Blackberry Orange Rust Behandlung: Verwalten von Brombeeren mit Orange Rost



Pilzkrankheiten können viele Formen annehmen. Einige Symptome sind subtil und kaum wahrnehmbar, während andere Symptome wie ein helles Leuchtfeuer hervortreten können. Letzteres gilt für Orangenrost von Brombeeren. Lesen Sie weiter, um mehr über die Symptome von Brombeeren mit Orangenrost, sowie Blackberry Orange Rost Behandlungsmöglichkeiten zu erfahren.

Über Brombeeren mit Orangenrost

Blackberry Orange Rost ist eine systemische Pilzerkrankung, die durch zwei pilzartige Pathogene, Arthuriomyces Peckianus und Gymnoconia nitens verursacht werden kann . Diese Krankheitserreger können durch ihre Sporenform und ihren Lebenszyklus unterschieden werden; sie infizieren jedoch Brombeerpflanzen auf die gleiche Weise und verursachen die gleichen Symptome und Schäden.

Als eine systemische Krankheit ist die Infektion, sobald eine Pflanze infiziert ist, in der gesamten Pflanze für den Rest des Lebens der Pflanze vorhanden. Selbst wenn die Symptome scheinbar verschwinden, ist die Pflanze immer noch infiziert und kann die Krankheit noch verbreiten. Die Krankheit wird am häufigsten durch freigesetzte Sporen, die auf Wind oder Wasser getragen werden, verbreitet, kann aber auch im Pfropfprozess oder durch schmutzige Werkzeuge ausgebreitet werden.

Erste Symptome von Orangenrost von Brombeeren sind gelb oder entfärbt neues Wachstum; spindeldürre, welke oder kränkliche Erscheinung der ganzen Pflanze; und verkümmertes, verdrehtes oder verformtes Laub und Stöcke. An den Rändern und an der Unterseite der Blätter können sich wächserne Blasen bilden. Diese Blasen färben sich im Verlauf der Krankheit schließlich hell und glänzend orange.

Die Orangenpusteln setzen dann tausende Pilzsporen frei, die andere Brombeerpflanzen befallen können. Infizierte Blätter können verwelken und abfallen, wodurch die Krankheit auf den darunter liegenden Boden übertragen wird. Orange Rost von Brombeeren ist am ansteckendsten, wenn die Temperaturen kühl, feucht und mit hoher Luftfeuchtigkeit sind.

Blackberry Orange Rost Behandlung

Während Orangenrost Brombeeren und lila Himbeeren infiziert, infiziert es keine roten Himbeerpflanzen. Es führt auch selten zum Tod infizierter Pflanzen; Es hemmt jedoch stark die Fruchtproduktion von infizierten Pflanzen. Pflanzen können anfangs etwas Frucht produzieren, aber irgendwann hören sie auf, alle Blumen und Früchte zu produzieren. Aus diesem Grund gilt Orangenrost als die schwerste Pilzkrankheit von schwarzen und violetten Brombeersträuchern.

Sobald eine Pflanze mit Orangenrost infiziert ist, gibt es keine Heilung, sondern infizierte Pflanzen auszugraben und zu zerstören. Es wird empfohlen, keine schwarzen oder violetten Brombeersträucher für mindestens vier Jahre am gleichen Standort zu pflanzen.

Vorbeugende Pilzsprays können auf neue Pflanzen und den Boden um sie herum verwendet werden. Die richtige Sanierung von Werkzeugen und Gartenbeeten kann auch bei der Bekämpfung von Brombeerenorangenrost helfen. Während Blackberry Orange Rost Behandlungen begrenzt sind, haben bestimmte Sorten Resistenz gegen die Krankheit gezeigt. Für resistente Sorten versuchen Sie:

  • Choctaw
  • Commanche
  • Cherokee
  • Cheyenne
  • Eldorado
  • Rabe
  • Ebenholzkönig

Vorherige Artikel:
Wenn Sie große Beefsteaktomaten anbauen möchten, sollten Sie Beefmaster-Tomaten anbauen. Beefmaster Tomatenpflanzen produzieren riesige Tomaten, bis zu 2 Pfund (knapp unter einem kg)! Beefmaster Hybrid-Tomaten sind Tomaten, die produktive Produzenten sind. Interessiert an mehr Beefmaster Tomato Info?
Empfohlen
Ich liebe Blumenkohl und normalerweise wachsen einige im Garten. Ich kaufe im Allgemeinen Beetpflanzen, obwohl Blumenkohl aus Samen gestartet werden kann. Diese Tatsache gab mir einen Gedanken. Woher kommen Blumenkohlsamen? Ich habe sie noch nie auf meinen Pflanzen gesehen. Lass uns mehr lernen. Wachsende Blumenkohlsamen Blumenkohl ist eine coole Saison Biennale in der Familie der Bassicaceae
Granatäpfel kommen aus dem fernöstlichen Mittelmeer, so wie Sie es erwarten, schätzen sie viel Sonne. Während einige Sorten Temperaturen von bis zu -12 ° C widerstehen können, sollten Sie Granatapfelbäume im Winter schützen. Wie gehst du über überwintern Granatapfelbäume? Granatapfel-Winterpflege Dichte, buschige Laubpflanzen, Granatäpfel ( Punica granatum ) können bis zu 20 Fuß hoch werden, können aber auch als kleiner Baum trainiert werden. Granatäpfel p
Staudenblüten sind sowohl funktional als auch schön. Sie mildern das Landschaftsbild und schützen Ihre Privatsphäre, während Sie unansehnliche Ausblicke verbergen. Die meisten mehrjährigen Reben sind zügellose, kräftige Pflanzen, die schnell eine Struktur schnell bedecken. Schnell wachsende Stauden Wenn Sie für einen Zaun, ein Spalier oder eine Mauer eine schnelle Deckung benötigen, wählen Sie eine dieser schnellwachsenden ausdauernden Reben: Chocolate Rebe - Chocolate Rebe ( Akebia Quinata ) ist eine laubwechselnde ausdauernde Rebe, die schnell zu einer Länge von 20 bis 40 Fuß wächst. Die klei
Okra-Fusarium-Welke ist ein wahrscheinlicher Täter, wenn Sie verwelkte Okra-Pflanzen bemerkt haben, besonders wenn die Pflanzen bei Nachttemperaturen munter werden. Ihre Pflanzen sterben vielleicht nicht, aber die Krankheit verzögert das Wachstum und verringert die Erträge, wenn die Erntezeit rollt. L
Ranunkel-Hahnenfuss-Pflanzen produzieren fröhliche, mehrblättrige Blüten. Der fast unaussprechliche Name umfasst eine große Gruppe von Stauden aus Asien und Europa. Die Pflanzen sind nicht sehr winterhart und können in kälteren Zonen jährlich vorkommen. Sie werden bei Temperaturen unter -28 ° F (-2 ° C) leicht beschädigt und gedeihen am besten in den USDA-Zonen 8-10. Ranuncul
Ob Sie jetzt schon Trompetensträucher im Garten wachsen oder ob Sie zum ersten Mal Trompetenreben fangen wollen, es ist sicherlich hilfreich, diese Pflanzen zu vermehren. Die Vermehrung von Trompetenranken ist eigentlich ziemlich einfach und kann auf verschiedene Arten erfolgen - Samen, Stecklinge, Schichtung und Teilung der Wurzeln oder Saugnäpfe.