Paradiesvogel-Pflanzenwanzen: Wie man Insekten-Schädlinge auf Paradiesvogel handhabt



Paradiesvogel ist eine spektakuläre Pflanze, die eng mit der Banane verwandt ist. Es hat seinen Namen von seinen bunten, stacheligen Blüten, die wie ein tropischer Vogel im Flug aussehen. Es ist eine auffällige Pflanze, die es um so verheerender macht, wenn es in Schwierigkeiten gerät. Lesen Sie weiter, um mehr über Insekten zu erfahren, die Paradiesvogelpflanzen angreifen.

Insektenschädlinge auf Paradiesvogel Pflanzen

Im Großen und Ganzen sind Paradiesvogelpflanzen relativ frei von Schädlingen. Das bedeutet nicht, dass Paradiesvogel-Käfer noch unbekannt sind. Vielleicht die häufigsten Problem Schädlinge mit Paradiesvogel Pflanzen sind Wollläuse und Maßstab. Scale erscheint als harte kleine braune Flecken an den Stielen und Unterseiten der Blätter. Wollläuse erscheinen als weiße Flecken von Flaum auf den Blättern.

Einige andere Käfer, die Paradiesvogelpflanzen angreifen, schließen Raupen, Schnecken und Heuschrecken ein, die alle ihre Anwesenheit mit Bissmarkierungen auf den Blättern bekannt machen. Blattbohrer können im Spätsommer gegen Blütenhüllblätter angegriffen werden.

Blattläuse sind manchmal ein Problem und können mit bloßem Auge gesehen werden. In der Tat, ein sicheres Zeichen von Blattläusen, außer physisch zu sehen, sind Ameisen, die die Pflanzen bedecken, während sie den süßen Honigtau bewirtschaften, den diese Schädlinge zurücklassen.

Vogelparadies-Schädlinge steuern

Alle großen Paradiesvögel wie Raupen und Schnecken können von Hand geerntet werden. Blattläuse können mit einem stetigen Wasserstrahl von der Pflanze abgeschlagen werden. Schuppen und Wollläuse können mit Alkohol entfernt werden.

Alle diese Schädlinge können auch mit einem Insektizid oder mit einem Gartenbauöl behandelt werden. Systemische Insektizide oder Insektizide, die durch die Wurzeln aufgenommen werden, um durch die ganze Pflanze zu zirkulieren, sind besonders wirksam.

Vorherige Artikel:
Jerusalem-Kirschpflanzen ( Solanum pseudocapsicum ) werden auch als Weihnachtskirsche oder Winterkirsche bezeichnet. Die Jerusalem Kirsch Zimmerpflanze erscheint als ein aufrechter, buschiger immergrüner Strauch. Es kann zu jeder Zeit des Jahres von der örtlichen Gärtnerei bezogen werden und wird als Winterfruchtjahr aufgeführt. Je
Empfohlen
Litschi-Bäume ( Litchi chinensis ) sind wegen ihrer schönen Frühlingsblumen und süßen Früchte beliebt. Aber manchmal wird ein Litschi nicht blühen. Natürlich, wenn die Litschi nicht blüht, wird es keine Früchte produzieren. Wenn es in Ihrem Garten keine Blumen auf Litschis gibt, lesen Sie weiter, um mehr über das Problem zu erfahren. Gründe fü
Kümmel ist ein würziges und aromatisches Kraut. Der Kümmel ist der am häufigsten verwendete Teil der Pflanze und kann zum Backen, Suppen, Eintöpfen und anderen Lebensmitteln verwendet werden, aber alle Teile der Pflanze sind essbar. Das Wachsen von Kümmel erfordert etwas Geduld, da die Kümmelpflanze eine Biennale ist und in der ersten Jahreszeit nicht mehr als vegetativ wachsen kann. Die K
Wenn Sie sich entscheiden, ein Kentucky Kaffeetree in Ihrem Garten zu wachsen, wird es definitiv eine einzigartige Aussage machen. Der hohe Baum bietet große Blätter mit ungewöhnlicher Färbung und großen, holzigen dekorativen Schoten. Das heißt, wenn Sie Kentucky Kaffeetree in Landschaften rund um Ihr Haus pflanzen möchten, müssen Sie etwas über den Baum und seine Pflege wissen. Lesen S
Viburnums sind eine der beliebtesten Zierpflanzen. Southern Arrowwood Viburnum sind keine Ausnahme. Diese einheimischen nordamerikanischen Pflanzen haben den ganzen Charme ihrer eingeführten Cousins ​​und eine Widerstandsfähigkeit gegenüber einer Vielzahl von Klimazonen, die sie sehr nützlich in der Landschaft macht. Als zu
In den meisten Gärten vermehren sich Narzissen von Zwiebeln, die Jahr für Jahr wachsen. Der Gedanke, sie aus Samen zu ziehen, mag etwas ungewöhnlich erscheinen, aber Sie können es schaffen, wenn Sie Zeit und Geduld haben. Wachsende Narzissensamen sind ein sehr einfacher Vorschlag, aber die Umwandlung des Samens in eine blühende Pflanze kann fünf Jahre oder länger dauern. Erfah
Orientalische Baumlilien sind eine Kreuzung aus asiatischen und orientalischen Lilien. Diese winterharten Stauden teilen die besten Eigenschaften beider Arten - große, schöne Blüten, leuchtende Farbe und einen reichen, süßen Duft. Lesen Sie weiter, um mehr Informationen zu Baumlilien zu erfahren. Was