Was ist Canna Rust: Erfahren Sie, wie man Rost auf Canna Blättern behandelt



Canna Lilien sind herrlich, tropisch aussehende, im Herbst einziehende Stauden mit eher ehrfurchtgebietenden großen Blättern und bunten, riesigen, irisartigen Blüten. So auffällig sie auch sind, die Pflanzen sind jedoch anfällig für eine Vielzahl von Problemen, von denen einer Rost auf Canna-Blättern ist. Was ist Canna Rost? Lesen Sie weiter für Informationen über Canna Rost, einschließlich Canna Rost Symptome und Tipps für die Behandlung von Cannas mit Rost.

Was ist Canna Rust?

Cannas, die in südlichen Regionen der USA wachsen, sind häufiger mit Canna-Rost befallen, einer Pilzinfektion, die durch den Erreger Puccinia thaliae verursacht wird . Obwohl schwere Infektionen normalerweise nicht tödlich sind, können sie nicht nur zu Welk und Chlorose der Blätter führen, sondern auch zum Tod.

Canna Rust Symptome

Die Symptome erscheinen zuerst als gelbe bis braune Pusteln auf den Blättern und Stängeln. Diese Pusteln sind oft parallel zu den Blattadern. Wenn sie reifen, setzen sie große Mengen von Sporen frei. Weiter in der Infektion entwickelt sich noch eine andere Art von Sporen, hauptsächlich auf der unteren Oberfläche, aber auch etwas auf der oberen Oberfläche.

Diese Pusteln werden braun und dann schwarz, die infizierten Blätter trocknen aus und fallen schließlich vorzeitig ab. Der Pilz kann auch die Blüten der Canna beeinflussen. Wenn die Pusteln platzen, werden die Sporen durch Wind verbreitet und keimen in Wassertröpfchen anfälliger Wirtspflanzen. Die Infektion wird dann durch natürliche Öffnungen verbreitet.

Die Krankheit wird Rost genannt, nicht weil sie anfänglich diese Farbe ist, sondern weil, wenn man einen Finger über ein Blatt mit Pusteln wischt, der Finger mit einem rostigen braunen Fleck verschwindet.

Behandeln Cannas mit Rost

Wenn Canna Rost identifiziert wird, entfernen Sie alle Blätter, die als infiziert erscheinen, und verwerfen Sie sie sowie alle stark infizierten Pflanzen. Kompostieren Sie nicht die infizierten Teile der Canna, da dies den Pilz weiter ausbreitet.

Um Canna Rost zu vermeiden, pflanzen Sie die Canna in voller Sonne und lassen Sie viel Luftzirkulation zu. Wenn Fungizide zugelassen sind, verwenden Sie Kupferprodukte gemäß den Anweisungen des Herstellers.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Da die meisten zweijährig sind, ist die Vermehrung von Campanula-Pflanzen oder Glockenblumen oft erforderlich, um ihre Blüten jedes Jahr zu genießen. Obwohl die Pflanzen in einigen Gebieten leicht selbstsaatfähig sind, entscheiden sich viele Menschen einfach, Samen für die Fortpflanzung von Campanula zu sammeln. Nat
Empfohlen
Wassermelonen sind Spaß Früchte im Garten zu wachsen. Sie sind einfach zu kultivieren und egal, welche Sorte Sie auswählen, Sie wissen, dass Sie ein echtes Vergnügen haben - das ist, bis Sie Wassermelonen-Pflanzenwanzen finden. Leider sind Käfer auf Wassermelonenpflanzen kein ungewöhnliches Problem, aber viele von ihnen sind sehr einfach mit ein wenig Hingabe und Know-how zu versenden. Lese
Wenn Sie den Geschmack von Zucchini i Suppe mit den Kürbisblüten und Reben der Pflanze mögen. Es wird verwendet, um Reis und leicht pochiertem Fisch Geschmack und Farbe hinzuzufügen. Da Pipicha empfindlich ist und eine kurze Haltbarkeit hat, sollte es gekühlt werden, wenn es frisch und innerhalb von 3 Tagen verwendet wird. Wie
Wir neigen dazu, Kakteen als reine Wüstenpflanzen zu betrachten, aber es gibt auch Kakteen, die in den Regenwaldregionen beheimatet sind. Zone 7 ist eigentlich ein perfektes Klima und Temperaturbereich für viele Arten von Kakteen. Das größte Problem für den Kaktus der Zone 7 ist normalerweise der Bodentyp. Der
Haben Sie schon einmal bemerkt, dass die Bananen im Lebensmittelgeschäft manchmal grüner als gelb sind? Tatsächlich kaufe ich die grüneren, damit sie nach und nach auf der Küchentheke reifen können, es sei denn, ich möchte natürlich etwas essen. Wenn Sie jemals versucht haben, eine grüne zu essen, haben Sie wahrscheinlich bemerkt, dass es hart und nicht süß war. Die Produ
Magnolien haben einen großen Baldachin, der die Landschaft dominiert. Sie können nicht helfen, aber konzentrieren Sie Ihre Aufmerksamkeit auf ihre riesige Verbreitung von glänzend grünen Blättern, duftenden weißen Blüten und exotischen Zapfen, die manchmal mit leuchtend roten Beeren füllen. Wenn Sie sich fragen, was Sie mit diesen schönen Bäumen pflanzen können, sind wir hier, um Ihnen zu helfen. Magnolien
Was ist eine Plectranthus- Pflanze? Dies ist eigentlich der ziemlich unhandliche Gattungsname für die blaue Spornblume, eine strauchige Pflanze aus der Familie der Lippenblütler (Lamiaceae). Auf der Suche nach ein wenig mehr Plectranthus Spornblume Informationen? Weiter lesen! Plectranthus Spurflower Informationen Blaue Spornblumen sind schnell wachsende, strauchartige Pflanzen, die reife Höhen von 6 bis 8 Fuß erreichen. Di