Farbändernde Lantana-Blumen - warum ändern Lantana-Blumen Farbe



Bienen, Schmetterlinge oder irgendetwas anderes.

Eine Studie der Botaniker HY Mohan Ram und Gita Mathur, die im Journal of Economic Botany veröffentlicht wurde, ergab, dass die Bestäubung wilde Lantana-Blüten auslöst, die von gelb auf rot wechseln. Die Autoren schlagen vor, dass die gelbe Farbe der offenen, unpollinated Blumen Bestäuber zu diesen Blumen auf eine wilde Lantana dirigiert.

Gelb ist attraktiv für Thripse, die Top-Lantana-Bestäuber in vielen Regionen. Magenta, Orange und Rot sind weniger attraktiv. Diese Farben können Thripse von bestäubten Blüten ablenken, wo die Pflanze das Insekt nicht mehr benötigt und wo das Insekt nicht so viel Pollen oder Nektar findet.

Chemie der Farbwechsel Lantana Flowers

Als nächstes schauen wir uns an, was chemisch passiert, um diese Farbänderung der Lantana-Blume zu verursachen. Die gelbe in Lantana blüht von Carotinoiden, Pigmente, die auch für die orange Farben in Karotten verantwortlich sind. Nach der Bestäubung bilden die Blüten Anthocyane, wasserlösliche Pigmente, die tiefere rote und violette Farben liefern.

Zum Beispiel öffnen sich bei einer Lantana-Varietät namens American Red Bush rote Blütenknospen und zeigen leuchtend gelbe Innenräume. Nach der Bestäubung werden Anthocyanpigmente in jeder Blüte synthetisiert. Die Anthocyanine vermischen sich mit den gelben Carotinoiden, um Orange zu bilden, dann erhöhen steigende Anthocyane die Blüten mit zunehmendem Alter rot.

Vorherige Artikel:
Blumenkohl ist ein Mitglied der Brassica Familie, die für ihren Kopf oder Quark, der aus einer Gruppe von Blumen besteht, angebaut wird. Der Kopf ist meist rein weiß bis leicht cremefarben, aber was ist, wenn auf Blumenkohl eine violette Färbung ist? Ist es sicher, lila Blumenkohl zu essen? Hilfe, mein Blumenkohl wurde lila! E
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Ist Asche gut für Kompost? Ja. Da Asche keinen Stickstoff enthält und keine Pflanzen verbrennt, können sie im Garten nützlich sein, besonders im Komposthaufen. Holzaschenkompost kann eine wertvolle Quelle für Kalk, Kalium und andere Spurenelemente sein. Kam
Was ist ein glasiger geflügelter Scharfschütze? Dieser schädliche Schädling, der im Südosten der Vereinigten Staaten und in Mexiko heimisch ist, ist eine Art von großen Blatthühnern, die sich von Flüssigkeiten in Geweben verschiedener Pflanzen ernähren. Obwohl die Schädlinge selten unmittelbar Schaden anrichten, scheiden sie reichlich klebrige Flüssigkeit aus, die auf Früchten aushärtet, und verleihen dem Blattwerk ein blasses, weißgetünchtes Aussehen. Außerdem ist
Die Verwendung von Kompost in Verbindung mit Wasser, um einen Extrakt zu erzeugen, wird seit Jahrhunderten von Landwirten und Gärtnern verwendet, um den Pflanzen zusätzliche Nährstoffe hinzuzufügen. Heutzutage machen die meisten Leute einen gebrauten Komposttee anstatt einen Extrakt. Tees, wenn sie richtig vorbereitet sind, haben nicht die gefährlichen Bakterien, die Kompost-Extrakte machen. Abe
Zierblühende Bäume verleihen der Landschaft eine außergewöhnliche Farbe. Eine der am einfachsten zu wartenden ist die koreanische Sun Birne. Koreanische Sonnenbirnbäume sind kleine, fast zwergwüchsige Exemplare, die in die meisten Landschaftsgestaltungen passen. Obwohl sie nicht in Nordamerika beheimatet sind, eignen sich die wachsenden koreanischen Sonnenbirnen in den USDA-Zonen 4 bis 9. Ihre
Elefantenohrpflanzen oder Colocasia sind tropische Pflanzen, die aus Knollen oder aus bewurzelten Pflanzen gewonnen werden. Elefantenohren haben sehr große herzförmige Blätter, die auf 2-3 Fuß Blattstielen oder Blattstielen getragen werden. Die Farben des Laubes können überall von violett-schwarz, grün oder grün / weiß-bunt sein. Diese b
Arctic Poppy bietet eine kältebeständige, mehrjährige Blume, die an die meisten Regionen der Vereinigten Staaten angepasst werden kann. Diese krautige, niedrig wachsende Pflanze, die auch Island-Mohnpflanze genannt wird, produziert zahlreiche einzelne papery Blüten in einer Vielzahl von Farben. Die Bedingungen für den isländischen Mohn sind sehr unterschiedlich und machen diese kurzlebige Staude zu einer natürlichen Wahl für eine Vielzahl von Landschaftssituationen. Sobald