird. Lesen
Empfohlen
Wenn Sie jemals eine frisch geerntete, reife Melone gegen eine im Supermarkt gekauft hatten, wissen Sie, was für ein Genuss es ist. Viele Gärtner verzichten darauf, ihre eigenen Melonen zu züchten, aufgrund des Platzes, den ein weitläufiger Melonenfleck einnimmt, aber hier wächst eine Melone senkrecht auf einem Spalier heran. Tre
Für mich gibt es nichts ganz so leckeres schnelles Sauté von Bok Choy in Olivenöl und Knoblauch mit einigen Peperoni-Flocken. Vielleicht ist das nicht Ihre Tasse Tee, aber Bok Choy kann auch frisch, gebraten oder leicht gedämpft verwendet werden und ist, wie bei allen dunklen Blattgemüsen, voll mit Vitaminen und Mineralstoffen. Es
Wenn du ein Tomatenzüchter bist (und was für ein Gärtner, der nicht auf dich achtet), weißt du, dass es eine Reihe von Problemen gibt, die diese Frucht plagen können. Einige davon können wir bekämpfen und manche sind dem Schicksal gewachsen. Eine solche Kuriosität ist, wenn rote Tomaten innen grün sind. Warum s
Tauben machen eine Weile Spaß, zumindest bis sie zu regelmäßigen Besuchern auf deinem Balkon werden. Tauben lieben es wirklich, unter Menschen zu leben und lieben es, nach uns aufzuräumen, oft begleiten sie uns auf Picknicks und Balkonpartys. In städtischen Gebieten ernähren sich Tauben von menschlichen Essensresten und sind nicht wählerisch in Bezug auf das, was sie essen. Die S
Hier ist eine Baumart, die Sie in Ihrer Gegend nicht wild wachsen sehen. Kurrajong-Flaschenbäume ( Brachychiton populneus ) sind winterharte Evergreens aus Australien mit flaschenförmigen Stämmen, die der Baum für die Wasserspeicherung verwendet. Die Bäume werden auch Spitzschnabel Kurrajongs genannt. Das
Eisenbahnverbindungen sind in älteren Landschaften üblich, aber sind alte Eisenbahnschwellen sicher für die Gartenarbeit? Eisenbahnschwellen sind behandeltes Holz, das mit einem giftigen Eintopf von Chemikalien durchtränkt ist, dessen Hauptbestandteil Kreosot ist. Sie können alte Eisenbahnschwellen auch in Gartencentern zum Verkauf finden, was die Frage verwirrend macht. Die