Acoma-Krepp-Myrten-Pflege: Lernen, wie man einen Acoma-Krepp-Myrtbaum anbaut



Die reinweißen, zerzausten Blüten von Acoma-Kreppmyrten stehen im Kontrast zu den glänzend grünen Blättern. Dieser Hybride ist ein kleiner Baum, dank eines Zwergenelternteils. Es ist auch gerundet, hängenden und etwas weinend, und macht eine lange blühende kräftige Schönheit im Garten oder Garten. Für weitere Informationen über Acoma Krepp Myrte Bäume, lesen Sie weiter. Wir geben Ihnen Anweisungen, wie man eine Acoma-Kreppmyrte anbaut, sowie Tipps zur Pflege von Acoma-Kreppmyrten.

Informationen über Acoma Crape Myrte

Acoma-Krepp-Myrtenbäume ( Lagerstroemia indica x fauriei 'Acoma') sind hybride Bäume mit einer halbzwergen, halbpendelnden Angewohnheit. Sie sind den ganzen Sommer mit leicht hängenden, verschneiten, auffälligen Blumen gefüllt. Diese Bäume zeigen am Ende des Sommers ein attraktives Herbstbild. Das Laub wird violett, bevor es fällt.

Acoma wächst nur etwa 9, 5 Fuß (2, 9 m) und 11 Fuß (3, 3 m) breit. Die Bäume haben normalerweise mehrere Stämme. Aus diesem Grund können die Bäume breiter als hoch sein.

Wie man eine Acoma-Krepp-Myrte anbaut

Diejenigen wachsenden Acoma-Kreppmyrten finden, dass sie relativ problemlos sind. Als die Acoma-Sorte 1986 auf den Markt kam, gehörte sie zu den ersten mehltauresistenten Myrten. Es wird auch nicht von vielen Insektenschädlingen befallen. Wenn Sie Acoma-Kreppmyrten wachsen lassen möchten, sollten Sie etwas darüber lernen, wo diese Bäume gepflanzt werden. Sie benötigen auch Informationen über Acoma Myrtenpflege.

Acoma-Kreppmyrtenbäume gedeihen in den Pflanzenhärtezonen 7b bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums. Pflanzen Sie diesen kleinen Baum an einem Standort, der volle Sonne bekommt, um maximale Blüte zu fördern. Es ist nicht wählerisch über Bodenarten und kann glücklich in jeder Art von Boden von einem schweren Lehm zu Ton wachsen. Es akzeptiert einen Boden pH von 5, 0-6, 5.

Acoma Myrtenpflege umfasst reichlich Bewässerung das Jahr der Baum wird zuerst in Ihrem Garten verpflanzt. Nachdem das Wurzelsystem etabliert ist, können Sie Wasser sparen.

Wachsende Acoma-Kreppmyrten schließen nicht unbedingt den Schnitt ein. Einige Gärtner verdünnen jedoch die unteren Zweige, um den schönen Stamm freizulegen. Wenn Sie schneiden, handeln Sie im späten Winter oder frühen Frühling, bevor das Wachstum beginnt.

Vorherige Artikel:
Das alte Sprichwort "Ein Apfel am Tag hält den Doktor fern" hat mehr als nur ein Körnchen Wahrheit. Wir wissen oder sollten wissen, dass wir mehr Obst und Gemüse in unsere Ernährung aufnehmen sollten. Es ist schön, einen eigenen Apfelbaum wachsen zu lassen, aber nicht jeder hat Platz für einen Obstgarten. Was,
Empfohlen
Einer der wichtigsten Teile einer Pflanze ist der Teil, den Sie nicht sehen können. Wurzeln sind für die Gesundheit einer Pflanze absolut wichtig, und wenn die Wurzeln krank sind, ist die Pflanze krank. Aber wie können Sie feststellen, ob Wurzeln gesund sind? Lies weiter, um mehr über das Erkennen von gesunden Wurzeln und das Wachstum von gesunden Wurzeln zu erfahren. Be
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Die Lauchpflanze ist mit der einfachen Gartenzwiebel verwandt, aber lassen Sie sich dadurch nicht davon abhalten, sie wegen ihrer schönen Blüten anzupflanzen. In der Tat, minimale Allium Pflege und eine Show von großen, früh bis spät Saison Blüten sind nur ein paar der Gründe, die Zierlauchpflanze in den Garten zu nehmen. Erfah
Für diejenigen, die etwas Einzigartiges zum Blumengarten sowie saisonale Interesse hinzufügen möchten, sollten Sie Amsonia-Pflanzen anbauen. Lesen Sie weiter, um mehr über die Pflanzenpflege in Amsonia zu erfahren. Amsonia Blumen Informationen Die Amsonia-Blume ist ein nordamerikanischer Eingeborener mit einer langen Saison von Interesse. Im
Wenn Sie daran denken, einen kanadischen Hemlocktannenbaum in Ihrem Garten zu pflanzen, benötigen Sie Informationen über die wachsenden Anforderungen des Baumes. Lesen Sie weiter für kanadische Hemlock-Baum-Fakten, einschließlich Tipps für kanadische Hemlock-Pflege. Kanadische Hemlock-Baum-Tatsachen Kanadischer Schierling ( Tsuga canadensis ), auch östlicher Schierling genannt, ist ein Mitglied der Kieferfamilie und in Nordamerika beheimatet. Sie
Ein interessanter Zitrusbaum ist die Zwerg-Ponderosa-Zitrone. Was macht es so interessant? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was eine Ponderosa Zitrone ist und alles über Ponderosa Zitronenanbau. Was ist eine Ponderosa Zitrone? Ponderosa Zitronen stammen von einem zufälligen Sämling, der in den 1880er Jahren entdeckt wurde und sind höchstwahrscheinlich eine Kreuzung aus einer Zitrone und einer Zitrone. Si
Clivia Lily ist eine südafrikanische Pflanze, die hübsche orangefarbene Blüten hervorbringt und bei Gärtnern auf der ganzen Welt immer beliebter wird. Es wird meist als Zimmerpflanze verwendet, aber Clivia Lilie im Garten kann schöne Klumpen von Laub und Blumen in wärmeren Regionen bieten. Über Clivia Lilien Clivia-Lilien ( Clivia miniata ) werden auch Busch-Lilien und Kaffir-Lilien genannt, obwohl der letztere Name nicht sehr beliebt ist, da er als abwertend und beleidigend angesehen wird. Die P