Was ist Frass: Erfahren Sie mehr über die Identifizierung von Insektenfrass in Gärten



Lass uns Poop reden. Insektenkacke um genau zu sein. Insektenfrass, wie Mehlwurmguss, ist einfach der Kot des Insekts. Worm Castings sind eine der am weitesten verbreiteten Formen von Frass, aber alle Insekten machen sich selbst überflüssig und hinterlassen eine Form des Materials. Insektenfrass in Gärten hilft, Nährstoffe dem Boden hinzuzufügen. Lesen Sie weiter für einige faszinierende Informationen und Tipps zur Verwendung dieser ungewöhnlichen Garten-Änderung.

Frass Informationen

Frass ist ein nützlicher Bodenzusatz, ist ganz natürlich und kann aus einer Vielzahl von Quellen stammen. Was ist Frass? Es ist der Kot von Insekten aller Art. In vielen Fällen ist es so klein, dass es nicht identifizierbar ist, aber andere Käfer hinterlassen deutliche Anzeichen von Magenmüll. Dieses übrig gebliebene Produkt hat günstige Mengen an Stickstoff, Kalium und Phosphor und ist leicht in den Boden einzuarbeiten. Es ist etwas schwierig, eine Menge Frass in die Hände zu bekommen, da es winzig und schwer zu ernten ist; Es gibt jedoch Mehlwurm- und Grillenzüchter, die das Zeug zur Verfügung haben.

Wie können Sie Insektenfrass in Gärten verwenden und warum möchten Sie? Worm Castings sind eine der verfügbaren Arten von Wirbellosen. Viele von uns haben zu Hause einen Vermicomposter, um Küchenabfälle zu dunklen, reichen Gussteilen zu reduzieren. So wie dies pflanzliche Stoffe sind, so ist es auch der Geruch von Insekten.

Die Größe und Konsistenz variiert je nach Fehler und wird vor allem durch das, was sie essen, diktiert. Es enthält Spuren von Makro- und Mikronährstoffen, die von Pflanzen benötigt werden. Der Name "frass" leitet sich von einem deutschen Wort ab, das "verschlingen" bedeutet. Es ist wahrscheinlich ein Hinweis auf den gefräßigen Appetit von Probleminsekten wie Raupen oder Heuschrecken. Auf jeden Fall steckte der Name als Deskriptor für Insektenausscheidungen fest.

Kannst du Insektenfrass benutzen?

Neben den Nährstoffen enthält Insektenfrass auch Chitin. Dies ist eine wichtige Komponente, um Pflanzenzellwände stark zu halten. Diese stärkeren Zellwände helfen Pflanzen Schädlinge und Krankheiten abzuwehren. Es scheint auch, die Pflanze gegen Mehltau, Späte und Frühfäule, Botrytis und bestimmte Wurzelfäule sowie Wurzel-Nematoden resistent zu machen.

Andere Insektenfrassanwendungen umfassen Düngen mit Nährstoffen in niedrigen, leicht aufzunehmenden Dosen. Die meisten verfügbaren Frass kommt in einer 2-2-2 Formel, die leichte, sanfte Mengen an Makronährstoffen verleiht. Ein anderer der angepriesenen Insektenfrass-Anwendungen ist ein Boden pH-Balancer. Es kann auch nützliche Mikroben, die von Insekten aufgenommen wurden, in den Boden zurückbringen.

Wie man Insektenfrass in Gärten verwendet

Der Frass wird in den meisten Fällen getrocknet sein. Dieses Pulver kann leicht in eine Gießkanne mit einer Menge von 1 Teelöffel (5 Gramm) pro Gallone (3, 76 Liter) Wasser gemischt werden.

Als Root Drench kannst du einen Frassee mit ½ Tasse (1, 89 Liter) pro Gallone (3, 76 Liter) herstellen. In Gemüse- oder Staudenbeeten können Sie die Nährstoffe eingraben. Verwenden Sie 1 Pfund (0, 45 kg) pro 20 Quadratfuß (6, 92 Meter) und arbeiten Sie tief in den Boden.

Wenn Sie die Nährstoffverfügbarkeit erhöhen möchten, fügen Sie flüssigen Seetang oder Huminsäure hinzu. Insektenfrass kann als Tränkung, Blattfutter, Bodenbearbeitung, Übertragung oder in einem hydroponischen System verwendet werden. Es ist leicht zu verwenden und mild für alle Arten von Pflanzen, sogar verwöhnte Gewächshaus-Lieblinge.

Vorherige Artikel:
Es gibt viele Farben, Formen und Texturen, aus denen Sie in der vielfältigen saftigen Familie auswählen können. Wachsende Sukkulenten im Freien können schwierig sein, wenn Sie sich in einer kühleren USDA-Anbaufläche aufhalten. Zum Glück ist Zone 7 nicht extrem extrem und die meisten Sukkulenten werden in ihren relativ milden Wintern gedeihen. Sukku
Empfohlen
Siehst du kleine Baumtriebe an der Basis deines Zitronenbaums oder neue seltsam aussehende Zweige, die tief am Baumstamm wachsen? Dies sind wahrscheinlich Zitronenbaum Sucker Wachstum. Lesen Sie weiter, um etwas über Saugnäpfe auf Zitronenbäumen zu erfahren und wie man Zitrusfrüchte entfernen kann. Ba
Haben Sie jemals Knoblauch oder Zwiebeln angebaut und waren verzweifelt, um zu sehen, dass die Pflanze knorrige, gelb gestreifte Blätter verkümmert hat? Bei näherer Betrachtung sehen Sie keine Insekten. Nun, es ist durchaus möglich, dass sie dort sind, aber einfach zu klein, um ohne Mikroskop zu sehen. Si
Der Name "Wilder Sellerie" lässt es klingen, als ob diese Pflanze die native Version des Selleries war, den Sie in Salat essen. Das ist nicht der Fall. Wildsellerie ( Vallisneria americana ) steht in keiner Beziehung zu Gartensellerie. Es wächst normalerweise unter Wasser, wo es Unterwasserorganismen viele Vorteile bietet.
In den Vereinigten Staaten bauen die meisten Gärtner Süßkartoffeln für die großen, süßen Knollen an. Die grünen Blätter sind jedoch auch essbar. Wenn Sie noch nie versucht haben, Kartoffeln Weinblätter zu essen, verpassen Sie ein leckeres, sehr nahrhaftes Gemüse. Sind Süßkartoffel Blätter essbar? Also, sind S
Eine der besten Möglichkeiten, wie ein Gärtner den Wasserverbrauch reduzieren kann, ist der Ersatz durstiger Büsche und Hecken durch trockenheitsresistente Sträucher. Denken Sie nicht, dass Sträucher für trockene Bedingungen auf Spitzen und Dornen beschränkt sind. Sie können viele Arten finden, einschließlich trockenheitsresistente blühende Sträucher und trockenheitstolerante immergrüne Sträucher. Auswahl der
Zimmerpflanzen verleihen fahlen, toten Innenräumen mit ihrem schönen und einzigartigen ganzjährigen Laub und saisonalen Blumen einen Hauch von Leben. Sie sind ziemlich einfach zu pflegen, aber ein paar Dinge können schief gehen. Die Spaltung von Zimmerpflanzenblättern ist ein häufiges Problem von Laub in Innenräumen, wird jedoch gewöhnlich durch weniger als ideale Umgebungsbedingungen verursacht. Lassen