Was ist Canna Rust: Erfahren Sie, wie man Rost auf Canna Blättern behandelt



Canna Lilien sind herrlich, tropisch aussehende, im Herbst einziehende Stauden mit eher ehrfurchtgebietenden großen Blättern und bunten, riesigen, irisartigen Blüten. So auffällig sie auch sind, die Pflanzen sind jedoch anfällig für eine Vielzahl von Problemen, von denen einer Rost auf Canna-Blättern ist. Was ist Canna Rost? Lesen Sie weiter für Informationen über Canna Rost, einschließlich Canna Rost Symptome und Tipps für die Behandlung von Cannas mit Rost.

Was ist Canna Rust?

Cannas, die in südlichen Regionen der USA wachsen, sind häufiger mit Canna-Rost befallen, einer Pilzinfektion, die durch den Erreger Puccinia thaliae verursacht wird . Obwohl schwere Infektionen normalerweise nicht tödlich sind, können sie nicht nur zu Welk und Chlorose der Blätter führen, sondern auch zum Tod.

Canna Rust Symptome

Die Symptome erscheinen zuerst als gelbe bis braune Pusteln auf den Blättern und Stängeln. Diese Pusteln sind oft parallel zu den Blattadern. Wenn sie reifen, setzen sie große Mengen von Sporen frei. Weiter in der Infektion entwickelt sich noch eine andere Art von Sporen, hauptsächlich auf der unteren Oberfläche, aber auch etwas auf der oberen Oberfläche.

Diese Pusteln werden braun und dann schwarz, die infizierten Blätter trocknen aus und fallen schließlich vorzeitig ab. Der Pilz kann auch die Blüten der Canna beeinflussen. Wenn die Pusteln platzen, werden die Sporen durch Wind verbreitet und keimen in Wassertröpfchen anfälliger Wirtspflanzen. Die Infektion wird dann durch natürliche Öffnungen verbreitet.

Die Krankheit wird Rost genannt, nicht weil sie anfänglich diese Farbe ist, sondern weil, wenn man einen Finger über ein Blatt mit Pusteln wischt, der Finger mit einem rostigen braunen Fleck verschwindet.

Behandeln Cannas mit Rost

Wenn Canna Rost identifiziert wird, entfernen Sie alle Blätter, die als infiziert erscheinen, und verwerfen Sie sie sowie alle stark infizierten Pflanzen. Kompostieren Sie nicht die infizierten Teile der Canna, da dies den Pilz weiter ausbreitet.

Um Canna Rost zu vermeiden, pflanzen Sie die Canna in voller Sonne und lassen Sie viel Luftzirkulation zu. Wenn Fungizide zugelassen sind, verwenden Sie Kupferprodukte gemäß den Anweisungen des Herstellers.

Vorherige Artikel:
Obwohl sie als eine durstige Pflanze betrachtet werden, ist es wichtig, zu vermeiden, dass die Rüben überlaufen. Zu viel Wasser kann zu Krankheits- und Insektenbefall und möglicherweise zu Missernten führen. Auf der anderen Seite wird die Bereitstellung guter Wachstumsbedingungen für Rüben für eine reiche Ernte sorgen. Wachs
Empfohlen
Ein typischer Tag im Garten kann durch das Auftreten eines streunenden Insekts ruiniert werden, das Sie zur Entdeckung eines Befalls führt, oder noch schlimmer, ein paar verfärbte, gekräuselte Blätter und die dämmernde Erkenntnis, dass Ihre Himbeerpflanzen sich mit dem Himbeerblatt-Curl-Virus infiziert haben. Ung
Zeder Weißdorn Rost ist eine ernste Erkrankung von Weißdorn und Wacholder. Es gibt keine Heilung für die Krankheit, aber Sie können seine Verbreitung verhindern. Finden Sie heraus, wie man Zeder Weißdornrost in diesem Artikel kontrollieren kann. Was ist Zeder Weißdorn Rost? Verursacht durch einen Pilz namens Gymnosporangium globosum , ist Zeder Weißdorn Rost Krankheit eine entstellende Bedingung von Weißdorn und Wacholder. Obwohl
Aster gelbe Krankheit ist eine Krankheit, die durch einen Mykoplasmaorganismus verursacht wird, der zu seinen Wirtspflanzen durch die Aster- oder sechsfleckige Blattzikade ( Macrosteles fascifrons ) getragen wird. Dieser Organismus befällt 300 verschiedene Arten innerhalb von 40 Pflanzenfamilien. Von den befallenen Wirtspflanzen werden die größten Verluste von bis zu 80% auf die aschengelben Möhren und den Salat zurückgeführt. Wie
Es gibt unter Gärtnern den Glauben, dass der beste Mais, den Sie jemals haben werden, aus dem Garten gepflückt und sofort zum Grill gebracht wird - Kinder auf Bauernhöfen haben manchmal Rennen zu sehen, die die Ahornhonigsüße vom Feld zum Koch zuerst bekommen können . Natürlich, als Kinder, können sie nicht wissen, auf Maiswurzelbohrer-Verletzung zu achten, ein potentiell ernstes Problem von Mais steht groß und klein. Wenn Si
Duftende Geranium Pflanzen sind ein sinnliches Vergnügen in jedem Haus oder Garten. Ihre vielfältigen und texturierten Blätter, die leuchtenden Farben ihrer Blüten, die duftenden Öle, die sie produzieren, und der Geschmack, den sie Speisen und Getränken verleihen können, sprechen alle fünf Sinne an. Wie vi
Passionsblumen sind kräftige, in Amerika heimische Reben, die Ihrem Garten ein tropisches Aussehen verleihen. Passionsrebblüten sind lebhaft bunt und die Reben einiger Sorten produzieren Passionsfrucht. Verschiedene Arten von Passionsblumenreben sind im Handel erhältlich, einige robuster als die einheimischen Sorten. F