Nelkenbaum Sumatra Info: Erkennen der Sumatra-Krankheit von Nelken


Sumatra-Krankheit ist ein ernstes Problem, das Nelkenbäume insbesondere in Indonesien betrifft. Es verursacht Blatt- und Zweigsterben und tötet schließlich den Baum. Lesen Sie weiter, um mehr über Nelkenbaum-Sumatra-Krankheitssymptome zu erfahren und wie man Nelken mit Sumatra-Krankheit behandelt und behandelt.

Was ist Sumatra-Krankheit von Nelken?

Die Sumatra-Krankheit wird durch das Bakterium Ralstonia syzygii verursacht . Sein einziger Wirt ist der Nelkenbaum ( Syzygium aromaticum ). Es wirkt sich eher auf ältere, größere Bäume aus, die mindestens zehn Jahre alt und 28 Fuß (8, 5 m) groß sind.

Frühe Symptome der Krankheit umfassen Blatt- und Zweigabsterben, gewöhnlich beginnend mit älterem Wachstum. Die toten Blätter können vom Baum fallen, oder sie können ihre Farbe verlieren und an Ort und Stelle bleiben, was dem Baum ein verbranntes oder verschrumpeltes Aussehen verleiht. Betroffene Stängel können ebenfalls fallen, wodurch die Gesamtform des Baumes gezackt oder ungleichmäßig wird. Manchmal betrifft dieses Absterben nur eine Seite des Baumes.

Die Wurzeln können anfangen zu verfallen, und graue bis braune Streifen können auf neueren Stielen erscheinen. Irgendwann wird der ganze Baum sterben. Dies dauert normalerweise zwischen 6 Monaten und 3 Jahren.

Bekämpfung von Sumatra Clove Disease

Was kann zur Behandlung von Nelken mit Sumatra-Krankheit getan werden? Einige Studien haben gezeigt, dass das Inokulieren von Nelkenbäumen mit Antibiotika, bevor Symptome auftreten, einen positiven Effekt haben kann, das Auftreten von Symptomen verlangsamen und das produktive Leben der Bäume verlängern kann. Dies verursacht jedoch einige Blattbrand und Verkümmerung der Blütenknospen.

Leider heilt die Anwendung von Antibiotika die Krankheit nicht. Da das Bakterium durch das Insekt Hindola spp. Verbreitet wird, kann eine insektizide Bekämpfung dazu beitragen, die Ausbreitung der Krankheit zu verhindern. Das Bakterium verbreitet sich jedoch leicht mit sehr wenigen Insektenvektoren, so dass Insektizid keineswegs eine vollständig wirksame Lösung ist.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Obwohl sie oft aus dekorativen Gründen angebaut werden, finden viele Menschen Yucca-Pflanzen als willkommene Ergänzung der Landschaft. Andere betrachten sie jedoch als Probleme. In der Tat können Yucca-Pflanzen aufgrund ihres schnellen Wachstums und ihres ausgedehnten Wurzelsystems schnell zu einem Ärgernis werden. Ob
Empfohlen
Der Begriff "Wildblume" beschreibt typischerweise Pflanzen, die frei in freier Wildbahn wachsen, ohne Hilfe oder Kultivierung durch den Menschen. Heutzutage integrieren wir jedoch Wildblumenbeete in die Landschaft und bringen einen Hauch von Wildnis in unsere kontrollierte Umgebung. Wie bei jeder Pflanze werden verschiedene Wildblumen in verschiedenen Gebieten am besten wachsen
Nichts hellt einen Raum wie eine blühende Pflanze auf. Die Aeschynanthus Lippenstiftranke hat spitze, wachsartige Blätter und Blüten mit hellen Blütengruppen. Kräftige rote Blüten erscheinen aus einer dunkelroten Knospe, die an eine Tube Lippenstift erinnert. Wachsende Lippenstiftpflanzen sind nicht schwer, und mit der richtigen Pflege werden Sie mit kontinuierlichen Blumen belohnt. Lipp
Handbestäubende Melonengewächse wie Wassermelone, Melone und Honigtau mögen unnötig erscheinen, aber für einige Gärtner, die Schwierigkeiten haben, Bestäuber anzulocken, wie diejenigen, die auf hohen Balkonen oder in Gebieten mit hoher Verschmutzung arbeiten, ist die Handbestäubung für Melonen notwendig, um Früchte zu bekommen. Schauen
Grow-Bags sind eine interessante und beliebte Alternative zum In-Ground-Gardening. Sie können drinnen gestartet und ausgefahren werden, mit dem wechselnden Licht neu positioniert werden und absolut überall platziert werden. Wenn der Boden in Ihrem Garten schlecht oder gar nicht vorhanden ist, sind Grow-Bags eine gute Wahl.
Biologische Garten Schädlingsbekämpfung ist in den Köpfen vieler Gärtner in diesen Tagen. Natürliche Pestizide sind nicht nur einfach herzustellen, sie sind billiger und sicherer als viele Produkte, die Sie in den Regalen kaufen können. Werfen wir einen Blick auf einige natürliche Insektenschutzmittel, die Sie für den Garten herstellen können. Wie man
Invasive Baumwurzeln sind ein häufiges Problem für Hausbesitzer und in kommerziellen Umgebungen. Sie stören Straßen und Bürgersteige, schleichen sich in septische Linien und verursachen Stolperfallen. Baumwurzelprobleme werden nicht immer durch das Entfernen des Baumes gelöst, da der Stumpf oder die verbleibenden Wurzeln weiter wachsen können. Es is