Bougainvillea nicht blühend: Wie man Bougainvillea zum zu blühen erhält



So schön, wie sie im Garten oder in der Landschaft sind, kann eine Blüte auf Bougainvillea eine schwierige Aufgabe sein, weil die meisten Gärtner über ihre Pflanzen denken. Pflanzen brauchen schließlich eine sorgfältige, engagierte Pflege, so dass keine Blumen auf Bougainvillea bedeuten, dass sie nicht genug Nahrung, Wasser oder Licht bekommen. Sollte es nicht? Eine blühende Bougainvillea ist ein Problem, das leicht zu überwinden ist, vorausgesetzt, Sie denken anders über Ihre Pflanzen.

Wie man Bougainvillea zur Blume erhält

"Warum blühen meine Bougainvilleen nicht?" Es ist eine häufige Frage, die die Züchter überall nach den prächtigen Pflanzen fragen, die sie aus dem Kinderzimmer mitgebracht haben, als sie feststellen, dass die Blüten nicht mehr kommen, kurz nachdem die Pflanze an ihrem neuen Platz im Garten gelandet ist.

Das Problem mit Bougainvillea ist, dass sie zähe Pflanzen sind, robust bis fast Unkraut. Davon abgesehen, müssen sie wie Unkraut gepflegt werden, wenn Sie mit ihnen Erfolg haben wollen. Sie müssen bis auf einen Zentimeter ihres Lebens vernachlässigt werden.

Es gibt mehrere Fehler, die Grower dazu neigen, die Bougainvillea-Blütenbildung zu stören, darunter:

Überwasser . Bougainvillea brauchen nicht viel Wasser. Wie Kaktus, ist Ihre Bougainvillea tatsächlich in sehr trockenen Bedingungen heimisch, also gießen Sie es nur, wenn die oberen zwei Zoll des Bodens sich trocken anfühlen. Mehr als das und Sie werden Wurzelfäule fördern und Blüten abhalten.

Überfütterung . Wenn Sie feststellen, dass Ihre Bougainvillea viel prächtiges grünes Wachstum und keine Blüten hat, liegt das wahrscheinlich an einer übermäßigen Menge an Stickstoffdünger. Wie andere Pflanzen, fördert zu viel Stickstoff Bougainvillea, um viele vegetative Teile wie Blätter und Stiele auf Kosten von Knospen hinzuzufügen. Wenn Sie Blüten haben wollen und Ihre Pflanze gesund aussieht, konzentrieren Sie sich auf die Ergänzung von Phosphat und Kalium und fügen Sie Stickstoff nur dann hinzu, wenn die Blätter Ihrer Pflanze etwas weniger grün aussehen als gewöhnlich.

Über Beschneiden . Starker Schnitt von Bougainvillea wird ernsthaft die Menge der Blüten reduzieren, die Ihre Bougainvillea produziert. Wenn Sie also trimmen müssen, tun Sie dies vorsichtig. Es wird empfohlen, dass Sie nur nach einer Blüte schneiden, wenn Sie überhaupt schneiden. Da es sich um wilde Pflanzen handelt, ist der Rückschnitt nicht wirklich in ihren Plänen. Wenn du also nur trimmst, um deine Pflanze klein zu halten, kannst du sie genauso gut durch eine Zwergsorte ersetzen.

Umtopfen . Auch hier lebt Ihre Bougainvillea von Vernachlässigung, einschließlich der Möglichkeit, sich an die Wurzel zu binden. Deshalb blühen Bougainvilleen in der Landschaft oft nicht so streng oder so häufig wie in Töpfen. Einige Züchter entscheiden sich dafür, ihre Bougainvilleas in Töpfen zu pflanzen, die im Boden vergraben sind, was dazu beiträgt, das Konzept der Wurzelbindung mit der Landschaftsintegration zu verbinden.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Die Spinnenpflanze ( Chlorophytum comosum ) gilt als eine der anpassungsfähigsten Zimmerpflanzen und am einfachsten zu wachsen. Diese Pflanze kann in einer Vielzahl von Bedingungen wachsen und leidet an einigen Problemen, abgesehen von braunen Spitzen.
Empfohlen
Eugenia ist ein hochblättriger Strauch oder Baum, der oft als Hecken- oder Sichtschutz genutzt wird. Die australische Buschkirsche ist eine schöne Screening-Pflanze, die in jedem Gebiet nützlich ist, in dem die Temperaturen nicht unter 25 ° C fallen. Es macht eine ausgezeichnete Topfpflanze oder Sie können es stark beschneiden und es als eine niedrige Grenze in formellen Garteneinstellungen verwenden. Ein
Jeder liebt bunte, im Frühling blühende Azaleen, aber können Sie in kühlen Regionen Azaleen anbauen? Sie können. Azaleen und kaltes Wetter können ineinander greifen, wenn Sie die richtigen Sorten auswählen und für die richtige Pflege sorgen. Es ist auch möglich, Azaleen zu finden, die in hohen Lagen wachsen. Lesen S
Boston Farne sind altmodische Pflanzen, die die Eleganz der Jahrhundertwende-Salons in das moderne Zuhause bringen. Sie erinnern an Straußenfedern und ohnmächtige Sofas, aber ihr sattes grünes Laub ist eine perfekte Folie für jede Dekoration Wahl. Die Pflanze benötigt viel Feuchtigkeit und wenig Licht, um zu verhindern, dass der Bostoner Farn braun wird. Wen
Wenn Sie ein Knoblauch-Liebhaber sind, dann ist es weniger schmeichelhaft Namen "die stinkende Rose" kann eher angemessen sein. Einmal gepflanzt, ist Knoblauch einfach zu züchten und gedeiht je nach Art in den USDA-Zonen 4 oder sogar Zone 3. Das bedeutet, dass Knoblauchpflanzen in Zone 7 kein Problem für Knoblauch-Anhänger in dieser Region sein sollten. L
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Anemonenpflanzen haben wenig klumpiges Laub und bunte Blüten. Diese sorglosen Pflanzen, die oft als "Windblumen" bezeichnet werden, werden häufig in den Landschaften vieler Hausgärten gefunden. Es gibt verschiedene Arten von Anemonen, sowohl Frühjahrsblüher als auch Herbstblüher. Was
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Jährliche Begonienpflanzen haben viele Anwendungen im Sommergarten und darüber hinaus. Die jährliche Begonienpflege ist relativ einfach, wenn man richtig lernt, Begonien zu züchten. Die Bewässerung ist wichtig in der Pflege von Begonien, ebenso wie der richtige Standort. Wie