Controlling Himbeer-Obstwürmer: Verhindern Obstwurm Schäden an Himbeeren



Himbeer-Pflaster geben Hausgärtnern leichten Zugang zu den leckeren Früchten, die diese Stöcke produzieren, was das Beerenpflücken zu einem unterhaltsamen Erlebnis für die ganze Familie macht. Wie andere Beeren werden Himbeerfrüchte häufig von Würmern befallen, die eine Ernte ruinieren können. Diese Himbeerwürmer sind die Larven eines winzigen Käfers, bekannt als der Himbeerkäfer ( Byturus unicolor ).

Der Himbeer-Wurmkäfer erreicht bis zu etwa 1/5 Zoll lang; Sein rotbrauner Körper ist mit winzigen, kurzen Haaren bedeckt. Erwachsene füttern gierig Blätter von Himbeer-Canes, die neuesten Canes und Blätter bevorzugen, aber kann sich weiter verbreiten, wenn die Populationen hoch sind. Die Paarung findet an oder in der Nähe von Himbeerblüten statt, wo Eier abgelegt werden.

Obstwurmschaden auf Himbeeren

Von Mitte April bis Mitte Mai erscheinen adulte Himbeer-Wurmkäfer, die das Oberflächengewebe von Himbeerblättern essen oder komplett skelettieren. Sie können sich bei großen Zahlen von sich öffnenden Blütenknospen ernähren, wenn die Anzahl groß ist - manchmal werden sogar ganze Knospenhaufen verbraucht. Der Schaden durch den erwachsenen Käfer ist jedoch für die Pflanze als Ganzes gewöhnlich unbedeutend.

Himbeerwürmer können auf der anderen Seite ernsthafte wirtschaftliche Schäden verursachen. Wenn diese winzigen Würmer schlüpfen, finden sie sich innerhalb oder gegen einzelne Fruchtkappen. Die Larven graben sich in die Himbeergefäße und lassen manchmal Früchte austrocknen oder vorzeitig abfallen. Der Befall führt letztlich zur Herabstufung der kommerziellen Ernten, wenn Himbeerwürmer unter den Früchten gefunden werden.

Controlling Himbeere Fruitworms

Wenn Sie Ihre Himbeeren während des ganzen Frühlings genau beobachten, können Sie die kleinen Himbeer-Wurmkäfer kurz nach dem Auflaufen fangen, aber bevor sie anfangen, Eier zu legen. Handpicking ist möglich, obwohl diese Schädlinge klein sind, wenn Sie entschlossen sind. Sie in einen Eimer mit Seifenwasser fallen zu lassen, wird sie schnell töten.

Töten von Himbeer-Obstwürmern ist natürlich ein Ziel der meisten Gärtner, die es vorziehen, keine Pestizide zu hausgemachten Früchten hinzuzufügen. Spinosad ist ein mikrobielles Pestizid, das in biologischen Gärten erlaubt ist und für den Menschen als völlig harmlos gilt, aber Sie müssen die Verwendung dieser Chemikalie auf Abende beschränken, da es für Bienen im nassen Zustand gefährlich ist. Sprühen Sie Himbeerkuchen mit aktiven Käferpopulationen, sobald sie bemerkt werden, oder warten Sie, bis Blütenknospen anschwellen, um speziell auf Himbeerwürmer abzuzielen. Eine zweite Anwendung nach der Blüte kann erforderlich sein, um alle Würmer zu töten.

Nach der Ernte kann das Harken oder das flache Anbauen der Erde um Ihre Himbeerstöcke verpuppende Larven im Boden aufbrechen. Wenn Sie Hühner halten, ist dies eine gute Zeit, sie in den Garten zu lassen, um die leckeren Käfer zu zerstören.

Vorherige Artikel:
Basilikum ist eines der beliebtesten Kräuter zum Wachsen, aber das bedeutet nicht, dass es keine Probleme mit Basilikumpflanzen gibt. Es gibt einige Basilikakrankheiten, die dazu führen können, dass Basilikumblätter braun oder gelb werden, Flecken haben oder sogar welken und abfallen. Lesen Sie weiter, um mehr über die Krankheiten zu erfahren, die Probleme mit dem Anbau von Basilikum verursachen können. Geme
Empfohlen
Contourted White Pine ist eine Art von Eastern White Pine, die eine Reihe von attraktiven Eigenschaften hat. Sein größter Ruhm ist die einzigartige, verdrehte Qualität der Zweige und Nadeln. Für mehr Informationen über weiße Kiefern, einschließlich Tipps über wachsende weiße Kiefern mit verdrehtem Wachstum, lesen Sie weiter. Contort
Die Iris ist eine Hauptstütze vieler Gärten. Seine schönen, unverwechselbaren Blüten erscheinen im Frühling, genau wie die ersten Frühlingszwiebeln zu verblassen beginnen. Es ist auch eine äußerst vielfältige Pflanzengattung, was bedeutet, dass Sie in der Lage sein sollten, viele Iris für Ihren Garten zu finden, unabhängig von Ihren Wachstumsbedingungen und Ihrem Geschmack. Da die Sc
Stehen Sie im Düngemittelgang eines Garten- oder Bauernhofladens, werden Sie mit einer verwirrenden Reihe der Düngemittelwahlen konfrontiert, viele mit einer Reihe von drei Zahlen wie 10-10-10, 20-20-20, 10-8-10 oder viele andere Kombinationen von Zahlen. Sie fragen sich vielleicht: "Was bedeuten die Zahlen für Dünger?&qu
Pieris japonica trägt viele Namen, darunter japanische Andromeda, Maiglöckchen und japanische Pieris. Wie immer Sie es nennen, Sie werden nie mit dieser Pflanze gelangweilt sein. Das Laub verändert sich im Laufe der Jahreszeiten, und im Spätsommer oder Herbst erscheinen lange, baumelnde Gruppen von bunten Blütenknospen. Die
Guava ist ein wunderschöner Baum mit warmem Klima, der duftende Blüten und süße, saftige Früchte hervorbringt. Sie sind einfach zu kultivieren, und die Verbreitung von Guavenbäumen ist überraschend einfach. Lesen Sie weiter, um zu lernen, wie man einen Guavenbaum propagiert. Über die Guava-Reproduktion Guavenbäume werden am häufigsten durch Samen oder Stecklinge vermehrt. Jede Met
Die meisten Gärtner lieben ihre Hortensiensträucher, ob sie die Pom-pom-Sorte mit Globen aus Blütentrauben oder Sträucher mit Panicules oder Spitzenblüten anpflanzen. Hortensie Kältetoleranz variiert zwischen den Sorten, so dass Sie möglicherweise über winterharte Hortensien denken müssen. Wintertötung auf Hortensien ist kein schöner Anblick. Erfahren