Caring For Pindo in einem Behälter: Wie man eine Pindo Palme in einem Topf wächst



Pindo-Palmen, auch Jelly-Palmen ( Butia capitata ) genannt, sind relativ kleine, dekorative Palmen. Kannst du Pindo Palmen in Töpfen züchten? Sie können. Es ist einfach und bequem, Pindo-Palme in einem Topf oder einem Behälter zu wachsen, da diese Palmen sehr langsam wachsen. Für weitere Informationen über Pindo in einem Behälter und die Wachstumsanforderungen für Container-Pindopalmen, lesen Sie weiter.

Wachsende Pindo Palm in einem Topf

Wenn Sie nach einer tropischen gefiederten Palme suchen, könnte Pindo Ihre Pflanze sein. Pindos graziös geschwungene Äste sind attraktiv und die Pflanze braucht wenig Pflege. Pindos sind immergrüne Bäume, die in den Klimazonen 10 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums gedeihen. Die Blüten sind außergewöhnlich - gelb oder rot und bilden lange Blütentrauben.

Diese Blüten entwickeln sich zu süßen, essbaren Früchten, die ein wenig wie Aprikosen schmecken. Die Frucht wird oft zu Konfitüren und Gelees verarbeitet, wo die Palme ihren geläufigen Namen Jelly Palm erhält.

Kannst du Pindo Palmen in Töpfen züchten? Die Antwort ist ein klares Ja. Wachsendes Pindo in einem Behälter ist die perfekte Option für alle, die nicht in sehr warmen Gegenden leben. Sie können den Behälter bei kälterem Wetter an einen wärmeren Ort bringen.

Ein weiterer Grund, Pindo in einem Container anzubauen, ist seine Größe. Eine Pindo-Palme wächst im Allgemeinen sehr langsam und erreicht eine Höhe von etwa 3, 6 bis 4, 7 m. Es kann sich jedoch fast genauso breit wie hoch ausbreiten. Für einen kleinen Garten brauchen Pindos im Boden ziemlich viel Platz. Sie können Laufwege stören, da ihr Wachstum für einige Jahre niedrig bleibt.

Container-gewachsene Pindo-Palmen bleiben jedoch viel kleiner. Containerpalmen wachsen im Boden niemals auf die Höhe von eins, aber sie können immer noch ein wenig breit sein. Die kompakte Sorte "Butia compacta" bildet eine großartige Pindo-Palme in einem Topf.

Was braucht Ihre Container-gezüchtete Pindo-Palme? Obwohl Pindos etwas Schatten tolerieren, blühen sie am besten in voller Sonne. In Bezug auf die Bewässerung denke, Moderation. Der Boden im Behälter sollte feucht, aber niemals nass sein. Befruchten Sie Ihre Topfpalme im Frühjahr und zögern Sie nicht, die gelblichen Wedel zu entfernen.

Vorherige Artikel:
Alle Lebewesen brauchen eine Art Schutz, um sie während der Wintermonate bequem zu halten, und Pflanzen sind keine Ausnahme. Eine Mulchschicht reicht oft aus, um Pflanzenwurzeln zu schützen, und in nördlicheren Klimazonen sorgt Mutter Natur für eine Schneeschicht, die als große Winterabdeckung für Pflanzen dient. Viel
Empfohlen
Eine Karotenkrankheit, die mit warmen Temperaturen in der Nähe der Ernte zusammenfällt, wird Karotte Südfäule genannt. Was ist Südfäule an Karotten? Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie man Karotten mit Südfäule identifiziert und ob es Methoden zur Bekämpfung von Südmarmelien gibt. Was ist Southern Blight auf Karotten? Carrot S
Einer der vielseitigsten Squash ist der pinke Banana Squash. Er kann als Sommerkürbis gezüchtet und zu dieser Zeit geerntet und roh gegessen werden. Oder Sie können geduldig auf Herbsternte warten und wie ein Butternut - sautiert, gedünstet oder geröstet verwenden und dann allein oder in Kasserollen, Suppen und sogar in Kuchen verwenden! Was
Es gibt verschiedene Gründe, eigenes Obst und Gemüse anzubauen. Ein Grund, eigene Produkte anzubauen, ist Geld zu sparen. Die meisten von uns bauen normalerweise nur einjähriges Gemüse an, das am Ende der Saison stirbt und im nächsten Jahr neu gepflanzt werden muss. Wenn Sie mehr ausdauernde Gemüsepflanzen anbauen würden, könnten Sie noch mehr Geld sparen und gleichzeitig Ihr vegetarisches Repertoire erweitern. Was si
Wenn Sie es leid sind, überstrapazierte Gartenreben wie Jasmin zu pflanzen, sollten Sie einen Blick auf etwas anderes werfen, wie chinesische Dregea-Pflanzen ( Dregea sinensus ). Was ist chinesischer Dreck? Es ist eine asiatische Kletterpflanze mit immergrünem Laub und duftenden weißen Blüten. Für mehr chinesische dregea Informationen, lesen Sie weiter. Was
Die Wüste lebt mit zahlreichen Lebensformen. Einer der faszinierendsten ist der Kaktus-Longhorn-Käfer. Was ist ein Kaktus Longhorn Käfer? Diese schönen Insekten haben ziemlich unheimlich aussehende Mandibeln und lange, schlanke Fühler. Longhorn Käfer auf Kaktus werden die Pflanze nicht essen, aber ihre Jungen können etwas Schaden verursachen. Kaktu
Wir haben viel über "super foods" in letzter Zeit gehört, die angeblich reich an bestimmten Vitaminen und Mineralstoffen sind, oft mit antioxidativen Eigenschaften. Unter diesen "Super Foods" haben die Süßkartoffeln eine Nische gefunden, und das aus gutem Grund. Süßkartoffeln sind unglaublich reich an Vitamin A, sind eine gute Quelle für Beta-Carotin und Antioxidantien. Trotz