Madagaskar Immergrün Care: Wachsende Madagaskar Rosy Periwinkle Pflanze



Madagaskar oder Rosa Immergrün Pflanze ( Catharantus Roseus ) ist eine spektakuläre Pflanze als Bodendecker oder Trailing Akzent verwendet. Früher bekannt als Vinca rosea, hat diese Sorte nicht die Widerstandsfähigkeit, die ihr Cousin, Vinca minor, erreicht. Die rosige Immergrünpflanze toleriert viele Wachstumsbedingungen, in denen die Jahreszeiten jährlich warm sind und der Boden gut entwässert. Einige Hinweise über rosige Immergrün und wie und wo man Madagaskar-Immergrün wachsen kann in diesem Artikel gefunden werden.

Wo man Madagaskar-Immergrün anbaut

Sternenrote Blüten, glänzende Blätter und hartnäckige Früchte zeichnen die rosige Immergrünpflanze aus. Sie ist eine Staude in ihrer Heimat Madagaskar und in tropischen bis halbtropischen Regionen. Die Blüten können in weiß, rosa und rosarot-lila gefunden werden. Es ist eine pflegeleichte Pflanze, die in kühleren Regionen als Staude oder als einjährige Pflanze wachsen kann.

Der Winterhärtebereich beträgt nur USDA-Pflanzenhärtezonen 9b bis 11 als Staude. Sie können die Anlage jedoch für Sommerzinsen jährlich nutzen. Die Zonen 7 und 8 sollten mit der Installation der Pflanzen bis Ende Mai oder vorzugsweise Anfang Juni beginnen. Der ursprüngliche Lebensraum liegt vor der Küste von Südafrika und ist halbtrocken und heiß und sonnig das ganze Jahr über.

Aufgrund der anpassungsfähigen Natur der Pflanze ist ein wachsendes Madagaskar-Immergrün in feuchten, gemäßigten Zonen möglich. Es wird erliegen, wenn gefrierende Temperaturen ankommen, aber im Allgemeinen bis zu diesem Zeitpunkt produktiv blüht.

Über Rosy Periwinkle Anbau

Rosige Immergrün Selbst-Samen, aber die häufigste Methode der Einrichtung ist durch Stecklinge. In den wärmeren Klimazonen wächst es schnell auf eine Höhe von bis zu 2 Fuß und eine ähnliche Verbreitung. Die Samen keimen in etwa einer Woche bei 70 bis 75 F. (21-23 ° C).

Vorsicht ist geboten, um ein trockenes Gartenbett zu gewährleisten. Es ist sogar nützlich, Immergrün in einem erhöhten Bett zu pflanzen, oder eines, das stark mit Sand oder anderem Korn geändert wird. Rosige Immergrünpflanzen sind extrem von starkem Regen oder übermäßiger Bewässerung betroffen und können in solchen Situationen Wurzelfäule entwickeln. Wachsende rosa Immergrün in gemäßigten Zonen führt in der Regel zu einer kurzen Saison jährlich mit drei Monaten von schönen Blumen, bevor eine Überschwemmung der Feuchtigkeit endet sein Leben.

Madagaskar Immergrün Pflege

Das größte Problem bei der Pflege von Immergrün in Madagaskar ist das Überschwemmen. Wenden Sie seltenes Ergänzungswasser nur in den heißesten und trockensten Perioden an. In den gemäßigten Klimazonen gießen die Pflanzen nur bis zur Etablierung und dann selten.

Die Pflanze gedeiht in idealen Zonen, entweder im Halbschatten oder in Teilsonne. Der Schlüssel ist Wärme und Trockenheit für ein gesundes Rosa Immergrün. Es produziert tatsächlich die besten und produktivsten Blumen in armen Böden und zu fruchtbare Böden können die Anzahl der Blüten beeinträchtigen. Aus diesem Grund ist es nicht notwendig, die Pflanzen außer bei der Emergenz und der Installation zu füttern.

Prise neue Stämme, um eine buschigere Pflanze zu fördern. Sie können die holzigen Stiele nach der Saison zurückschneiden, um das Aussehen zu verbessern und die Blüte zu fördern.

Diese pflegeleichte Pflanze wird Sie mit einem langen Drama in den entsprechenden Umweltbereichen oder ein paar Monaten Spaß in kühleren Zonen verblüffen. So oder so, es ist eine würdige Ergänzung für die meisten Landschaften für jede Dauer.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie etwas Großartiges im Garten oder etwas suchen, um Freunde der Tierwelt anzuziehen, dann suchen Sie nicht weiter als die glühende Pokerpflanze. Das Wachsen und Pflegen von Fackellilien ist auch für Anfängergärtner einfach. Also, was ist eine rote heiße Fackel Lilie und wie wachsen Sie Red Hot Poker? Lese
Empfohlen
Lange, einweichende Frühlings- und Herbstregen sind wichtig für die Bäume in der Landschaft, aber sie können auch Geheimnisse über die Gesundheit dieser Pflanzen aufdecken. In vielen Gegenden scheinen gallertartige Pilze aus dem Nichts zu erscheinen, wenn Feuchtigkeit im Überfluss vorhanden ist, was Heimgärtner nach Antworten sucht. Was i
Orangenminze ( Mentha piperita citrata ) ist eine Minzhybride, die für ihren starken, angenehmen Zitrusgeschmack und -aroma bekannt ist. Es ist für seine kulinarischen Anwendungen sowohl für das Kochen als auch für Getränke geschätzt. Zusätzlich zu seiner Nützlichkeit in der Küche ist sein Duft eine gute Wahl für Gartenbordüren, wo seine Ranken leicht durch den Fußverkehr gequetscht werden können und seinen Duft in die Luft abgeben. Lesen Sie w
Der Anbau von Estragon in Innenräumen ermöglicht einen einfachen Zugang zum Kraut und schützt die Pflanze vor Kälte. Estragon ist nur halb winterhart und funktioniert nicht gut, wenn er der Winterkälte ausgesetzt ist. Es gibt ein paar Tipps, wie man Estragon zuhause anbaut. Kräuter mögen im Allgemeinen trockenen Boden, helles Licht und Temperaturen nahe 70 F. (21 C
Ziergräser sind hervorragende Pflanzen für den Garten. Sie haben nicht nur statuarische Eleganz, sondern auch eine sanfte Symphonie aus windgetriebenem Klang. Karl Foerster Graspflanzen haben diese Eigenschaften sowie die Fähigkeit, viele Bodenarten und Lichtverhältnisse zu tolerieren. Wachsendes Karl-Foerster-Gras in Ihrer Landschaft lässt Sie Jahr für Jahr nonstop in Ihrem Garten arbeiten. Karl
Breitblättriges Signalgras ( Brachiaria platyphylla - Syn. Urochloa platyphylla ) ist ein warmes Jahreszeitunkraut, das in Gräben, gestörten Bereichen und Feldern auftaucht. Es hat ein Aussehen ähnlich wie große Krabbengras, aber ist eigentlich eine separate Spezies, die fast so invasiv ist. Signalgras-Unkräuter sind in Anbaugebieten ein solches Problem, dass ihre Anwesenheit die Maiserträge um 25 Prozent reduzieren kann. Wer i
Wenn Sie in den wärmeren Breiten leben, haben Sie vielleicht einen Sapotillbaum in Ihrem Garten. Nachdem Sie geduldig darauf gewartet haben, dass der Baum erblüht und Früchte setzt, überprüfen Sie den Fortschritt, nur um festzustellen, dass die Früchte aus der Sapotillbaumpflanze fallen. Warum fallen die Babysapodillas vom Baum und welche Sapotillbaumpflege könnte das in Zukunft verhindern? Warum