Aucuba Pruning - wie und wann man Aucuba-Sträuche beschneidet



Eine der attraktivsten heimischen Landschaftspflanzen ist die Aucuba japonica . Diese langsam wachsende Laubpflanze nimmt eine strauchartige Wuchsform mit glänzenden, spitzen Blättern und anmutig geschwungenen Stielen an. Die blutroten Beeren bleiben den ganzen Winter über auf der weiblichen Pflanze und das richtige Wissen, wie man eine Aucuba beschneidet, kann zu einer konsistenten Fruchtbildung beitragen.

Über Aucuba japonica

Aucuba ist nicht in Nordamerika beheimatet, schneidet aber in den Pflanzenhärtezonen 7 bis 9 der USDA gut ab. Dieser Zierstrauch kann einzeln als Brennpunkt für die Landschaft verwendet werden, in Gruppen als Hecke gepflanzt oder in jungen Jahren in Containern verwendet werden. Japanische Aucuba-Pflanzen werden manchmal auch wegen der ähnlich glänzenden, wachsartigen Blätter als japanischer Lorbeer bezeichnet.

Es gibt viele überraschende Sorten, die mit einer Fülle von Pigmentierungs- und Texturvariationen glänzen. Einige der häufigsten sind:

  • Crotonifolia hat weiß gefleckte Blätter.
  • Goldieana hat überwiegend gelbe Blätter.
  • Goldstaub oder Variegata hat Goldflecken.
  • Nana ist eine Zwergenform mit einer engen Form und niedriger Gewohnheit.

Wachsende japanische Aucuba Plant Cuttings

Der Strauch wird 3 bis 8 Fuß groß, braucht aber Jahre, um seine volle Reife zu erreichen. Diese langsame Wuchsform bedeutet, dass Aucuba-Schnitt selten erforderlich ist. Sie sollten jedoch darauf achten, wann Aucuba beschnitten wird, um die dichte Form zu erhalten und die Stecklinge zu verwenden, um neue Pflanzen zu pflanzen, um die Landschaft zu beleben. Tauchen Sie die abgeschnittenen Enden in Wurzelhormone ein und drücken Sie sie in ein erdloses Medium wie Torfmoos. Bewahren Sie die Pflanze in einem warmen, schwach beleuchteten Bereich mit leichter Feuchtigkeit auf. Verpflanzen Sie den Schnitt, sobald er verwurzelt ist.

Aucuba japonica wird in organisch reichen Böden gedeihen, wo gesprenkelte Beleuchtung angeboten wird. Die japanische Aucuba-Pflanze bevorzugt einen halbschattigen Standort, in dem die Böden leicht sauer und feucht, aber gut durchlässig sind.

Wann man Aucuba beschneidet

Aufgrund der langsamen Wachstumsrate erfordert Aucuba japonica nur selten eine Trimmung. Obwohl die Pflanze wenig Wartung benötigt, reagiert sie gut auf das Beschneiden, um Größe und kompakte Form zu erhalten.

Die Pflanze ist ein immergrüner Laubbaum, der im Frühjahr für beste Ergebnisse beschnitten werden sollte. Leichtes Abzweigen oder Entfernen von Totholz kann zu jedem Zeitpunkt des Jahres erfolgen. Eine komplette Überholung einer vernachlässigten japanischen Aucuba-Pflanze erfolgt im Frühjahr, bevor neues Wachstum beginnt.

Verzichten Sie darauf, die Pflanze vor dem Beschneiden zu düngen, um die Bildung von jungem Wachstum zu reduzieren, das nur während des Beschneidens abgeschnitten werden würde.

Wie man eine Aucuba beschneidet

Aucuba Beschneiden auf jungen Pflanzen erfordert möglicherweise nur einen Daumen und Zeigefinger. Ein Abklemmen des Spitzenwachstums wird helfen, die Business zu fördern.

Verwenden Sie scharfe, saubere Gartenscheren für jedes Wartungsprojekt, um gerade Schnitte zu gewährleisten und die Wahrscheinlichkeit einer Krankheitserscheinung zu reduzieren. Handscheren sind nützlich zum Entfernen von fehlendem Wachstum und zum Zurückschneiden der Stängel, um die Höhe des Strauchs zu reduzieren. Entfernen Sie das Wachstum für die besten Ergebnisse zum nächsten Wachstumspunkt. Heckenscheren werden nicht empfohlen, da sie sich in die wunderschönen Blätter schneiden und den Zierwert der Pflanze reduzieren.

Vorherige Artikel:
Ein ernsthaftes Problem für Obstbaumzüchter könnte sein, Hirsche von den Obstbäumen fernzuhalten. Während sie die Frucht nicht wirklich essen, ist das wirkliche Problem das Anbraten an zarten Trieben, was zu einer kompromittierten Ernte führt. Hirsche, die Obstbäume essen, sind besonders ernst, wenn die Bäume sehr jung sind und die perfekte Höhe für ein faules Mampfen. Die Frag
Empfohlen
Ob Sie einen Weinberg besitzen oder nur eine oder zwei Pflanzen im Hinterhof haben, die Schädlinge der Weinrebe sind eine ernsthafte Gefahr. Einige dieser Schädlinge sind Rebenknospenmilben. Diese winzigen, mikroskopisch kleinen Maden ernähren sich von dem Knospenmaterial, das neue Triebe, Blätter und Trauben werden sollte. Le
Granatäpfel kommen aus dem fernöstlichen Mittelmeer, so wie Sie es erwarten, schätzen sie viel Sonne. Während einige Sorten Temperaturen von bis zu -12 ° C widerstehen können, sollten Sie Granatapfelbäume im Winter schützen. Wie gehst du über überwintern Granatapfelbäume? Granatapfel-Winterpflege Dichte, buschige Laubpflanzen, Granatäpfel ( Punica granatum ) können bis zu 20 Fuß hoch werden, können aber auch als kleiner Baum trainiert werden. Granatäpfel p
Warum sind Drainagelöcher wichtig? Egal, welche Art von Pflanzen Sie anbauen, ist die Verwendung von Behältern mit Entwässerungslöchern für ihre Gesundheit wesentlich. Ein Mangel an Drainage ist einer der häufigsten Schuldigen bei ungesunden und sterbenden Pflanzen. Warum brauchen Töpfe Löcher? Mit Au
Ein gesundes Spargelbett zu schaffen, erfordert viel Arbeit, aber wenn man es erst einmal eingerichtet hat, genießt man den Spargel im frühen Frühling sehr lange. Spargel ist ein langlebiges mehrjähriges Gemüse - so lange gelebt, dass einige Spargelarten für 20 bis 30 Jahre überleben. Lesen Sie weiter, um mehr über verschiedene Spargelsorten zu erfahren, darunter einige Erbstückspargelarten. Wachsen
Die wandernde Jude Pflanze ( Tradescantia pallid ) ist wirklich eine der einfachsten Pflanzen zu wachsen und wird oft in ganz Nordamerika als Zimmerpflanze wegen seiner Anpassungsfähigkeit verkauft. Die wandernde Jude Pflanze hat kleine rosa Blüten, die sporadisch durch das Jahr blühen und kontrastieren schön gegen seine lila Laub, so dass es eine schöne Container Probe drinnen oder draußen. Habe
Eukalyptus ( Eucalyptus spp.) Stammt ursprünglich aus Australien, aber die schnell wachsenden Bäume wurden auf der ganzen Welt wegen ihrer attraktiven Schälrinde und duftenden Blätter kultiviert. Obwohl mehr als 900 Arten von Eukalyptusbäumen existieren, sind einige in den Vereinigten Staaten beliebter als andere. Les