Biennale Pflanzeninformation: Was bedeutet Biennale?



Eine Möglichkeit, Pflanzen zu kategorisieren, ist die Länge des Lebenszyklus der Pflanze. Die drei Begriffe einjährig, zweijährig und mehrjährig werden am häufigsten verwendet, um Pflanzen aufgrund ihres Lebenszyklus und ihrer Blütezeit zu klassifizieren. Annual und Perennial ist ziemlich selbsterklärend, aber was bedeutet Biennale? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

Was bedeutet Biennale?

Was sind zweijährige Pflanzen? Der Begriff Biennale bezieht sich auf die Langlebigkeit der Pflanze. Einjährige Pflanzen leben nur eine Wachstumssaison und führen in diesem kurzen Zeitraum ihren gesamten Lebenszyklus von Samen zu Blüte durch. Nur der ruhende Samen darf in die nächste Vegetationsperiode übergehen.

Mehrjährige Pflanzen leben drei Jahre oder länger. Normalerweise stirbt das oberste Blattwerk jeden Winter auf den Boden zurück und bildet dann die nachfolgende Feder aus dem bestehenden Wurzelsystem nach.

Im Wesentlichen sind Biennalen im Garten Blütenpflanzen, die einen zweijährigen biologischen Zyklus haben. Zweijähriges Pflanzenwachstum beginnt mit Samen, die während der ersten Wachstumsperiode die Wurzelstruktur, Stängel und Blätter (sowie die Nahrungsspeicherorgane) produzieren. Ein kurzer Stiel und eine niedrige basale Rosette aus Blättern bilden sich und bleiben während der Wintermonate erhalten.

Während der zweiten Saison der Biennale wird das zweijährige Pflanzenwachstum mit der Bildung von Blumen, Früchten und Samen abgeschlossen. Der Stiel der Biennale wird sich verlängern oder "bolzen". Nach dieser zweiten Jahreszeit werden viele Biennalen neu gebildet und dann stirbt die Pflanze gewöhnlich ab.

Zweijährige Pflanzeninformation

Einige Biennalen benötigen Vernalisation oder Kältebehandlung, bevor sie blühen. Das Blühen kann auch durch die Anwendung von Gibberellin-Pflanzenhormonen hervorgerufen werden, wird jedoch selten in kommerziellen Umgebungen durchgeführt.

Wenn die Vernalisation stattfindet, kann eine zweijährige Pflanze ihren gesamten Lebenszyklus von der Keimung bis zur Samenproduktion in einer kurzen Wachstumsperiode - drei oder vier Monate statt zwei Jahre - vollenden. Dies betrifft vor allem einige Gemüse- oder Blumensämlinge, die kalten Temperaturen ausgesetzt waren, bevor sie im Garten gepflanzt wurden.

Abgesehen von kalten Temperaturen können Extreme wie Trockenheit den Lebenszyklus der Biennale verkürzen und zwei Jahreszeiten zu einem Jahr zusammenpressen. Einige Regionen behandeln dann typischerweise Biennalen als Jahrbücher. Was zum Beispiel als eine Biennale in Portland, Oregon, mit einem ziemlich gemäßigten Klima angebaut werden könnte, würde wahrscheinlich in Portland, Maine, als eine jährliche behandelt werden, die viel strengere Temperaturextreme hat.

Biennalen im Garten

Es gibt viel weniger Biennalen als mehrjährige oder einjährige Pflanzen, wobei die meisten Arten von Gemüse sind. Denken Sie daran, dass diese Biennalen, deren Zweck Blumen, Früchte oder Samen sind, für zwei Jahre angebaut werden müssen. Klimatische Bedingungen in Ihrer Region, die ungewöhnlich kalt sind, mit langen Perioden von Frost oder Kälteeinbrüchen, beeinflussen, ob die Pflanze eine zweijährige oder eine jährliche ist, oder sogar, wenn eine ausdauernde Pflanze eine Biennale zu sein scheint.

Beispiele für Biennalen sind:

  • Rüben
  • Rosenkohl
  • Kohl
  • Canterbury Glocken
  • Möhren
  • Sellerie
  • Malve
  • Grüner Salat
  • Zwiebeln
  • Petersilie
  • Mangold
  • Süßer William

Heute hat die Pflanzenzüchtung zu mehreren jährlichen Sorten von einigen Biennalen geführt, die in ihrem ersten Jahr blühen werden (wie Fingerhut und Stock).

Vorherige Artikel:
In letzter Zeit gab es viel in den Nachrichten über die vielversprechenden Möglichkeiten, die Knoblauch haben kann, um einen gesunden Cholesterinspiegel zu reduzieren und aufrechtzuerhalten. Was ist sicher, Knoblauch ist eine hervorragende Quelle für Vitamin A und C, Kalium, Phosphor, Selen und ein paar Aminosäuren. Ni
Empfohlen
Wenn Sie ein Orchideenenthusiast sind, sind Sie sich der schönen Lady Slipper Orchidee bewusst. Orchideenvermehrung kann selbst für einen professionellen Züchter schwierig sein. Im Fall von Lady Slipper Samenhülsen muss die Pflanze eine symbiotische Beziehung mit einem Pilz haben, um erfolgreich zu keimen. In
Einige Gärtner sind nicht verrückt nach Traubenhyazinthen, die in einem ordentlichen Rasen auftauchen, aber andere lieben das sorglose Aussehen von naturalisierenden Traubenhyazinthen, die im Gras wachsen. Wenn Sie zu letzterer Gruppe gehören, lesen Sie weiter, um zu lernen, wie man Traubenhyazinthen-Zwiebeln in Ihrem Rasen einbürgert. Pf
Einen etablierten Baum zu bewegen, kann ein einschüchterndes Projekt sein, aber wenn es deine Landschaft verändern oder grundlegende Designprobleme lösen kann, ist es die Mühe wert. Aber wie genau bewegt man Bäume? In diesem Artikel wird erklärt, wann und wie ein Baum verpflanzt wird. Wann man Bäume bewegt Bewege einen Laubbaum im zeitigen Frühjahr, bevor er anfängt zu blättern oder früh zu fallen, nachdem die Blätter anfangen, Farbe anzunehmen. Bewege kei
Urban Gardening Sites sind alle mit einem neuen Weg, Kartoffeln anzubauen: ein DIY-Kartoffel-Turm. Was ist ein Kartoffelturm? Selbst gemachte Kartoffeltürme sind einfache Strukturen, die einfach zu bauen sind, die für den Hausgärtner mit wenig Gartenarbeitraum perfekt sind oder gerade vorhandenen Raum maximieren möchten. Ei
Einige Dinge können für einen Brotfruchtbaum im Spiel sein, der Frucht verliert, und viele sind natürliche Faktoren, die außerhalb Ihrer Kontrolle sein können. Lesen Sie weiter, um etwas über die häufigsten Gründe für Brotfruchtfruchttropfen zu erfahren. Warum fallen Brotfrüchte vom Baum? Einen Obstbaum zu züchten kann frustrierend sein, wenn all deine Früchte abfallen, bevor du überhaupt die Chance hast, sie zu genießen. Warum passie
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Opossums werden häufig im und um den Garten herum als lästig empfunden, besonders wenn sie Pflanzen ernähren oder trampeln. Sie können auch durch Mülltonnen stöbern oder das Essen Ihrer Haustiere stehlen. Wie man ein Opossum loswird, kann schwierig sein, aber mit ein wenig Ausdauer kann das Hinterhofopossum davon überzeugt werden, woanders hinzugehen. Hinte