Feigenbaum-Probleme: Feigenbaum-Fallen



Eines der häufigsten Feigenprobleme ist der Feigenbaum-Fruchttropfen. Dieses Problem ist besonders schwerwiegend bei Feigen, die in Containern gezüchtet werden, aber auch Feigenbäume, die im Boden gewachsen sind, betreffen können. Wenn Feigenfrüchte vom Baum fallen, kann es frustrierend sein, aber zu wissen, warum Ihr Feigenbaum keine Früchte produziert und wie Sie das Problem beheben können, wird den Umgang damit erleichtern.

Ursachen von und Fixes für Feigenbaum Obsttropfen

Es gibt viele Gründe, warum Feigenbäume Feigen abwerfen. Im Folgenden finden Sie die häufigsten Gründe für dieses Feigenproblem.

Wassermangel verursacht das Fallenlassen Feigen

Dürre oder inkonsistente Bewässerung ist der häufigste Grund dafür, dass Feigenfrüchte vom Baum fallen. Dies ist auch der Grund, dass dieses Feigenbaum-Problem häufig Feigenbäume in Containern betrifft.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Feige genug Wasser erhält, um dies zu korrigieren. Wenn es in der Erde ist, sollte der Baum mindestens 2 Zoll Wasser pro Woche erhalten, entweder durch Niederschlag oder Bewässerung. Wenn Sie manuell gießen, um zu verhindern, dass Feigen fallen, denken Sie daran, dass die Wurzeln eines Feigenbaums einige Fuß vom Stamm entfernt sein können. Stellen Sie also sicher, dass Sie das gesamte Wurzelsystem und nicht nur den Stamm bewässern.

Wenn sich der Feigenbaum in einem Behälter befindet, achten Sie darauf, dass Sie ihn täglich bei warmem Wetter und zweimal täglich bei heißem Wetter gießen, um Feigenbaumfruchttropfen zu vermeiden.

Mangel an Bestäubung verursacht Feigenbaum-Fruchttropfen

Ein weiterer Grund dafür, wann ein Feigenbaum keine Früchte produziert oder ob die Frucht abfällt, ist der Mangel an Bestäubung. Wenn die Bestäubung fehlt, fällt die Feigenfrucht normalerweise ab, solange sie noch sehr klein ist, da der Baum keinen Grund hat, sie größer zu halten, da sie keine Samen ohne richtige Bestäubung produzieren.

Dies ist wiederum ein Problem, das am häufigsten bei in Containern gewachsenen Bäumen auftritt, die von bestäubenden Insekten isoliert werden können. Um dieses Feigenproblem zu korrigieren, stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Feigenbaum an einem Ort platzieren, wo Wespen, Bienen und andere bestäubende Insekten an den Baum gelangen können.

Wenn Sie vermuten, dass ein Mangel an Bestäubung Feigenfrucht in einem Baum im Freien abstürzt, können Pestizide der Täter sein. Da viele Pestizide alle nützlichen oder nicht nützlichen Insekten töten, sollten Sie darauf achten, keine Pestizide zu verwenden, damit Sie nicht unbeabsichtigt die bestäubenden Insekten für den Feigenbaum töten.

Krankheit verursacht das Fallenlassen Feigen

Feigenbaumkrankheiten wie Feigenmosaik, Blattfleckenkrankheit und rosa Knollenfäule können ebenfalls fliegende Feigen verursachen. Sicherzustellen, dass der Baum ordnungsgemäß bewässert, gedüngt und gepflegt wird, trägt dazu bei, den Baum gesund zu halten und hilft, Krankheiten und den Feigenfall zu verhindern, der bei diesen Krankheiten auftritt.

Wetter verursacht Feigenbaum-Frucht-Tropfen

Schnelle Temperaturänderungen, entweder sehr heiß oder kalt, können dazu führen, dass Feigenfrüchte von den Bäumen fallen. Achten Sie darauf, Ihre lokalen Wetterberichte zu überwachen und angemessenen Schutz für einen Feigenbaum zu bieten, der möglicherweise eine schnelle Temperaturänderung durchlaufen muss.

Vorherige Artikel:
Petersilie ist mehr als eine frilly Garnierung. Es ist mit den meisten Nahrungsmitteln gut verträglich, reich an Vitamin A und C und eine wichtige Quelle für Kalzium und Eisen - all dies macht es zu einem Muss im Kräutergarten. Die meisten von uns kaufen unsere Kräuterstarts, aber kann Petersilie aus Samen angebaut werden? We
Empfohlen
Die Kunst von Kokedama bedeutet wörtlich übersetzt "Koke", was "Moos" bedeutet, und "Dama" bedeutet "Ball". Dieser Moosball hat eine Wiederauferstehung als eine moderne Kunstform erfahren, die für einzigartig präsentierte Pflanzen und Blumen nützlich ist. Im Internet und in den Pflanzenforen gibt es Anleitungen und Unterrichtseinheiten zu dieser Fertigkeit. Ein
Sie können immer sagen, Gartensaison ist in vollem Gange, wenn Sie Fragen bekommen, was es bedeutet, wenn bok choy Schrauben, wie "Warum habe ich eine blühende Bok Choy Pflanze?" Bolt, oder (verbolzt) ist ein häufiges Problem für Gärtner, die wollen um dieses schmackhafte asiatische Gemüse anzubauen. Leid
Kompostierung ist eine gute Möglichkeit, Gartenabfälle zu beseitigen und im Gegenzug freie Nährstoffe zu erhalten. Es ist allgemein bekannt, dass wirksamer Kompost eine gute Mischung aus "braunem" und "grünem" Material benötigt, aber wenn Sie darüber hinaus gehen wollen, können Sie weitere Spezialzutaten hinzufügen. Insbes
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Die blaue Flachsblüte, Linum Lewisis , ist eine in Kalifornien heimische Wildblume, kann aber in anderen Teilen der USA mit einer Erfolgsquote von 70 Prozent angebaut werden. Die schalenförmige, manchmal ausdauernde, Flachsblüte beginnt im Mai und blüht bis September. Si
Kalte Klimazonen haben ihren Charme, aber Gärtner, die an einen Standort in Zone 4 ziehen, befürchten, dass ihre fruchtbringenden Tage vorüber sind. Nicht so. Wenn Sie sorgfältig auswählen, finden Sie viele Obstbäume für Zone 4. Weitere Informationen darüber, welche Obstbäume in Zone 4 wachsen, lesen Sie weiter. Über Co
Alle Fruchtbäume müssen beschnitten werden und Kirschbäume sind keine Ausnahme. Ob süß, sauer oder weinend, es ist ein wertvolles Werkzeug, zu wissen, wann man einen Kirschbaum beschneiden und die richtige Methode zum Zurückschneiden von Kirschen anwenden muss. Wenn Sie also einen Kirschbaum wünschen, der maximale Fruchtproduktion, leichte Ernte und Pflege bietet und ästhetisch ansprechend aussieht, dann müssen Sie die Kirschen beschneiden. Die Fra