Bishop's Weed Reversion - Erfahren Sie mehr über Variabilität Verlust in Bishop's Weed



Auch bekannt als Gichtkraut und Schnee auf dem Berg, ist das Unkraut des Bischofs eine wilde Pflanze, die in Westasien und Europa beheimatet ist. Es hat sich in den meisten Teilen der Vereinigten Staaten eingebürgert, wo es wegen seiner extrem invasiven Tendenzen nicht immer willkommen ist. Allerdings ist die Unkrautpflanze von Bischof genau das Richtige für schwierige Gebiete mit schlechtem Boden oder übermäßigem Schatten; Es wird dort wachsen, wo die meisten Pflanzen zum Scheitern verurteilt sind.

Eine vielgestaltige Form der Unkrautpflanze ist in Hausgärten beliebt. Diese Form ( Aegopodium podagraria 'Variegatum') zeigt kleine, blau-grüne Blätter mit weißen Rändern. Die cremeweiße Farbe sorgt für eine leuchtende Wirkung in schattigen Bereichen, was wahrscheinlich erklärt, warum die Unkrautpflanze des Bischofs auch als "Schnee auf dem Berg" bekannt ist. Schließlich können Sie in den Unkrautpflanzen des Bischofs einen Vielfarbenverlust bemerken. Wenn das Gras Ihres Bischofs seine Buntheit verliert, lesen Sie weiter für Informationen.

Variegation Verlust in Bishop's Weed

Warum verliert mein Schnee auf dem Berg seine Farbe? Nun, für Anfänger ist es normal, dass die bunte Form des Bischofsgras wieder grün wird. Sie können sogar Bereiche von festen grünen Blättern und bunten Blättern bemerken, die in einem einzelnen Flecken zusammengemischt werden. Leider haben Sie möglicherweise nicht viel Kontrolle über dieses Phänomen.

Variationsverlust in Bischofsgräsern kann häufiger in schattigen Gebieten auftreten, wo die Pflanze das Unglück von sowohl schwachem Licht als auch niedrigem Chlorophyll aufweist, die für die Photosynthese benötigt werden. Going Green kann eine Überlebenstaktik sein; Wenn die Pflanze grün wird, produziert sie mehr Chlorophyll und kann mehr Energie aus Sonnenlicht absorbieren.

Sie können Bäume und Sträucher beschneiden und beschneiden, die Ihre bischöfliche Pflanze im Schatten halten. Sonst ist der Variationsverlust im Bischofskraut wahrscheinlich irreversibel. Die einzige Antwort ist, zu lernen, die nicht-bunten, blau-grünen Blätter zu genießen. Schließlich ist es genauso attraktiv.

Vorherige Artikel:
Obwohl das Wetter in der USDA-Klimazone 7 nicht besonders streng ist, ist es nicht ungewöhnlich, dass die Wintertemperaturen unter den Gefrierpunkt fallen. Zum Glück gibt es eine große Anzahl an schönen, winterharten immergrünen Sorten, aus denen man wählen kann. Wenn Sie auf dem Markt für immergrüne Bäume der Zone 7 sind, sollten die folgenden Vorschläge Ihr Interesse wecken. Immergrü
Empfohlen
Layering ist ein wesentlicher Bestandteil des Gewürzkochens. Jeder Artikel, den Sie in den Topf geben, wird mit einer subtilen Aroma-Schicht verfeinert und verfeinert das ganze Gericht ohne einen überwältigenden Geschmack. Einen ähnlichen Garten zu schaffen, hat einen ähnlichen Zweck. Es beruhigt das Auge und verbessert andere Aspekte des Gartens. Das
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Die Peperomia Zimmerpflanze ist eine attraktive Ergänzung zu einem Schreibtisch, einem Tisch oder als Mitglied Ihrer Zimmerpflanzensammlung. Peperomia Pflege ist nicht schwierig und Peperomia Pflanzen haben eine kompakte Form, die sie einen kleinen Platz einnehmen, wo immer Sie sie platzieren möchten.
Im Gegensatz zu winterhartem Salbei, Rosmarin oder Thymian hat die angebaute Petersilie offenbar ihren Anteil an Krankheitsproblemen. Die am häufigsten vorkommenden Probleme sind Petersilie Blatt Probleme, in der Regel mit Flecken auf Petersilie. Was verursacht Blattflecken auf Petersilie? Nun, es gibt tatsächlich eine Reihe von Gründen für Petersilie mit Blattflecken, aber von diesen gibt es zwei große Petersilie Blattfleckenkrankheiten. Pet
Fingerhut-Pflanzen sind Biennalen oder kurzlebige Stauden. Sie werden häufig in Bauerngärten oder Staudenrabatten verwendet. Oft werden Fingerhüte wegen ihrer kurzen Lebensdauer nacheinander gepflanzt, so dass in jeder Saison eine Reihe von Fingerhutblüten blüht. Wenn man sie jedoch nicht richtig auf den Winter vorbereitet, kann man diese Nachfolgepflanzen abwerfen und den Gärtner mit leeren Lücken im Garten verlassen. Lesen
Die gesundheitlichen Vorteile von Aloe Vera sind seit Jahrhunderten bekannt. Als topisches Mittel ist es wirksam bei der Behandlung von Schnitten und Verbrennungen. Als eine aufgenommene Ergänzung hat die Pflanze potentielle Verdauungsvorteile. Wenn Sie Ihre eigenen Aloe-Pflanzen anbauen und Aloe-Blätter für Smoothies und andere Verbrauchsmaterialien ernten, erhalten Sie das frischeste Angebot dieser erstaunlichen Pflanze. D
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Die Ausbreitung von Brombeeren ist einfach. Diese Pflanzen können durch Stecklinge (Wurzel und Stängel), Saugnäpfe und Spitzenschichtung vermehrt werden. Unabhängig von der Methode, mit der Brombeeren bewurzelt werden, wird die Pflanze charakteristisch derjenigen der Elternsorte ähneln, insbesondere was Dornen betrifft (dh Dornenlose Arten haben keine Dornen und umgekehrt). Wac