Astilbe Winter Care: Wie man Astilbe Pflanzen winterfest macht



Astilbe ist eine robuste, ausdauernde Staude, die in den USDA-Zonen 3 bis 9 winterhart ist. Dies bedeutet, dass sie den Winter auch in sehr rauen Klimazonen überleben kann. Während es für Jahre überleben sollte, gibt es ein paar Schritte, die Sie ergreifen können, um es ernst zu nehmen und sicherzustellen, dass es die Kälte überlebt. Lesen Sie weiter, um über die Pflege von Astilbe-Pflanzen im Winter zu lernen und wie man Astilbe wintert.

Winterfestende Astilbe-Pflanzen

Astilbe Pflanzen mögen es, feucht gehalten zu werden. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihre Pflanzen solange gießen, bis der Boden gefriert. Nach dem ersten harten Frost etwa 5 cm Mulch um den Stiel legen. Dies wird helfen, die Temperatur des Bodens zu regulieren und die Wurzeln durch den Winter feucht zu halten.

Pass auf, dass du den Mulch nicht bis zum Frost hinhältst. Während die Wurzeln gerne feucht sind, kann Mulch bei wärmerem Wetter zu viel Wasser einfangen und die Wurzeln verfaulen lassen. Astilbe Winterpflege ist so einfach - viel Wasser vor dem Frost und eine gute Schicht Mulch, um es dort zu halten.

Wie man Astilbe Pflanzen im Winter pflegt

Wenn Sie astilbe Pflanzen winterfest machen, gibt es ein paar Routen, die Sie mit den Blumen nehmen können. Deadheading Astilbe wird keine neuen Blumen ermutigen, also solltest du sie im Herbst zurücklassen. Schließlich werden die Blüten an den Stielen trocknen, sollten aber an Ort und Stelle bleiben.

Wenn Sie astilbe Pflanzen winterfest machen, können Sie das gesamte Laub abschneiden und nur einen 3-Zoll-Stiel über dem Boden zurücklassen. Es macht die Winterpflege ein wenig leichter, und jedes neue Wachstum wird zurückkommen, um es im Frühling zu ersetzen.

Sie können die Blumen auch für trockene Vorbereitungen zuhause speichern. Wenn Sie wollen, können Sie die Blumen jedoch im Winter an Ort und Stelle lassen. Sie werden austrocknen und etwas Interesse in Ihrem Garten zur Verfügung stellen, wenn die meisten anderen Pflanzen zurück gestorben sind. Sie können dann das gesamte tote Material im frühen Frühjahr zurückschneiden, um Platz für neues Wachstum zu schaffen.

Vorherige Artikel:
Guttation ist das Auftreten von kleinen Flüssigkeitströpfchen auf den Blättern von Pflanzen. Manche Leute bemerken es auf ihren Zimmerpflanzen und erwarten das Schlimmste. Obwohl es beim ersten Auftreten beunruhigend ist, ist die Guttation in Pflanzen völlig natürlich und nicht schädlich. Lesen Sie weiter, um mehr über Guttationsursachen zu erfahren. Was i
Empfohlen
Canna-Lilien werden gewöhnlich vermehrt, indem ihre unterirdischen Rhizome geteilt werden, aber können Sie auch Canna-Liliensamen pflanzen? Dieser Artikel beantwortet diese Frage. Canna Samenvermehrung Die Vermehrung von Canna Lilie durch Samen ist möglich, da viele Sorten lebensfähige Samen produzieren. Da
Für viele Gärtner sind Unkräuter der Teufel und müssen aus der Landschaft herausgehalten werden. Aber wussten Sie, dass viele gewöhnliche Unkräuter zu einem attraktiven Lockmittel für wunderschöne Schmetterlinge und Motten werden? Wenn Sie gerne den Flirtanz der Schmetterlinge beobachten, ist es wichtig zu wissen, was Sie für wandernde Schmetterlinge pflanzen müssen. Pflanzen
In dieser modernen Welt wollen wir das Beste aus beiden Welten haben. Wir wollen grüne, liebliche, immergrüne Sträucher, die unsere Straßen säumen, und wir wollen auch, dass bequeme, schneefreie Straßen weiterfahren. Leider vermischen sich Straßen, Salz und Sträucher nicht gut. Wer sich gefragt hat: "Wie wirkt sich Straßensalz auf das Pflanzenwachstum aus?",
Weinreben werden oft im frühen Frühling vor dem Knospenschnitt geschnitten. Ein etwas überraschendes Ergebnis könnte etwas sein, das aussieht wie eine Weintraube, die Wasser tropft. Manchmal erscheinen Trauben, die Wasser austreten, trübe oder sogar schleimig, und manchmal sieht es wirklich so aus, als würde die Weintraube Wasser tropfen. Dies
Impatiens sind eine der Standby-Farbauswahl für schattige Regionen in der Landschaft. Sie sind auch durch eine Wasserpilzkrankheit, die im Boden lebt, bedroht, also überprüfen Sie diese Schatten Jahrbücher sorgfältig, bevor Sie kaufen. Es gibt eine zähe Krankheit von Impatiens (genannt falscher Mehltau), die speziesspezifisch ist und die Pflanzen töten wird. Es ha
Die blühende Quitte ist eine willkommene Überraschung im zeitigen Frühjahr. Dies ist einer der frühesten blühenden Sträucher verfügbar und es gedeiht in United States Department of Agriculture Zone 5 bis 9. Die Form der Pflanze hängt von der Menge an Sonnenlicht, aber es kann zu einem breiten, abgerundeten buschigen Strauch oder eine aufrechte Hecke entwickeln. Berück