Samen, die an Kleidung haften: Verschiedene Arten von Anhalter Pflanzen



Sogar jetzt, sie sind am Straßenrand entlang und warten darauf, dass du sie abholst und nimmst, wohin du auch gehst. Einige werden in Ihrem Auto fahren, andere auf dem Chassis und ein paar Glücklichen werden ihren Weg in Ihre Kleidung finden. Ja, Unkräuter, die sich von Menschen ausbreiten oder per Anhalter fahren, haben dich in diesem Jahr sicherlich ausgenutzt. Tatsächlich trägt das durchschnittliche Auto zu jeder gegebenen Zeit zwei bis vier Samen für Anhalteranlagen!

Was sind Hitchhiker Weeds?

Unkrautsamen verbreiten sich auf verschiedene Arten, sei es auf dem Wasser, in der Luft oder an Tieren. Die Gruppe der Unkräuter mit dem Spitznamen "Anhalter" sind Samen, die an Kleidung und Pelz haften und es schwierig machen, sie sofort zu entfernen. Ihre verschiedenen Widerhakenanpassungen stellen sicher, dass die Samen durch die Fortbewegung der Tiere weit und breit transportiert werden, und die meisten können schließlich irgendwo auf der Straße abgeschüttelt werden.

Obwohl es sich wie alles Spiel und Spaß anhören mag, sind die von Menschen verbreiteten Unkräuter nicht nur schwer zu enthalten, sie sind auch teuer für jeden. Die Landwirte verlieren jedes Jahr geschätzte 7, 4 Milliarden US-Dollar an Produktivität, um diese Schädlinge zu beseitigen. Menschen verbreiten diese Samen mit einer Rate von 500 Millionen auf eine Milliarde Samen pro Jahr allein in Autos!

Obwohl die Unkräuter in den Pflanzenbeständen lästig sind, können diejenigen, die auf den Feldern erscheinen, für grasende Tiere wie Pferde und Rinder geradezu gefährlich sein.

Arten von Tramperpflanzen

Es gibt mindestens 600 Unkrautarten, die per Anhalter mit Menschen oder Maschinen reisen, von denen 248 in Nordamerika als schädliche oder invasive Pflanzen gelten. Sie kommen aus allen Arten von Pflanzen, von einjährigen Kräutern bis zu verholzenden Sträuchern und besetzen jeden Winkel der Welt. Einige Pflanzen, mit denen Sie vertraut sind, sind unter anderem:

  • "Griffige" Harpagonella ( Harpagonella palmeri )
  • "Begferticks" ( Bidens )
  • Krameria ( Krameria greyi )
  • Puncturevine ( Tribulus terrestris )
  • Springende Cholla ( Opuntia bigelovii )
  • Heckenpetersilie ( Torilis arvensis )
  • Kaliko aster ( Symphyotrichum lateriflorum )
  • Gewöhnliche Klette ( Arctium minus )
  • Hundszunge ( Cynoglossum officinale )
  • Sandbur ( Cenchrus )

Sie können helfen, die Verbreitung dieser Anhalter zu verlangsamen, indem Sie sorgfältig Ihre Kleidung und Haustiere inspizieren, bevor sie aus einem wilden Gebiet voller säenpflanzen herauskommen, sicherstellend, diese unerwünschten Unkräuter zurückzulassen. Auch das Auffrischen von gestörten Bereichen wie Ihrem Gartengrundstück mit einer Deckfrucht kann sicherstellen, dass es zu viel Konkurrenz für Tramper gibt.

Sobald diese Unkräuter auftauchen, ist es das einzige Heilmittel, sie auszugraben. Stellen Sie sicher, dass Sie drei bis vier Zentimeter der Wurzel bekommen, wenn die Pflanze jung ist, sonst wird sie von den Wurzelfragmenten zurückwachsen. Wenn Ihre problematische Pflanze bereits blüht oder zu Samen wird, können Sie sie am Boden befestigen und vorsichtig zur Entsorgung einpacken - die Kompostierung wird viele dieser Arten von Unkraut nicht zerstören.

Last but not least, überprüfen Sie Ihr Auto immer dann, wenn Sie auf unbefestigten Straßen oder durch schlammige Gebiete fahren. Selbst wenn Sie keine Unkrautsamen sehen, würde es nicht schaden, Ihre Radschächte, Fahrgestelle und andere Stellen zu reinigen, an denen sich Samen ansiedeln könnten.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie Anzeichen von gewellten, gelben Blättern, winzigen Geweben oder nur kränklichen Pflanzen sehen, könnten Sie einen fast unsichtbaren Feind haben. Milben sind mit dem bloßen Auge schwer zu erkennen, aber ihre Anwesenheit kann durch klebrige Karten überwacht werden oder sogar die Pflanze über ein Stück weißes Papier schütteln. Diese w
Empfohlen
Baptisia, oder falscher Indigo, ist ein spektakulärer, einheimischer, wild blühender Strauch, der dem mehrjährigen Garten leuchtende Blautöne hinzufügt. Diese Pflanzen senden tiefe Pfahlwurzeln aus, daher sollten Sie sich Gedanken über den Standort der Pflanze bei der Installation machen, da das Umpflanzen von Baptisia-Pflanzen schwierig sein kann. Wenn
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Rosen sind außergewöhnliche Pflanzen, erfordern jedoch viel Sorgfalt, um ihre Gesundheit und Vitalität zu gewährleisten. Sie sind besonders empfindlich, wenn sie bewegt werden, aber mit der richtigen Pflege, einschließlich Tipps darüber, wann und wie man einen Rosenstrauch verpflanzt, können Sie weiterhin ihre Schönheit für Jahre ohne irgendwelche negativen Auswirkungen genießen. Lesen Si
Die leuchtenden Farben des Herbstes sind eine schöne und mit Spannung erwartete Markierung der Zeit, aber wenn diese Blätter grün sein sollten, weil es noch August ist, ist es Zeit, ein paar Fragen zu stellen. Wenn Sie bemerken, dass sich die Blätter des Baumes früh drehen, besteht die große Chance, dass etwas mit der Situation Ihres Baumes nicht stimmt. Der
Wenn Sie keinen eigenen Kompost haben, sind die Chancen gut, dass die Stadt, in der Sie wohnen, einen Kompostbehälter hat. Kompostierung ist groß und aus gutem Grund, aber manchmal können die Regeln darüber, was kompostierbar ist, verwirrend sein. Kann zum Beispiel Pflanzenöl kompostiert werden? Kan
Zimmerpflanzen sind eine fabelhafte Sache zu haben. Sie erhellen den Raum, sie reinigen die Luft, und sie können sogar ein bisschen Gesellschaft bieten. Deshalb kann es so peinlich sein zu finden, dass Ihre Zimmerpflanzenblätter braun werden. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, warum Zimmerpflanzen braun werden und was zu tun ist, wenn Sie Zimmerpflanzen mit braunen Blättern haben. Gr
Wenn Sie ein nordischer Klimagärtner sind und auf dem Markt für winterharte, krankheitsresistente Erdbeeren stehen, sind Nordost-Erdbeeren ( Fragaria 'Northeaster') vielleicht genau das Richtige. Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über den Anbau von Northeaster Erdbeeren in Ihrem Garten. E