Aucuba Pruning - wie und wann man Aucuba-Sträuche beschneidet


Eine der attraktivsten heimischen Landschaftspflanzen ist die Aucuba japonica . Diese langsam wachsende Laubpflanze nimmt eine strauchartige Wuchsform mit glänzenden, spitzen Blättern und anmutig geschwungenen Stielen an. Die blutroten Beeren bleiben den ganzen Winter über auf der weiblichen Pflanze und das richtige Wissen, wie man eine Aucuba beschneidet, kann zu einer konsistenten Fruchtbildung beitragen.

Über Aucuba japonica

Aucuba ist nicht in Nordamerika beheimatet, schneidet aber in den Pflanzenhärtezonen 7 bis 9 der USDA gut ab. Dieser Zierstrauch kann einzeln als Brennpunkt für die Landschaft verwendet werden, in Gruppen als Hecke gepflanzt oder in jungen Jahren in Containern verwendet werden. Japanische Aucuba-Pflanzen werden manchmal auch wegen der ähnlich glänzenden, wachsartigen Blätter als japanischer Lorbeer bezeichnet.

Es gibt viele überraschende Sorten, die mit einer Fülle von Pigmentierungs- und Texturvariationen glänzen. Einige der häufigsten sind:

  • Crotonifolia hat weiß gefleckte Blätter.
  • Goldieana hat überwiegend gelbe Blätter.
  • Goldstaub oder Variegata hat Goldflecken.
  • Nana ist eine Zwergenform mit einer engen Form und niedriger Gewohnheit.

Wachsende japanische Aucuba Plant Cuttings

Der Strauch wird 3 bis 8 Fuß groß, braucht aber Jahre, um seine volle Reife zu erreichen. Diese langsame Wuchsform bedeutet, dass Aucuba-Schnitt selten erforderlich ist. Sie sollten jedoch darauf achten, wann Aucuba beschnitten wird, um die dichte Form zu erhalten und die Stecklinge zu verwenden, um neue Pflanzen zu pflanzen, um die Landschaft zu beleben. Tauchen Sie die abgeschnittenen Enden in Wurzelhormone ein und drücken Sie sie in ein erdloses Medium wie Torfmoos. Bewahren Sie die Pflanze in einem warmen, schwach beleuchteten Bereich mit leichter Feuchtigkeit auf. Verpflanzen Sie den Schnitt, sobald er verwurzelt ist.

Aucuba japonica wird in organisch reichen Böden gedeihen, wo gesprenkelte Beleuchtung angeboten wird. Die japanische Aucuba-Pflanze bevorzugt einen halbschattigen Standort, in dem die Böden leicht sauer und feucht, aber gut durchlässig sind.

Wann man Aucuba beschneidet

Aufgrund der langsamen Wachstumsrate erfordert Aucuba japonica nur selten eine Trimmung. Obwohl die Pflanze wenig Wartung benötigt, reagiert sie gut auf das Beschneiden, um Größe und kompakte Form zu erhalten.

Die Pflanze ist ein immergrüner Laubbaum, der im Frühjahr für beste Ergebnisse beschnitten werden sollte. Leichtes Abzweigen oder Entfernen von Totholz kann zu jedem Zeitpunkt des Jahres erfolgen. Eine komplette Überholung einer vernachlässigten japanischen Aucuba-Pflanze erfolgt im Frühjahr, bevor neues Wachstum beginnt.

Verzichten Sie darauf, die Pflanze vor dem Beschneiden zu düngen, um die Bildung von jungem Wachstum zu reduzieren, das nur während des Beschneidens abgeschnitten werden würde.

Wie man eine Aucuba beschneidet

Aucuba Beschneiden auf jungen Pflanzen erfordert möglicherweise nur einen Daumen und Zeigefinger. Ein Abklemmen des Spitzenwachstums wird helfen, die Business zu fördern.

Verwenden Sie scharfe, saubere Gartenscheren für jedes Wartungsprojekt, um gerade Schnitte zu gewährleisten und die Wahrscheinlichkeit einer Krankheitserscheinung zu reduzieren. Handscheren sind nützlich zum Entfernen von fehlendem Wachstum und zum Zurückschneiden der Stängel, um die Höhe des Strauchs zu reduzieren. Entfernen Sie das Wachstum für die besten Ergebnisse zum nächsten Wachstumspunkt. Heckenscheren werden nicht empfohlen, da sie sich in die wunderschönen Blätter schneiden und den Zierwert der Pflanze reduzieren.

Vorherige Artikel:
Evergreens sind vielseitige Pflanzen, die ihre Blätter behalten und das ganze Jahr über Farbe in die Landschaft bringen. Die Auswahl immergrüner Pflanzen ist ein Kinderspiel, aber die Suche nach geeigneten Schattenpflanzen für das warme Klima der Zone 9 ist ein bisschen schwieriger. Denken Sie daran, dass Farne immer zuverlässige Entscheidungen für Schattengärten sind, aber es gibt so viele mehr. Mit e
Empfohlen
Delphinium ist eine stattliche Pflanze mit großen, stacheligen Blüten, die den Garten in den frühen Sommermonaten in großem Stil verschönern. Obwohl diese winterharten Stauden leicht zu pflegen sind und ein Minimum an Pflege erfordern, werden ein paar einfache Schritte sicherstellen, dass sie die Winterkälte unbeschadet überstehen. Delph
Um die Vorteile der Gartenarbeit im Alter oder bei einer Behinderung weiterhin zu erleben, ist es notwendig, den Garten zugänglich zu machen. Es gibt viele Arten von zugänglichen Gärten, und jede benutzerfreundliche Gartengestaltung hängt von den Gärtnern ab, die sie und ihre individuellen Bedürfnisse verwenden werden. Erfa
Obstanbau kann eine magische Erfahrung sein - nach all den Jahren harter Arbeit, Training, Beschneidung und Pflege Ihres jungen Obstbaumes trägt er endlich die perfekten Früchte, von denen Sie seit vielen Jahren träumen. Leider haben nicht alle Fruchtphantasien ein Happy End; manchmal enden sie mit der Säuerung von Früchten, einem unangenehmen Zustand, der im Mund eines Gärtners einen schlechten Geschmack hinterlassen wird. Was
Hickories ( Carya spp ., USDA-Zonen 4 bis 8) sind starke, gut aussehende nordamerikanische Bäume. Während Hickory-Arten für große Landschaften und offene Flächen eine Bereicherung darstellen, sind sie aufgrund ihrer Größe für städtische Gärten unerschwinglich. Lesen Sie weiter, um mehr über den Anbau eines Hickory-Baumes zu erfahren. Hickory-B
Wie hält man einen Rasen üppig und grün, auch während der langen heißen Sommertage? Zu viel Wasser bedeutet, dass Sie Geld und wertvolle natürliche Ressourcen verschwenden, aber wenn Sie nicht genug gießen, kann Ihr Rasen trocken und braun werden. Lesen Sie weiter für Rasen Bewässerung Richtlinien und hilfreich Bewässerung Rasenpflege Tipps. Rasenbew
Weihnachtskaktus ( Schlumbergera bridgesii ) ist eine populäre Winter-blühende Zimmerpflanze, die normalerweise über den Feiertagen am Ende des Kalenderjahres blüht. Sorten bieten Blumen in vielen verschiedenen Farbtönen. Die in Brasilien heimischen Weihnachtskakteen sind Epiphyten, die in Ästen in Regenwäldern wachsen. Da ih