Wichita Blue Juniper Care: Tipps für wachsende Wichita Blue Juniper



Wichita Blue Wacholderbäume haben eine attraktive breite Pyramidenform, die gut in einem Bildschirm oder Hecke funktioniert. Mit wunderschönen silberblauen Blättern, die das ganze Jahr über blühen, machen diese Sorten überall dort Sinn, wo sie gepflanzt werden. Für weitere Wichita Blue Wacholder Informationen, einschließlich Tipps, wo Wichita Blue Wacholder wachsen, lesen Sie weiter.

Wichita Blue Juniper Informationen

Wichita Blue Wacholder ( Juniperus scopulorum 'Wichita Blue') sind eine Kulturvarietät des Baumes, genannt Rocky Mountain Wacholder oder Colorado Redcedar, beheimatet in den Rocky Mountains. Der Artenbaum kann bis zu 15 m hoch und 6 m breit werden.

Wenn Sie das Aussehen eines Rocky Mountain Wacholders mögen, aber einen kleinen Garten haben, ist Wichita Blue eine gute Alternative, da dieser Kultivar langsam bis zu 4, 5 m hoch wächst, obwohl er im Laufe der Zeit etwas größer werden kann.

Wichita Blue Wacholderbäume haben attraktive blaue oder silbrig blaue Blätter. Die Farbe bleibt das ganze Jahr über wahr. Ein weiterer Vorteil der wachsenden Wichita Blue Wacholder ist die Tatsache, dass sie alle männlich sind. Dies bedeutet, dass Sie keine Beeren in Ihrem Garten freisetzen. Das macht Wichita Blue Wacholderbaumpflege einfacher.

Wo wachsen Wichita Blue Juniper

Wenn Sie Wichita Blue Wacholder wachsen wollen, werden Sie froh sein zu erfahren, dass ihre Winterhärte die selbe ist wie die Art Pflanze. Sie gedeihen überall in den Pflanzenhärtezonen 3 bis 7 des US-Landwirtschaftsministeriums.

Wenn Sie Wichita Blue Wacholder wachsen, platzieren Sie sie an einem Ort, der direkte Sonne bekommt. Diese Bäume brauchen mindestens sechs Stunden pro Tag, um zu gedeihen. Um die Wichita Blue Wacholder Pflege zu minimieren, pflanzen Sie diese Bäume in sandigen Boden. Ausgezeichnete Entwässerung ist der Schlüssel für Wacholder und feuchten Böden werden die Pflanzen töten.

Das bedeutet nicht, dass Wichita Blue Wacholder Pflege keine Bewässerung beinhaltet. Wenn Sie Wichita Blue Wacholder anpflanzen, müssen Sie diese in den ersten Vegetationsperioden gründlich gießen, um ein tiefes und ausgedehntes Wurzelsystem zu erhalten. Sobald Wichita Blue Bäume etabliert sind, sind sie Wasser-weise. Sie müssen nur gelegentlich gießen.

In Bezug auf die Fütterung, übertreiben Sie es nicht. Sie können in organischem Kompost arbeiten oder einen Allzweckdünger anwenden. Tun Sie dies im Frühling, bevor neues Wachstum beginnt.

Vorherige Artikel:
Der Anbau von eigenem Mais ist im Sommer ein wahrer Genuss. Aber, wenn Sie Ihre Pflanzen nicht über die Keimlingsbühne bringen können, werden Sie keine Ernte bekommen. Krankheiten sind bei Mais, der im Garten angebaut wird, nicht üblich, aber es gibt einige Probleme, die kranke Zuckermaissetzlinge verursachen können. Pro
Empfohlen
Wenn Sie Materialien hinzugefügt haben, die die pH-Balance in Ihrem Komposthaufen ändern, oder wenn Regenschauer es viel feuchter als gewöhnlich gemacht haben, werden Sie vielleicht eine große Ansammlung weißer, kleiner, fadenartiger Würmer bemerken, die sich durch den Haufen arbeiten. Dies sind nicht Baby Red Wigglers, wie Sie vielleicht denken, sondern eine andere Art von Wurm bekannt als der Topf Wurm. Lass
Wenn Sie nach einem Projekt für Ihre Kinder suchen, etwas lehrreiches, aber dennoch unterhaltsames und billiges, könnte ich vorschlagen, Kürbis Maracas zu machen. Es gibt andere große Kürbis-Aktivitäten für Kinder, wie z. B. den Anbau eines Kürbis-Vogelhauses, aber die Verwendung von Kürbissen für Maracas ist eine einfache Möglichkeit, Kürbis-Handwerk zu starten und eignet sich (mit Aufsicht von Erwachsenen) für eine große Altersgruppe. Kürbis Marac
Von Stan V. (Stan der Rosemann) Griep Pensionierte American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Ich weiß nichts von dir, aber wenn ich von Wingthorn-Rosen höre, kommt mir ein Bild von einem klassischen Schloss in England in den Sinn. In der Tat, eine schöne stattlich aussehende Burg mit schönen Rosenbeeten und Gärten schmücken ihren Umfang und Innenhof. In d
Eines der größten Probleme beim Anbau von Kartoffeln im Garten ist die Pilzbildung auf den Kartoffeln. Ob es sich um einen Krautfäulepilz handelt, der für die irische Hungerkatastrophe verantwortlich war, oder um die Krautfäule, die für eine Kartoffelpflanze genauso verheerend sein kann, Kartoffelfäule kann Ihre Kartoffelpflanzen zerstören. Aber w
Die wandernde Jude Pflanze ( Tradescantia pallid ) ist wirklich eine der einfachsten Pflanzen zu wachsen und wird oft in ganz Nordamerika als Zimmerpflanze wegen seiner Anpassungsfähigkeit verkauft. Die wandernde Jude Pflanze hat kleine rosa Blüten, die sporadisch durch das Jahr blühen und kontrastieren schön gegen seine lila Laub, so dass es eine schöne Container Probe drinnen oder draußen. Habe
Der Amurahorn ist ein großer Strauch oder kleiner Baum, der für seine kompakte Größe, schnelles Wachstum und auffällige helle rote Farbe im Herbst geschätzt wird. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man einen Amur-Ahorn in der Landschaft Ihres Zuhauses anbaut. Amur Maple Fakten Amurahornbäume ( Acer ginnala ) sind in Nordasien beheimatet. Sie we