Feigenfrucht bleibt grün - Gründe Feigen reifen nicht



Eine häufige Frage, die Gärtner mit Feigenbäumen haben, ist: "Wie lange dauert es, bis eine Feige am Baum reifen kann?" Die Antwort auf diese Frage ist nicht einfach. Unter idealen Bedingungen können Feigen in weniger als zwei Monaten reifen, aber die meisten Feigen wachsen nicht unter idealen Bedingungen. Wenn Ihre Feigenfrucht grün bleibt, gibt es viele Gründe, warum Ihre Feigen nicht reif werden. Schauen wir uns die Gründe an, warum Feigen nicht reifen und Feigen etwas schneller reifen lassen.

Gründe, warum Feigen nicht reif werden

Der lange und kurze Grund, warum ein Feigenbaum lange braucht, um seine Früchte reifen zu lassen oder die Feigen überhaupt nicht reif werden, ist Stress. Feigenbäume sind sehr anfällig für Stress und wenn sie unter Stress stehen, werden sie verlangsamen oder sogar aufhören zu reifen ihre Früchte.

Der häufigste Stress, der dafür verantwortlich ist, dass Feigen nicht reifen, ist der Wassermangel, insbesondere bei hoher Hitze. Besonders anfällig sind Feigenbäume in Containern. Wenn ein Feigenbaum nicht genug Wasser hat, werden die Feigen nicht reif, weil der Baum versucht, sich selbst und seine Samen zu bewahren. Wenn ein Feigenbaum weiterhin zu wenig Wasser bekommt, bricht er seine Frucht ab, was bedeutet, dass Ihre Feigenfrucht vom Baum fällt, solange sie noch grün ist.

Ein anderer möglicher Grund, warum Ihre Feigen nicht reif werden, ist ein Mangel an Nährstoffen. Fruchtbar ist harte Arbeit für einen Baum. Es braucht zusätzliche Nährstoffe, um sowohl sich selbst als auch seine Frucht zu ernähren. Wenn der Baum zu wenig Nährstoffe hat, reifen die Feigen nicht so schnell und können sogar aufhören zu reifen.

Wenn Ihre Feigen nicht reif werden, können auch Schädlinge und Krankheiten das Problem sein. Während ein Feigenbaum von einem Schädling oder einer Krankheit angegriffen wird, muss er seine Energie davon abhalten, seine Früchte zu reifen, um sich selbst zu schützen. Die Feigenfrucht bleibt länger grün, wenn der Feigenbaum Schädlinge und Krankheiten bekämpft.

Wie man Feigen schneller reift

Der beste Weg, Feigen schneller zu reifen, ist, so viele Stresspunkte wie möglich vom Baum zu entfernen. Um Feigen zu vermeiden, die nicht reif werden, sollten Sie sicherstellen, dass der Baum reichlich Wasser hat, besonders bei starker Hitze.

Eine weitere Möglichkeit, Feigen, die nicht reifen, vorzubeugen, besteht darin, Ihren Feigenbaum regelmäßig zu düngen. Achten Sie auch auf Schädlinge und Krankheiten und behandeln Sie diese, sobald Sie sie sehen.

Während es keine feste Antwort darauf gibt, wie lange es dauert, bis eine Feige am Baum reifen kann, können Sie Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass Ihre Feigen so schnell wie möglich reifen.

Vorherige Artikel:
Wachsende Gärten sind eine lohnende Erfahrung für alle, die eine Vielzahl von schönen Blumen wünschen, um ihren Garten und ihr Zuhause zu schmücken. Sie müssen kein Fachgärtner sein, um einen attraktiven, blühenden Garten zu schaffen. Es gibt keine Einheitsgröße, die alle planen, auch einen Garten zu bauen. Manche G
Empfohlen
Kräuter sind die perfekten Pflanzen, um in Containern zu wachsen, und Dill ist keine Ausnahme. Es ist schön, es ist lecker und im Spätsommer bringt es fantastische gelbe Blüten hervor. Es in einem Behälter in der Nähe oder sogar in Ihrer Küche zu haben, ist eine gute Möglichkeit, sicherzustellen, dass Sie das Beste daraus machen, damit zu kochen. Aber w
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während ihre duftenden creme-weißen Blüten, eingebettet in glänzendes, immergrünes Laub, Gardenie-Pflanzen ( Gardenia augusta syn. G. jasminoides ) eine beliebte Ergänzung in oder um das Haus machen, sind diese atemberaubenden Schönheiten nicht die einfachsten Pflanzen zu wachsen. Oft h
Palmen haben einen unverwechselbaren tropischen Geschmack, aber die meisten von ihnen werden 60-Fuß-groß oder mehr Monster. Diese riesigen Bäume sind in der privaten Landschaft aufgrund ihrer Größe und der Schwierigkeit der Wartung nicht praktikabel. Die Weihnachtsbaumpalme stellt keines dieser Probleme dar und kommt mit der charakteristischen Silhouette ihrer größeren Cousins. Wachs
Ob Sie es drinnen oder draußen anbauen, eine Pflanze, die angesichts der Vernachlässigung gedeiht, ist die Yucca-Pflanze. Vergilbte Blätter deuten darauf hin, dass Sie sich zu sehr anstrengen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie eine vergilbende Yucca speichern. Warum ist meine Yucca Pflanze gelb? E
Wenn Sie heutzutage in ein ziemlich nettes Restaurant gehen, werden Sie vielleicht feststellen, dass Ihre Brokkoliseite durch etwas ersetzt wurde, das Broccolini genannt wird und manchmal auch als Babybrokkoli bezeichnet wird. Was ist Brocollini? Es sieht irgendwie nach Brokkoli aus, aber ist es? Wie wachsen Sie Baby Brokkoli
Wenn Sie einen Avocado-Baum haben, der so reich an Früchten ist, besteht die Gefahr, dass die Gliedmaßen brechen. Dies kann dazu führen, dass Sie sich fragen: "Sollte ich meine Avocado-Frucht verdünnen?" Die Ausdünnung von Avocado-Früchten ist ähnlich wie die Ausdünnung anderer Fruchtbäume, wie Sonnenbrand, was zur Entlaubung führt. Avocadof