Hardness Zone Converter: Informationen über Winterhärtezonen außerhalb der USA



Wenn Sie Gärtner in einem anderen Teil der Welt sind, wie übersetzen Sie USDA-Klimazonen in Ihre Pflanzzone? Es gibt zahlreiche Websites, die darauf ausgerichtet sind, Härtezonen außerhalb der Grenzen der USA anzuzeigen. Jedes Land hat eine ähnliche Bezeichnung für die spezifischen Bedingungen innerhalb seiner Grenzen. Lassen Sie uns über einige der am häufigsten verwendeten Pflanzenhärtezonen gehen.

Die Vereinigten Staaten, Kanada und das Vereinigte Königreich bieten einfach zu lesende Klimazonenkarten an. Diese zeigen an, wo eine Pflanze wachsen kann, indem sie die niedrigste minimale Temperatur bereitstellt, der die Probe widerstehen kann. Diese sind durch klimatische Bedingungen definiert und in geografische Standorte unterteilt. Die Klimazonen der Welt unterscheiden sich in Abhängigkeit vom Klima, so dass ein afrikanischer Gärtner zum Beispiel die Pflanzenhärtezonen für Afrika und insbesondere für seinen Teil des Landes benötigt.

USDA Winterhärtezonen

Sie kennen vielleicht das Zonierungssystem des US-Landwirtschaftsministeriums. Dies wird visuell auf einer Karte dargestellt, die die jährlichen Mindesttemperaturen jeder Region angibt. Es ist in 11 Zonen unterteilt, die jedem Zustand und jedem Subklima entsprechen.

Die meisten Pflanzen sind mit einer Klimazonenzahl gekennzeichnet. Dies wird die Region der USA identifizieren, in der die Pflanze gedeihen kann. Die tatsächliche Anzahl identifiziert verschiedene Regionen basierend auf ihren niedrigsten Durchschnittstemperaturen und jede ist in 10 Grad Fahrenheit unterteilt.

Die USDA-Karte ist auch farbcodiert, um noch besser erkennen zu können, wo sich Ihr Gebiet befindet. Das Identifizieren von Klimazonen außerhalb der USA erfordert möglicherweise etwas Surfen im Internet oder Sie können US-Zonen in Ihre Region umwandeln.

Winterhärtezonen

Die meisten größeren Länder der Welt haben ihre eigene Version einer Widerstandsfähigkeitskarte. Australien, Neuseeland, Afrika, Kanada, China, Japan, Europa, Russland, Südamerika und viele mehr haben ein ähnliches System, obwohl viele natürlich wärmere Zonen haben und die Zonen höher werden können als das USDA-System - wo 11 die höchste ist .

Länder wie Afrika, Neuseeland und Australien sind Beispiele für Orte, an denen die Klimazonen von der USDA-Karte abweichen. Großbritannien und Irland sind auch Länder, in denen die Winter milder sind als viele der nördlichen US-Bundesstaaten. Daher wird ihre Klimazonenkarte von 7 bis 10 reichen. Nordeuropa hat kältere Winter und fällt zwischen 2 und 7 ... und so weiter und so weiter.

Winterhärtezonen-Konverter

Um herauszufinden, was der USDA-äquivalenten Zone entspricht, nehmen Sie einfach die niedrigste Durchschnittstemperatur der Region und addieren Sie 10 Grad für jede höhere Zone. Die US-Zone 11 hat eine durchschnittliche niedrigste Temperatur von 40 ° Fahrenheit (4 ° C). Für Zonen mit höheren niedrigen Temperaturen, wie z. B. eine Zone 13, wäre die niedrigste Durchschnittstemperatur 60 ° Fahrenheit (15 ° C).

Wenn Sie in einer Region leben, die das metrische System verwendet, müssen Sie natürlich in dieses Format konvertieren. Alle 10 Grad Fahrenheit sind 12, 2 Grad Celsius. Dieser Winterhärtezonen-Konverter macht es jedem Gärtner in jedem Land leicht, seine Klimazone herauszufinden, vorausgesetzt, sie kennen die niedrigste Durchschnittstemperatur der Region.

Winterhärtezonen sind wichtig, um empfindliche Pflanzen zu schützen und das beste Wachstum und die Gesundheit Ihrer Lieblingsflora zu erzielen.

Vorherige Artikel:
Obstbegrünung hat eine Reihe von Vorteilen und die Pflanzung um Kiwis ist keine Ausnahme. Begleiter für Kiwi können den Pflanzen helfen, kräftiger zu wachsen und Früchte produktiver zu produzieren. Nicht jede Pflanze ist jedoch eine ideale Kiwi-Begleitpflanze. Welche Pflanzen sind die idealen Kiwi-Pflanzenbegleiter? Les
Empfohlen
Wenn die Hurrikansaison wieder auf uns wartet, sollte ein Teil Ihrer Vorbereitung die Landschaft darauf vorbereiten, Hurrikan-Pflanzenschäden zu widerstehen. In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie Schäden vorbeugen und was Sie tun können, um beschädigten Pflanzen zu helfen, sich zu erholen. Hurrikan-Schutz in Gärten Küstenbewohner sollten sich auf das Schlimmste vorbereiten, und dies beginnt zur Pflanzzeit. Manch
Morning Glories ( Ipomoea ) sind wunderschöne altmodische Pflanzen, die jedem Garten Farbe und vertikales Interesse verleihen. Sie sehen, wie sie Briefkästen, Laternenpfähle, Zäune und alles andere antreiben, auf das sie ihre Ranken richten können. Topf wachsende Morning Glory Pflanzen ist eine gute Möglichkeit, diese kräftigen Reben in Schach zu halten. Kanns
Wenn Sie in Ihrem Garten Blaubeeren anbauen, haben Sie wahrscheinlich die Möglichkeit, gegen die Vögel zu kämpfen, um Ihren Anteil an der Beute zu bekommen. Sie haben vielleicht sogar den Kampf verloren und das Handtuch geworfen. Es ist Zeit, Ihre Blaubeerbüsche zurückzubringen, indem Sie die Blaubeerpflanzen vor den Vögeln schützen. Die F
Weizenrost ist eine der frühesten bekannten Pflanzenkrankheiten und bleibt bis heute ein Problem. Wissenschaftliche Studien bieten Informationen, die es uns ermöglichen, die Krankheit besser zu bekämpfen, so dass wir keine weltweiten Ernteverluste mehr haben, aber wir haben immer noch regionale Missernten. V
Die fröhlichen Türme der Hollyhock-Blumen sind unverkennbar. Die Stiele schweben über der Rosette der Blätter und können so groß wie ein erwachsener Mann werden. Die Pflanzen sind Biennalen und brauchen zwei Jahre vom Samen bis zur Blüte. Hollyhock im Winter sterben zurück, aber Sie müssen immer noch die Wurzeln schützen, um das eindrucksvolle Blumendisplay im Sommer zu genießen. Entdecken
Nicht alle Pflanzen sind in kalten Regionen winterhart. Sie können feststellen, ob es sich bei Ihnen um die Zone des Landwirtschaftsministeriums der Vereinigten Staaten für jede Pflanze handelt. Aber auch Pflanzen in der richtigen Zone können Kälteschäden erleiden. Warum wirkt sich Kälte auf Pflanzen aus? Die