Aloe Transplantation Guide: Lernen, wie man eine Aloe Pflanze umtopfen



Aloen sind großartige Pflanzen, die man überall haben kann. Sie sind schön, hart wie Nägel und sehr praktisch für Verbrennungen und Schnitte; Aber wenn Sie seit einigen Jahren eine Aloe-Pflanze haben, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass sie für den Topf zu groß wird und umgepflanzt werden muss. Oder vielleicht leben Sie in einem warm genug Klima, dass Sie Ihre Aloe im Freien wachsen lassen können und Sie möchten es teilen oder einfach an einen neuen Ort verschieben. In jedem Fall hilft dieser Aloe-Transplantationsführer. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie und wann eine Aloe-Pflanze verpflanzt wird.

Wann Aloe Pflanzen zu transplantieren

Eines der vielen Dinge, die Aloe so gute Zimmerpflanzen machen, ist, dass sie gerne etwas überfüllt sind. Wenn Ihre Anlage für ihren Container groß wird, ist es nicht dringend, sie zu bewegen. Es wird jedoch irgendwann rootbound, so dass es eine gute Idee ist.

Das Umtopfen einer Aloe ist auch wichtig, wenn es beginnt, Welpen zu entwickeln. Dies sind kleinere Ausläufer der Mutterpflanze, die immer noch an das Hauptwurzelsystem gebunden sind, aber allein als ganze Pflanzen leben können. Wenn Ihre Haupt-Aloe-Pflanze beginnt, lang und hängend zu erscheinen und von kleineren Welpen umgeben ist, ist es definitiv Zeit für eine Transplantation.

Tipps zum Umtopfen einer Aloe

Um eine Aloe umzupipettieren, entfernen Sie sie vorsichtig aus ihrem aktuellen Topf. Wenn irgendwelche Welpen vorhanden sind, sollten Sie in der Lage sein, sie von der Hauptwurzelmasse abzuziehen. Wenn die Pflanze wurzelgebunden ist, müssen Sie jedoch die Wurzeln mit einem Messer auseinander hacken. Mach dir keine Sorgen, Aloe Pflanzen sind sehr hart und die Wurzeln können auseinander geschnitten werden. Solange jeder Welpe noch Wurzeln hat, sollten sie in Ordnung sein.

Sobald Ihre Aloe geteilt ist, lassen Sie die Pflanzen für mindestens eine Nacht an einem warmen, trockenen Ort. Dies wird helfen, Wunden an den Wurzeln zu heilen. Dann pflanzen Sie sie in neue Töpfe - kleine Pflanzen können in Containern, die mindestens 10 cm breit sind, gedoppelt werden.

Aloe Verpflanzung im Freien

Wenn Ihre Aloe-Pflanze im Garten wächst und Sie sie bewegen oder teilen wollen, verwenden Sie einfach eine Schaufel, um im Kreis um die Wurzeln herum zu graben. Benutze die Schaufel, um die Pflanze aus dem Boden zu heben.

Wenn Ihre Aloe sehr groß ist und Sie Welpen teilen möchten, müssen Sie möglicherweise die Schaufel verwenden, um die Wurzeln aufzubrechen. Bewege deine Pflanze oder Pflanzen zu neuen Löchern im Boden oder, wenn du magst, in Behälter.

Vorherige Artikel:
Dattelpalmen können der Landschaft eine exotische Ausstrahlung verleihen oder dazu dienen, einen beschaulichen Garten in ein tropisches Paradies zu verwandeln, in Gebieten, die warm genug sind, um sie das ganze Jahr über im Freien zu pflanzen. Aber um diese Dattelpalmen gut aussehen zu lassen, ist es wichtig, die üblichen Probleme mit Dattelpalmen zu lösen. Da
Empfohlen
Wenn Sie nicht sicher sind, was Sie in Ihren Körben pflanzen sollen, können Sie mit hängenden Petunienpflanzen nichts falsch machen. Mit nur ein wenig Aufwand werden Petunien Sie den ganzen Sommer über mit hellen Farben belohnen. Möchten Sie lernen, Petunien in Hängekörben zu züchten? Weiter lesen! Pflanz
Verwirrt über den Unterschied zwischen Nüssen und Samen? Wie wäre es mit Erdnüssen? Sind sie verrückt? Es klingt wie sie sind, aber, Überraschung, sind sie nicht. Sie würden denken, wenn das Wort Nuss im allgemeinen Namen wäre, wäre es eine Nuss, richtig? Lesen Sie weiter, um den Unterschied zwischen Nüssen und Samen zu verdeutlichen. Nüsse od
Laubbäume lassen ihre Blätter im Winter fallen, aber wann werfen Koniferen Nadeln? Koniferen sind eine Art immergrün, aber das bedeutet nicht, dass sie für immer grün sind. Ungefähr zur gleichen Zeit, wenn Laubbäume die Farben wechseln und fallen, sehen Sie auch, dass Ihr Lieblingskonifere einige Nadeln fallen lässt. Lesen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Poinsettia Lebenszyklus scheint ein wenig kompliziert, aber diese Kurztag-Pflanze muss bestimmten wachsenden Anforderungen gerecht werden, um zu blühen. Woher kam die Poinsettia? Um diese Pflanze vollständig zu verstehen oder zu schätzen, ist es hilfreich, einen Blick darauf zu werfen, woher der Weihnachtsstern kommt. D
Ein japanischer Ahorn ist ein herrlicher Baum. Es ist rot, Spitzenblätter sind eine willkommene Ergänzung zu jedem Garten, aber sie sind nicht problemlos. Es gibt einige japanische Ahornkrankheiten und mehrere Insektenprobleme mit japanischen Ahornbäumen, die Sie beachten sollten, um Ihrem Baum die Sorgfalt zu geben, die er benötigt. Ja
Ein Gartenjournal zu führen ist eine lustige und erfüllende Aktivität. Wenn Sie Ihre Samenpakete, Pflanzenmarken oder Gartencenterquittungen speichern, haben Sie die Anfänge eines Gartenjournals und Sie sind nur ein paar Schritte davon entfernt, eine vollständige Aufzeichnung Ihres Gartens zu erstellen. Die