Hardy Bodendecker Pflanzen - Bepflanzung Bodenbedeckungen in Zone 5



Zone 5 kann für viele Pflanzen eine schwierige Pflanzzone sein. Die Temperaturen können unter -20 ° Fahrenheit (-29 ° C) fallen, eine Temperatur, an die sich viele Pflanzen nicht anpassen können. Bodenbedeckungs-Pflanzen der Zone 5 sind eine gute Möglichkeit, den Boden um die Wurzeln anderer Pflanzen herum warm zu halten. Das Einpflanzen von Bodenbedeckungen in Zone 5 hilft auch, Feuchtigkeit im Sommer zu erhalten, Unkraut zu reduzieren und nahtlose Schönheit in breiten, bunten Schwaden über die Landschaft hinzuzufügen. Lesen Sie weiter für einige hardy Boden Abdeckung Optionen für Ihren Garten im Norden.

Hardy Bodendecker Pflanzen

Bei der Auswahl der Bodenbedeckung müssen die Entwässerung, die Exposition, der Bodentyp und natürlich die USDA-Klimazone berücksichtigt werden. Andere Optionen wie Laub-gegen-Immergrün, Holzig-Kraut-und Blüte oder Fruchtbildung sind ebenfalls Teil der Gleichung, wenn Sie Ihre Bodendecker-Entscheidungen beurteilen. Das Finden der perfekten Bodendecke für Zone 5 muss all dies berücksichtigen und gleichzeitig eine hervorragende Kältefestigkeit gewährleisten. Glücklicherweise gibt es eine Vielzahl wundervoller Pflanzen, die unterschiedliche Funktionen und Augenattraktionen bieten können, die im kalten Winterklima gedeihen.

In der Zone 5 ertragen winterharte Bodenbedeckungsgewächse strenge Winter mit nicht nur kalten Temperaturen, sondern oft hohen schädigenden Winden und brutal heißen Sommern. Diese Extreme erfordern nur die härtesten Pflanzen, um zu überleben. Immergrüne Pflanzen bieten ganzjährig Farbe und Textur. Einige der niedrig wachsenden Nadelbäume sind perfekt als Bodendecker. Beispielsweise:

  • Viele der Wacholderarten sind robust Zone 3 und wachsen nur 6 bis 12 Zentimeter über dem Boden mit einer sich ausbreitenden Gewohnheit.
  • Kinnikinick, oder Bärentraube, ist eine wunderbare Bodenbedeckung für Zone 5, mit attraktiven Beeren, die Vögel und Laub anlocken, die an den Rändern im Herbst einen rötlich-violetten Schimmer bekommen.
  • Creeping Cotoneaster produziert leuchtend rote Beeren, zart glänzende Blätter und ein niedriges Profil.
  • Eine weitere immergrüne Strauchpflanze ist der Winterfresser ( Euonymus fortune), der in verschiedenen Farben erhältlich ist.

Jedes von diesen ist auch wartungsarm und pflegeleicht, sobald es hergestellt ist.

Wenn Sie reiche Juwelentöne und Frühlingsromane über die Landschaft verbreiten möchten, gibt es noch mehr Bodendecker der Zone 5.

  • Blue Star Creeper ist praktisch unzerstörbar. Sie können diese Pflanze sogar ohne Schäden laufen, was sie als Ersatz für Rasen geeignet macht. Es produziert süße kleine Sternenblumen den ganzen Frühling.
  • Versuchen Sie, Kräuter, wie kriechenden Thymian, oder Sukkulenten, wie Sedum oder Hühner und Küken, wachsen, die Interesse für den Garten hinzufügen wird.
  • Die Eispflanze macht ihrem Namen alle Ehre, indem sie in Zone 3 überlebt und eine Farbenpracht der leuchtendsten rosa Blüten annimmt.

Zusätzliche Bodendecker, die alle Farben vom Frühling bis zum Sommer behalten, sind:

  • Ajuga
  • Vinca
  • Korb aus Gold
  • Aubretia
  • Weinbecher
  • Schnee im Sommer
  • Süßer Waldmeister
  • Taubheit
  • Schleichende Jenny

Bodenbedeckungen in Zone 5 schattieren

Füge extreme Winter an einen schattigen Ort und du hast einen Problembereich. In wärmeren Regionen kann es schwierig sein, schattenliebende Pflanzen zu finden, aber die besonderen Herausforderungen einer Zone 5 machen die Aufgabe besonders schwierig. Glücklicherweise gibt es einige Helden unter den Pflanzen, die in Schwachlichtbereichen der Zone 5 gedeihen werden.

Pachysandrais eine wirklich hervorragende Pflanze mit zarten Blättern und einem Hauch von Blütenduft. Der Frauenmantel bildet mit der Zeit dichte Matten und hat elegantes Laub.

Viele grasartige und farnartige Pflanzen sind an Orten mit vollem Schatten nützlich. Schwarzes Mondogras und Liriopeproduzieren blattartiges Laub und sind pflegeleicht. Messingknöpfe und farnartiges Corydalishave-Laub in den Farben Bronze, Grün und Aubergine. Japanische gemalte Farne haben zahlreiche Farben in den Blättern und im luftigen Laubwerk.

Andere Alternativen für Schattenbereiche können kriechender Hartriegel oder Winterkriechpflanze sein. Jedes Jahr hat eine andere Saison von Interesse.

Zone 5 Optionen sind reichlich vorhanden für Bodendecker. Alles, was Sie tun müssen, ist, nach einer Decke aus Textur, Grün, Früchten, Blumen und Farbe zu suchen und zu planen.

Vorherige Artikel:
Der piney Duft einer Rosmarinpflanze ist ein Liebling vieler Gärtner. Dieser halbharte Strauch kann als Hecken und Kanten in Gebieten angebaut werden, die USDA Plant Hardiness Zone 6 oder höher sind. In anderen Zonen, macht dieses Kraut eine herrliche jährliche im Kräutergarten oder kann in Töpfen angebaut werden und drinnen gebracht werden. Da
Empfohlen
Kinder lieben es, "geheime" Plätze zu finden, in denen sie sich verstecken oder spielen können. Solche umzäunten Bereiche können viele Geschichten in ihrer Fantasie auslösen. Sie können einen solchen Platz für Kinder in Ihrem Garten mit nur ein bisschen Arbeit machen. Und der Bonus ist, dass Sie auch eine Wunder Ernte von grünen Bohnen oder Stangenbohnen in den Prozess bekommen können. Werfen
Brennende Buschsträucher scheinen fast alles aushalten zu können. Deshalb sind Gärtner überrascht, wenn sie brennende Buschblätter braun werden sehen. Finden Sie heraus, warum diese robusten Sträucher in diesem Artikel braun und was zu tun ist. Brown-Blätter auf brennendem Bush Wenn ein Strauch als "resistent" gegen Insekten und Krankheiten gilt, heißt das nicht, dass er nicht passieren kann. Selbst
Was ist ein künstlicher Rasen? Künstliches Rasengras, das oft als künstliches Gras oder Kunstrasen bekannt ist, besteht aus synthetischen Fasern, die das Gefühl und die Erscheinung eines natürlichen Rasens nachahmen sollen. Obwohl Kunstrasen seit Jahren auf Sportplätzen verwendet wird, wird er in Wohnbereichen immer häufiger verwendet. Neuer
Nicht jeder Gärtner hat einen Aprikosenbaum in seiner Landschaft, aber wenn du es tust, hast du wahrscheinlich sehr viel Mühe darauf verwendet, ihn zu finden und an genau der richtigen Stelle zu pflanzen. Aber wissen Sie, wie man Aprikosenbaumkrankheiten erkennt? Lesen Sie weiter, um etwas über die Behandlung von Aprikosen zu lernen, einschließlich bakterieller Krebs, Eutepa-Absterben, Phytophthora, reife Fruchtfäule und Shot-Hole-Krankheit. Häu
Wenn Sie sehen, dass Baumblätter Saft tropft, ist die übliche Ursache Blattläuse. Diese lästigen Insektenschädlinge können Ihre Bäume ernsthaft belasten und zu Krankheiten führen. Erfahren Sie mehr über Blattläuse an Ästen und Blättern und was Sie für die Blattlausbehandlung tun können. Was sind Bau
Spinat-Weißrost kann eine verwirrende Bedingung sein. Für den Anfang ist es nicht wirklich eine Rostkrankheit, und es wird oft zunächst für Falschen Mehltau verwechselt. Wenn diese Option deaktiviert ist, kann dies zu erheblichen Ernteverlusten führen. 1907 in abgelegenen Gebieten entdeckt, sind heute Spinatpflanzen mit Weißrost überall auf der Welt zu finden. Lesen