Jährlicher Anlagenzyklus: Was ist ein jährliches Werk?


Warst du schon mal in der Gärtnerei und hast die schwindelerregende Vielfalt an Jahres- und Staudenarten durchforscht und überlegt, welche für welchen Bereich des Gartens am besten geeignet sind? Ein guter Anfang ist es, genau zu verstehen, was ein Jahresbeitrag ist. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Was ist eine jährliche Pflanze?

Die Antwort auf "was ist eine einjährige Pflanze" ist im Allgemeinen eine Pflanze, die innerhalb einer Wachstumsperiode stirbt; mit anderen Worten - ein jährlicher Pflanzenzyklus. Der jährliche Pflanzenzyklus bezieht sich auf einen Lebenszykluszyklus von einmal im Jahr. Einjährige Gartenpflanzen keimen aus Samen, blühen dann und setzen Samen, bevor sie zurück sterben. Obwohl sie zurücksterben und jedes Jahr neu gepflanzt werden müssen, sind sie im Allgemeinen protziger als mehrjährige Pflanzen mit einer langen Blütezeit vom Frühling bis kurz vor dem ersten Herbstfrost.

Das Obige ist die einfachste Erklärung, was eine einjährige Pflanze ist; Die Antwort wird jedoch mit den folgenden Informationen kompliziert. Einige einjährige Gartenpflanzen werden als winterharte Einjährige oder halbharte Einjährige bezeichnet, während selbst einige Stauden als Einjährige angebaut werden können. Verwirrt? Mal sehen, ob wir das klären können.

Hardy Jahrbücher - Hardy Jahrbücher fallen in die allgemeine Definition oben, aber müssen nicht innen begonnen werden. Die Aussaat von winterharten Einjährigen kann direkt im Gartenboden erfolgen, da sie leichter frösteln. Ein paar Beispiele von winterharten Einjährigen für den Garten sind:

  • Rittersporn
  • Kornblume
  • Nigella
  • Ringelblume

Halbharte Jahrbücher - Halbharte Jahrbücher beginnen vier bis acht Wochen vor dem letzten Frost im Haus. Diese Einjährigen sind nicht frosthart und können erst gepflanzt werden, wenn alle Frostgefahr vorüber ist. Sie fallen in die gleiche Definition wie andere Jahrbücher, wenn sie in einem einzigen Jahr keimen, wachsen, blühen und sterben. Einige halbharte Stauden werden wie einjährige angebaut. Diese beinhalten:

  • Dahlien
  • Gazanien
  • Geranien
  • Tuberöse Begonien

Geranien können vor dem ersten Frost aus dem Boden entfernt und im Inneren überwintert werden, während Dahlien und Begonien gegraben werden und ihre Wurzelsysteme in einem kühlen, trockenen Gebiet gelagert werden, bis es Zeit ist, sie für die Vegetationsperiode des nächsten Jahres zu beginnen.

Andere einjährige Gartenpflanzen können als Stauden gezüchtet werden. Abhängig von dem Klima in bestimmten geografischen Regionen kann eine Pflanze als eine einjährige oder eine mehrjährige Pflanze fungieren. Zum Beispiel, wärmere Gebiete der Vereinigten Staaten, wie der Süden, verursachen, dass einige einjährige Pflanzen (wie Mamas oder Stiefmütterchen) oder zarte Stauden (wie Löwenmäulchen) eine kürzere Wachstumssaison haben, da sie kühlere Temperaturen bevorzugen. Ebenso können kühlere Regionen das Leben dieser Pflanzen verlängern, so dass sie mehr als eine Saison gedeihen können, mehr wie eine Staude oder eine Biennale.

Liste der Einjährigen Pflanzen

Eine vollständige Liste der jährlichen Pflanzen wäre ziemlich umfangreich und hängt von Ihrer USDA-Pflanzenhärtezone ab. Die meisten traditionellen Beetpflanzen in Ihrer Region gelten als einjährige. Die meisten Gemüse (oder Gartenfrüchte wie Tomaten) werden als Einjährige angebaut.

Andere übliche einjährige Pflanzen, die wegen ihrer Blüten oder Blätter angebaut werden, umfassen:

  • Amaranth
  • Jährlicher Rittersporn
  • Jährliche Malve
  • Säuglingsatem
  • Junggesellenknöpfe
  • Buntlippe
  • Coreopsis
  • Kosmos
  • Dianthus
  • Staubiger Müller
  • Nachtkerze
  • Gazanien
  • Heliotrop
  • Impatiens
  • Johnny-jump-up
  • Josephs Mantel
  • Lisianthus (Eustoma)
  • Ringelblumen
  • Winde
  • Kapuzinerkresse
  • Nicotiana
  • Stiefmütterchen
  • Petunie
  • Mohnblumen
  • Salvia
  • Scabiosa
  • Löwenmaul
  • Schnee auf dem Berg
  • Spinnenblume (Cleome)
  • Statice
  • Süßer Alyssum
  • Vinca
  • Zinnie

Dies ist keineswegs eine unvollständige Liste. Die Liste geht weiter und weiter mit mehr verfügbaren Sorten jedes Jahr und kein Ende des Spaßes im Garten zu haben, wenn Einjährige gepflanzt werden.

Vorherige Artikel:
Fuchsienpflanzen gehören zu den einnehmenden Topfpflanzen. Die Pflege dieser Pflanzen ist ziemlich einfach, aber das Gießen von fuchsiafarbenen Pflanzen ist entscheidend für die Produktion von großen Blattpflanzen mit vielen baumelnden Blüten. Da die meisten als hängende Körbe gezüchtet werden, ist die Wurzelzone stärker exponiert und trocknet schnell aus. Aber wa
Empfohlen
Tränendes Herz ( Dicentra spectabilis ) ist eine frühlingsblühende ausdauernde Staude mit spitzen Blättern und herzförmigen Blüten an anmutigen, hängenden Stielen. Eine robuste Pflanze, die in USDA-Klimazonen 3 bis 9 wächst, blutendes Herz gedeiht an halbschattigen Stellen in Ihrem Garten. Wachsendes blutendes Herz aus Stecklingen ist eine überraschend einfache und effektive Methode, um neue blutende Herzpflanzen für den eigenen Garten zu vermehren oder mit Freunden zu teilen. Wenn Sie
Es ist verständlich, dass Gärtner Schmetterlingsbuschpflanzen ( Buddleia davidii ) lieben. Die Sträucher sind pflegeleicht, wachsen schnell und bilden im Sommer schöne, duftende Blüten, die für Bienen, Kolibris und Schmetterlinge attraktiv sind. Der sonnenliebende laubabwerfende Strauch ist einfach zu züchten und leicht durch Samen, Stecklinge oder Zerteilung fortzupflanzen. Lesen
Schlangenpflanzenprobleme sind selten und diese gewöhnlichen Zimmerpflanzen sind so beliebt, weil sie einfach zu kultivieren sind. Sie können Ihre Schlangenpflanze wochenlang vernachlässigen und es wird wahrscheinlich noch gedeihen. Obwohl diese Pflanze sehr tolerant ist, braucht sie eine gewisse Grundversorgung und kann, wenn sie zu lange vernachlässigt wird, Probleme zeigen, einschließlich der Blätter. Lese
In Eurasien beheimatet, kultivieren die Leute seit 5000 Jahren wilden Senf, aber mit seiner Neigung, fast überall ungepflegt zu wachsen, gibt es fast keinen Grund, ihn zu kultivieren. Wilde Senfpflanzen wachsen fast überall auf der Erde, einschließlich Grönland und dem Nordpol. Wilder Senf wurde häufig zum Aromatisieren von Nahrungsmitteln verwendet, aber noch wichtiger ist, dass Wild-Senf für seine Kräuteranwendungen bekannt ist. Eine
Es besteht kein Zweifel, dass die gelbe Flagge Iris eine wunderschöne, ins Auge fallende Pflanze ist. Leider ist die Pflanze so destruktiv wie schön. Pflanzen mit gelber Flagge wachsen wie ein Lauffeuer entlang von Bächen und Flüssen und werden häufig in Teichen, Bewässerungsgräben und anderen Uferbereichen gefunden, wo sie alle Arten von Problemen verursachen. Zunäc
Es ist immer schön Bäume in der Landschaft zu haben. Es ist besonders schön, Bäume zu haben, die im Winter ihr Laub nicht verlieren und das ganze Jahr über hell bleiben. Lesen Sie weiter, um mehr über den Anbau immergrüner Bäume in Zone 9 und die Auswahl von immergrünen Bäumen der Zone 9 zu erfahren. Beliebte