Pflege von Ixora Pflanze: Wie man Ixora Sträucher wächst



Ixora ist ein tropischer bis halbtropischer immergrüner Strauch, der für Landschaften in USDA-Zonen 9 und höher geeignet ist. Die Pflanze wird oft in gemäßigten und kühleren Klimazonen als einjährige Pflanze angebaut. Ixora-Sträucher sind bekannt für ihre großen Hortensien mit hellen Blüten. Die großen Blütentrauben kommen in Rot, Orange, Gelb und Pink und werden auch als Dschungelflamme und Flammen der Wälder bezeichnet. Beim Anbau eines Ixora-Strauches ist eine minimale Wartung erforderlich. Erfahren Sie, wie Sie Ixora als Teil Ihres tropischen oder Sommergartens anbauen können.

Über Ixora Sträucher

Wenn Sie nicht in Florida oder einem anderen warmen Wetter leben, wissen Sie möglicherweise nicht über Ixora Sträucher. Die Anlage kann in anderen Zonen als eine jährliche oder als eine Behälteranlage verwendet werden, die drinnen bewegt wird, wenn kalte Temperaturen drohen.

Die Pflanze hat glänzend ledrige Blätter, die oval geformt und steif sind. Die Pflanze ähnelt der Gardenie und ist mit ihr verwandt. Blüten sind Gruppen von vier blütenblättrigen Blüten, die vier bis sechs Wochen am Stiel halten können. Blumen sind am produktivsten im Sommer, können aber auch zu anderen Jahreszeiten auftreten.

Wie man Ixora anbaut

Die besten Blumendarbietungen werden von Ixora in voller Sonne produziert. Gut durchlässiger Boden und mäßiger bis leicht saurer pH-Wert sind entscheidend für den Anbau eines Ixora-Strauchs. Die Pflanze entwickelt Chlorose, wenn sie in alkalischen Böden installiert wird.

Halten Sie den Boden gleichmäßig feucht und beschneiden Sie die Pflanze, wenn sie widerspenstig wird. Ixora reagiert gut auf Scheren und bildet mit seinen 4 bis 6 Fuß Höhe eine ausgezeichnete niedrige Hecke. Die Vermehrung des Strauches erfolgt durch Stecklinge, die mit Hilfe eines Bewurzelungshormons bewurzelt werden können.

Die Blumen produzieren gelegentlich auch eine dunkelviolette bis schwarze Beere mit Samen, die manchmal lebensfähig sind. Säubere das Fruchtfleisch vom Samen und tränke es über Nacht. Pflanzen Sie in einem 2-Zoll-Topf mit guten Samen Starter Mix gefüllt. Befeuchten Sie die Mischung und befestigen Sie eine Plastiktüte über dem Topf. An einem warmen Ort mit mäßigem Licht aufstellen. Halten Sie den Topf feucht und bewegen Sie ihn in helles Licht, sobald der Samen gekeimt ist.

Pflege der Ixora-Pflanze

Ixora Pflanzenpflege ist vernachlässigbar, was es als Teil der wartungsarmen Landschaft nützlich macht. Jährlicher Frühjahrsschnitt und Düngung verbessern die Gesundheit der Pflanze.

Einige Krankheiten, die häufig auftreten, sind Pilze, können jedoch minimiert werden, indem die Bewässerung über Kopf ausgesetzt wird. Bewässern Sie nur die Wurzelzone, damit das Laub nicht nass wird.

Spinnmilben und Blattläuse sind verbreitet, aber eher lästig als ernsthafte Bedrohung. Verwenden Sie ein Insektizidöl-Spray, um diese Schädlinge zu bekämpfen.

Verwenden Sie eine 2 bis 3-Zoll-Mulchschicht um die Wurzelzone herum, um kompetitives Unkraut zu verhindern, die Wasserretention zu verbessern und organische Nährstoffe in den Boden zu geben.

Die Pflege von Ixora-Pflanzen in Containern erfordert das Umtopfen alle zwei bis drei Jahre. Bringen Sie die Sträucher ins Haus, wenn Frost vorhergesagt wird. Die Pflanzen sind sehr zart und werden eisigen Temperaturen erliegen.

Vorherige Artikel:
Boston Farne gehören zu den beliebtesten Zimmerpflanzen Farne. Viele Besitzer dieser schönen Pflanzen wollen ihre Pflanzen glücklich und gesund durch richtige Boston Farndüngung halten. Dies führt zu der Frage, wie Boston Farne gedüngt werden können. Lesen Sie weiter, um die besten Praktiken für die Düngung von Boston Farnen zu lernen. Wie Bos
Empfohlen
Die Pflege eines Rasens ist eine Menge Arbeit, und wenn Sie die Kosten für Wasser, Dünger, Pestizide und Herbizide aufaddieren, werden Sie feststellen, dass es auch teuer ist. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, kalten Bereich Gras Alternativen, die Ihr Budget und Ihre Zeit sind einfach. Alternativen zu Gras Bodenbedeckungen und andere Rasenalternativen in kalten Klimazonen sind pflegeleichter und umweltfreundlicher als herkömmliche Rasenflächen. We
Einheimische Pflanzen bieten Nahrung, Schutz, Lebensraum und eine Vielzahl anderer Vorteile für ihr natürliches Verbreitungsgebiet. Leider kann die Existenz eingeführter Arten einheimische Pflanzen verdrängen und Umweltprobleme verursachen. Hawkweed ( Hieracium spp.) Ist ein gutes Beispiel für eine einheimische oder eingeführte Art. Es g
Alle Magnolien haben ungewöhnliche, exotisch aussehende Zapfen, aber diejenigen auf einer Sweet Bay Magnolie ( Magnolia virginiana ) sind glänzender als die meisten. Sweetbay Magnolienbäume haben cremefarbene Frühlings- und Sommerblumen mit einem süßen, zitronigen Duft und Blätter, die bei der kleinsten Brise flattern, um ihre silbrigen Unterseiten zu erleuchten. Die F
Microclover ( Trifolium repens var. Pirouette) ist eine Pflanze, und wie der Name schon sagt, handelt es sich um eine Art Kleeblatt. Im Vergleich zu Weißklee, einem häufigen Teil des Rasens in der Vergangenheit, hat der Mikrobe kleinere Blätter, wächst auf den Boden und wächst nicht in Gruppen. Es wird zu einer gebräuchlicheren Ergänzung für Rasen und Gärten, und nachdem Sie ein wenig mehr Informationen über Mikrokreuze gelernt haben, möchten Sie es vielleicht auch in Ihrem Garten haben. Was ist M
Traditionell wird englisches Gänseblümchen ( Bellis perennis ) als ein Feind von gepflegten, sorgfältig gepflegten Rasenflächen betrachtet. In diesen Tagen ändern sich die Vorstellungen über die Funktion von Rasen und Hausbesitzer erkennen die vielen Vorteile der Verwendung von englischen Gänseblümchen für Rasen. Englisc
Cole-Kulturen mit internem Tipburn können erhebliche wirtschaftliche Verluste verursachen. Was ist ein innerer Tipp? Es tötet die Pflanze nicht und es wird nicht durch einen Schädling oder Krankheitserreger verursacht. Stattdessen wird angenommen, dass es sich um eine Veränderung der Umwelt und Nährstoffmangel handelt. Wen