Gefleckte Deadnettle Ground Cover - Wachsende Tipps und Pflege von Gefleckten Deadnettles



Gepunktetes totnetledle Bodendecker ist eine einfach zu kultivierende Pflanze mit einer breiten Palette von Boden- und Zustandstoleranz. Wählen Sie entweder eine schattige oder teilweise schattige Stelle, wenn Sie fleckige Tölpel wachsen. Ein wichtiger Teil der Pflanzeninformationen ist jedoch ihre mögliche Invasivität. Die Anlage wird sich leicht von Ort zu Ort ausbreiten und ohne zusätzlichen Aufwand von Ihnen errichtet werden können. Seien Sie also sicher, dass Sie in Ihrem Garten vor der Pflanzung eine totgeschwellte Bodendecke entdecken möchten.

Was ist Spotted Deadnettle?

Gefleckter Totnessel ( Lamium maculatum ) wächst als ausdauernde Matte aus krautigen Stengeln und Blättern. Die kleinen Blätter sind mit Flecken gesprenkelt, was der Pflanze ihren Namen verdankt. Es ist in kühleren Perioden am attraktivsten und kann zurücksterben, wenn die Temperaturen ansteigen. Die Pflanze blüht im späten Frühling von Mai bis Juni und produziert Blumen in Lavendel, Pink, Lila und Weiß.

Gefleckte, abgetötete Bodenbedeckung wächst etwa 6 bis 12 Zentimeter hoch und kann 2 Fuß breit ausbreiten. Das attraktive Laub ist silbrig besetzt und zeigt sich in tiefen Schatten. Gepunktetes Geröll ist in gemäßigten Regionen immergrün und eine überdurchschnittliche Leistungsperennente.

Was ist Spotted Deadnettle wachsende Bedingungen?

Die Pflanzeninformation von Deadnettle wäre nicht vollständig ohne eine Diskussion der Standortbedingungen, die diese Pflanze erfordert. Wenn Sie es in einem Gebiet mit wenig Licht pflanzen, kann dieses robuste Exemplar in sandigen, lehmigen oder sogar leicht tonigen Böden gedeihen. Gefleckte, tornierte Bodenbedeckung bevorzugt feuchten Boden, kann aber in trockener Umgebung gut arbeiten. Die Pflanze wird jedoch in der heißen Sommerhitze sterben, wenn nicht genügend Feuchtigkeit zur Verfügung steht. Feuchte Böden müssen gut entwässert sein, um das beste Wachstum zu fördern.

Wachsende Spotted Deadnettle

In den USDA-Pflanzenhärtezonen 3 bis 8 kann ein wachsender gefleckter Toddarm erreicht werden. Bereiche mit höherer Wärme sind für die Pflanze nicht geeignet.

Gefleckte Totnesseln können aus Samen, der ausgepflanzt wurde, nachdem alle Frostgefahr vorüber ist, begonnen werden. Die Pflanze ist auch leicht aus Stengel oder Krone Division wachsen. Die Stängel wurzeln natürlich an Internodien und diese werden sich als separate Pflanzen etablieren. Wachsende Gefleckte Totnettel von Stielen ist eine billige und einfache Möglichkeit, diese grandiose Schattenpflanze zu verbreiten.

Pflege von Gefleckten Totnettel

Die Pflanze sollte für einen volleren, buschigeren Look zurückgedrückt werden. Wenn sie jedoch nicht gelöst werden, sind die langen Stiele auch als nachlaufende Akzente in einem eingetopften Display attraktiv.

Geben Sie mittlere Feuchtigkeit und verteilen Sie Kompost, um den Boden um die Pflanzenwurzeln herum anzureichern.

Gefleckte, tordlose Bodenbedeckung hat wenige Schädlings- oder Krankheitsprobleme. Die einzige wirkliche Sorge ist die Beschädigung der Zierblätter durch Schnecken oder Schnecken. Verwenden Sie Kupferband um Behälter und Betten oder ein Produkt zur Bekämpfung von organischen Schnecken.

Selbst mit guter Pflege von gefleckten Totnettern werden sie im August oder frühen Herbst sterben. Mach dir keine Sorgen. Die Pflanze wird im Frühling nachwachsen und eine noch dickere Partie Laub produzieren.

Vorherige Artikel:
Interessante Artikel
Empfohlen