Tante Rubys Tomaten: Wachsende Tante Rubys deutsche grüne Tomaten im Garten



Heirloom-Tomaten sind beliebter denn je, Gärtner und Tomatenliebhaber gleichermaßen suchen nach einer versteckten, kühlen Sorte. Für etwas wirklich Einzigartiges, versuchen Sie eine Tante Ruby deutsche grüne Tomatenpflanze wachsen. Die großen, beefsteakartigen Tomaten, die er anbaut, eignen sich hervorragend zum Schneiden und Frischen.

Was sind deutsche grüne Tomaten?

Dies ist eine wirklich einzigartige Erbstück Tomate, die grün ist, wenn sie reif ist, obwohl es eine erröten Farbe entwickeln wird, wie es weiter erweicht. Die Sorte kam aus Deutschland, wurde aber in den USA von Ruby Arnold in Tennessee kultiviert. Ihre Verwandten nannten es immer Tante Rubys Tomate, und der Name blieb stecken.

Tante Rubys Tomaten sind groß und wachsen bis zu einem Pfund (453 Gramm) oder mehr. Der Geschmack ist süß mit einem leichten Hauch von Würze. Sie sind perfekt zum Schneiden und Essen roh und frisch. Die Früchte sind 80 bis 85 Tage nach dem Umpflanzen fertig.

Wachsende Tante Rubys deutsche grüne Tomaten

Samen für Tante Rubys Tomaten sind nicht schwer zu finden, aber Transplantate sind. Also starten Sie Samen etwa sechs Wochen vor dem letzten Frost drinnen.

Sobald Sie draußen sind, legen Sie Ihre Transplantate an einem sonnigen Standort mit gut dränierenden und reichen Böden. Ändern Sie es gegebenenfalls mit organischem Material. Platziere deine Tomatenpflanzen 24 bis 36 Zoll (60 bis 90 cm) voneinander entfernt und benutze Pfähle oder Käfige, damit sie aufrecht bleiben können, wenn sie wachsen.

Gieße den ganzen Sommer über regelmäßig, wenn es nicht regnet, und verwende Mulch unter deinen Tomatenpflanzen, um ein Zurückspritzen zu verhindern, das Krankheiten aus dem Boden verbreiten kann.

Ernten Sie Ihre Tomaten, wenn sie reif sind, was bedeutet, dass die Tomaten groß, grün und leicht weich sind. Tante Ruby wird ziemlich weich, wenn sie überreif sind, also schau regelmäßig nach. Wenn sie zu sehr weich werden, entwickeln sie auch ein Erröten. Genießen Sie Ihre grünen Tomaten frisch in Sandwiches, Salaten und Salsas. Sie werden nicht lange halten.

Vorherige Artikel:
Die in Südamerika beheimatete Königinnenpalme ist eine attraktive, stattliche Palme mit einem glatten, geraden Stamm und gefiederten, wedelnden Wedeln. Obwohl sich die Königin-Palme in den USDA-Zonen 9 bis 11 für den Anbau im Freien eignet, können Gärtner in kühleren Klimazonen Queenslandpalmen drinnen wachsen lassen. Wenn
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Von all den Ziergräsern, von denen es viele gibt, ist lila Brunnengras ( Pennisetum setaceum 'Rubrum') wahrscheinlich einer der beliebtesten. Das purpurne oder burgunderfarbene Laub und die weichen, fuzzyartigen Blüten (die von purpurfarbenen Samenköpfen gefolgt werden) geben im Garten eine kühne Aussage ab - allein oder gruppiert mit anderen Pflanzungen. Wa
Bird of Paradise ist eine einzigartige und farbenfrohe Pflanze, die in Südafrika beheimatet ist. Die schöne Blume ähnelt einem bunten Vogel im Flug, daher der Name. Diese interessante Pflanze wird zu einer Höhe und Breite von 5 Fuß und bevorzugt Tagestemperaturen von 70 F. (21 C) und Nachttemperaturen von 55 F. (13
Ich habe Hottentottenfeigen-Eispflanzen gesehen, die aus hängenden Containern hervortraten, über Steingärten drapiert und vorsichtig als Bodendecker angelegt wurden. Diese super einfach anzubauende Pflanze hat ein invasives Potenzial in Gebieten wie Südkalifornien, wo es ein Küstenunkraut ist. In den meisten Gärten kann die Pflanze jedoch mit wenig Aufwand unter Kontrolle gehalten werden und Hottentotten-Feigenblüten sind eine fröhliche Vorsaison-Behandlung. Ist Ho
Karotten stammen ungefähr im 10. Jahrhundert aus Afghanistan und waren einst lila und gelb, nicht orange. Moderne Karotten bekommen ihre leuchtend orange Farbe von B-Carotin, das im menschlichen Körper in Vitamin A umgewandelt wird, notwendig für gesunde Augen, allgemeines Wachstum, gesunde Haut und Widerstand gegen Infektionen. H
Die meisten Leute haben ein Lieblingsrestaurant, einen Ort, den wir besuchen, weil wir wissen, dass wir ein gutes Essen bekommen werden und wir die Atmosphäre genießen. Wie Menschen sind Hirsche Gewohnheitstiere und haben gute Erinnerungen. Wenn sie einen Platz finden, wo sie ein gutes Essen bekommen haben und sich beim Füttern sicher gefühlt haben, werden sie immer wieder in dieses Gebiet zurückkehren. Wen
Duftkerzen und chemische Lufterfrischer sind beliebte Wege, um eine angenehme häusliche Umgebung zu schaffen, aber eine gesündere und umweltfreundlichere Wahl ist, duftende Zimmerpflanzen zu Ihrem Haus hinzuzufügen. Es gibt viele Zimmerpflanzen, deren Blüten oder Blätter angenehme Düfte in Ihr Zuhause bringen und unangenehme Gerüche überdecken. Mit Pf