Hardness Zone Converter: Informationen über Winterhärtezonen außerhalb der USA



Wenn Sie Gärtner in einem anderen Teil der Welt sind, wie übersetzen Sie USDA-Klimazonen in Ihre Pflanzzone? Es gibt zahlreiche Websites, die darauf ausgerichtet sind, Härtezonen außerhalb der Grenzen der USA anzuzeigen. Jedes Land hat eine ähnliche Bezeichnung für die spezifischen Bedingungen innerhalb seiner Grenzen. Lassen Sie uns über einige der am häufigsten verwendeten Pflanzenhärtezonen gehen.

Die Vereinigten Staaten, Kanada und das Vereinigte Königreich bieten einfach zu lesende Klimazonenkarten an. Diese zeigen an, wo eine Pflanze wachsen kann, indem sie die niedrigste minimale Temperatur bereitstellt, der die Probe widerstehen kann. Diese sind durch klimatische Bedingungen definiert und in geografische Standorte unterteilt. Die Klimazonen der Welt unterscheiden sich in Abhängigkeit vom Klima, so dass ein afrikanischer Gärtner zum Beispiel die Pflanzenhärtezonen für Afrika und insbesondere für seinen Teil des Landes benötigt.

USDA Winterhärtezonen

Sie kennen vielleicht das Zonierungssystem des US-Landwirtschaftsministeriums. Dies wird visuell auf einer Karte dargestellt, die die jährlichen Mindesttemperaturen jeder Region angibt. Es ist in 11 Zonen unterteilt, die jedem Zustand und jedem Subklima entsprechen.

Die meisten Pflanzen sind mit einer Klimazonenzahl gekennzeichnet. Dies wird die Region der USA identifizieren, in der die Pflanze gedeihen kann. Die tatsächliche Anzahl identifiziert verschiedene Regionen basierend auf ihren niedrigsten Durchschnittstemperaturen und jede ist in 10 Grad Fahrenheit unterteilt.

Die USDA-Karte ist auch farbcodiert, um noch besser erkennen zu können, wo sich Ihr Gebiet befindet. Das Identifizieren von Klimazonen außerhalb der USA erfordert möglicherweise etwas Surfen im Internet oder Sie können US-Zonen in Ihre Region umwandeln.

Winterhärtezonen

Die meisten größeren Länder der Welt haben ihre eigene Version einer Widerstandsfähigkeitskarte. Australien, Neuseeland, Afrika, Kanada, China, Japan, Europa, Russland, Südamerika und viele mehr haben ein ähnliches System, obwohl viele natürlich wärmere Zonen haben und die Zonen höher werden können als das USDA-System - wo 11 die höchste ist .

Länder wie Afrika, Neuseeland und Australien sind Beispiele für Orte, an denen die Klimazonen von der USDA-Karte abweichen. Großbritannien und Irland sind auch Länder, in denen die Winter milder sind als viele der nördlichen US-Bundesstaaten. Daher wird ihre Klimazonenkarte von 7 bis 10 reichen. Nordeuropa hat kältere Winter und fällt zwischen 2 und 7 ... und so weiter und so weiter.

Winterhärtezonen-Konverter

Um herauszufinden, was der USDA-äquivalenten Zone entspricht, nehmen Sie einfach die niedrigste Durchschnittstemperatur der Region und addieren Sie 10 Grad für jede höhere Zone. Die US-Zone 11 hat eine durchschnittliche niedrigste Temperatur von 40 ° Fahrenheit (4 ° C). Für Zonen mit höheren niedrigen Temperaturen, wie z. B. eine Zone 13, wäre die niedrigste Durchschnittstemperatur 60 ° Fahrenheit (15 ° C).

Wenn Sie in einer Region leben, die das metrische System verwendet, müssen Sie natürlich in dieses Format konvertieren. Alle 10 Grad Fahrenheit sind 12, 2 Grad Celsius. Dieser Winterhärtezonen-Konverter macht es jedem Gärtner in jedem Land leicht, seine Klimazone herauszufinden, vorausgesetzt, sie kennen die niedrigste Durchschnittstemperatur der Region.

Winterhärtezonen sind wichtig, um empfindliche Pflanzen zu schützen und das beste Wachstum und die Gesundheit Ihrer Lieblingsflora zu erzielen.

Vorherige Artikel:
Es gibt alle Arten von gruseligen Krabbeltieren, die auf Ihre wertvollen Pflanzen naschen möchten. Räuberische Thripse in Gärten und Innenpflanzungen können helfen, Ihre Babys vor anderen Arten zu schützen, die ihre produktiven Fähigkeiten zerstören. Was sind räuberische Thripse? Sie sind ein sehr kleines Insekt in einer Familie hauptsächlich Pflanzenfresser. Die Rau
Empfohlen
Ich lebe in einem Gebiet in den Vereinigten Staaten, in dem viele Leute skandinavischen Ursprungs leben, also weiß ich ein oder zwei Dinge über Preiselbeeren. Wenn Sie keine skandinavischen Freunde haben, fragen Sie sich vielleicht, "was sind Preiselbeeren?" Der folgende Artikel ist mit Informationen über die Preiselbeere gefüllt, unter anderem, wie Sie Ihre eigenen Preiselbeeren zu Hause anbauen können. Was
Liatris ist eine einheimische Staude, die für ihre stacheligen, hellpurpurnen Bottlebrush-Blüten bekannt ist, die auf den üppigen, grasähnlichen Blättern, die im Spätsommer blühen, wachsen. Da sie in Wiesen oder Grasland wächst, ist Liatris auch im Garten zu Hause, aber kann sie in Töpfen wachsen? Ja, Lia
Chamomiles sind fröhliche kleine Pflanzen. Süß duftend wie frische Äpfel werden Kamillenpflanzen als Zierbeete für Blumenbeete verwendet, in Cottage- und Kräutergärten gepflanzt oder als bestäubungsfreundlicher, pflegeleichter Rasenersatz angebaut. Sie dienen auch zur Abwehr von Schädlingen und Krankheiten im Gemüsegarten. Kamille
Adams Nadel Yucca ( Yucca Filamentosa ) ist eine Pflanze aus der Familie der Agaven, die im Südosten der Vereinigten Staaten beheimatet ist. Es war eine wichtige Pflanze für die amerikanischen Ureinwohner, die ihre Fasern für Schnur und Stoff und die Wurzeln als Shampoo verwendeten. Heute wird die Pflanze vor allem als Zierpflanze im Garten verwendet. L
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Es gibt nichts Frustrierenderes für den Rosen liebenden Gärtner als diesen fiesen Schädling aus dem Land der aufgehenden Sonne, bekannt als der Japanische Käfer. Ein wunderschönes Rosenbeet eines Tages kann in wenigen Augenblicken durch einen Angriff dieser Gartenschläger in ein Tränenfeld verwandelt werden. Schau
Wenn du einen Aprikosenbaum in deinem Garten hast, fragst du dich wahrscheinlich: "Sollte ich meinen Aprikosenbaum verdünnen?" Die Antwort ist ja, und hier ist der Grund: Aprikosenbäume setzen oft mehr Früchte, als der Baum tragen kann. Lesen Sie weiter, um mehr über das Ausdünnen von Aprikosen auf Bäumen zu erfahren. Ausd