Was ist Botryosporium Schimmel: Behandlung von Tomaten Botryosporium Schimmel in Gärten



Botryosporium-Schimmel ist ein Problem, das Tomaten beeinflussen kann. Es wird am häufigsten bei Pflanzen gefunden, die in Gewächshäusern oder anderen geschützten Gebieten leben. Obwohl es unansehnlich aussehen mag, ist diese Form nicht schädlich für die Pflanze oder die Tomaten selbst. Lesen Sie weiter, um mehr über das Erkennen von Botryosporium-Tomaten-Symptomen und die Behandlung von Botryosporium-Schimmel auf Tomaten zu erfahren.

Tomato Botryosporium Schimmel Info

Was ist Botryosporium Schimmel? Botryosporium-Schimmel ist ein Problem, das Tomatenpflanzen durch den Botryosporium-Pilz verursacht. Es gibt tatsächlich zwei verschiedene Pilze, die das Problem verursachen können: Botryosporium pulchrum und Botryosporium longibrachiatum . Diese zwei Pilze können eine große Anzahl von Pflanzen befallen.

Auf Tomatenpflanzen manifestiert sich die Botryosporium-Form als eine dicke Ansammlung von weißen bis grauen Konidiophoren oder dünnen Filamenten, die an den Blättern und Stielen befestigt sind. Es sieht sehr ähnlich aus und wird manchmal mit Grauschimmel verwechselt (ein anderes Problem, das durch den Pilz Botrytis cinerea verursacht wird ).

Wie man Botryosporium-Form auf Tomaten behandelt

Tomaten-Botryosporium-Schimmelpilze werden am häufigsten bei Tomaten beobachtet, die in geschützten Gebieten wie Gewächshäusern, in Reifenhäusern oder unter schützendem Plastik angebaut werden.

Es erscheint oft auf Wunden an der Pflanze, wie Stummel, die nach dem Schneiden zurückbleiben, oder an Stellen, wo Blätter entfernt oder abgebrochen wurden. Es kann sich auch in abgestorbenen oder sich zersetzenden Blättern auf dem Boden unter der Pflanze entwickeln.

Die beste Form der Behandlung für Botryosporium Schimmel ist erhöhte Luftzirkulation. Glücklicherweise neigt es dazu, sich zu klären, wenn die Tomatenpflanzen bei steigenden Temperaturen an die frische Luft gebracht werden. Obwohl die Form unansehnlich ist, hat ihre Anwesenheit keine ernsthaften Auswirkungen, und sie kann normalerweise ignoriert und einfach abgewartet werden.

Vorherige Artikel:
Wachsende haarige Wicke in Gärten bietet eine Reihe von Vorteilen für Hobbygärtner; Wicken und andere Deckfrüchte verhindern Abfluss und Erosion und fügen dem Boden organische Stoffe und wichtige Nährstoffe hinzu. Nebenkulturen wie haarige Wicke locken auch nützliche Insekten in den Garten. Was ist Hairy Vetch? Eine
Empfohlen
Eine der lohnendsten Dinge über Gartenarbeit ist die Vermehrung neuer Pflanzen aus Stecklingen, die Sie von einer gesunden Elternpflanze nehmen. Für Heimgärtner gibt es drei Hauptarten von Stecklingen: Weichholz, Halbhartholz und Hartholz, abhängig vom Wachstumsstadium der Pflanze. Was ist ein Halbhartholz? Le
Sie würden diese kleinen Kakteen nicht wirklich als Puderquasten benutzen wollen, aber die Form und Größe sind ähnlich. Die Familie ist Mammilaria , Puderquasten sind die Sorte, und sie sind eine sehr häufige Gruppe der dekorativen Kakteen. Was ist ein Puderquaste Kaktus? Die Pflanze ist eine Sukkulente und der Name ergibt sich aus der kompakten runden Form mit kleinen Stacheln in Wolle bedeckt. Les
Enterolobium-Earpod-Bäume erhalten ihren gemeinsamen Namen von ungewöhnlichen Samenkapseln, die wie menschliche Ohren geformt sind. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über diesen ungewöhnlichen Schattenbaum und wo er gerne wächst, lesen Sie weiter für weitere Informationen. Was ist ein Earpod-Baum? Earp
Knoblauch verpackt ein robustes Aroma und Aroma, auf das viele von uns nicht verzichten können. Die gute Nachricht ist, dass Knoblauch relativ einfach zu züchten ist und größtenteils resistent gegen Schädlinge ist. In der Tat ist Knoblauch oft ein Teil der gemeinsamen Pflanzung oder der begleitenden Pflanzung, wobei Knoblauch zusammen mit anderen Pflanzen zu ihrem gegenseitigen Nutzen angebaut wird. Das
Nematoden sind mikroskopisch klein, aber die winzigen Würmer, die im Boden leben, verursachen ein gigantisches Problem, wenn sie sich von den Wurzeln des Mais ernähren. Nematoden in Mais beeinflussen die Fähigkeit der Pflanze, Wasser und Nährstoffe aufzunehmen und die Gesundheit der Pflanze signifikant zu beeinflussen. Da
Rosenkranzrebe ist eine Pflanze voller unverwechselbarer Persönlichkeit. Die Wuchsform scheint Perlen auf einer Schnur ähnlich wie ein Rosenkranz zu ähneln, und es wird auch Herzkette genannt. Rosenkranz-Herzkette stammt aus Afrika und ist eine hervorragende Zimmerpflanze. Die Pflege von Rosenkräutern im Freien erfordert einen Standort in den USDA-Zonen 10 und darüber. Ans