Ash Yellow Krankheit Behandlung: Erfahren Sie mehr über Ash Yellow Phytoplasma



Ash yellow ist eine verheerende Krankheit von Eschen und verwandten Pflanzen. Es kann auch Flieder infizieren. Finden Sie heraus, wie Sie die Krankheit erkennen und was Sie tun können, um es in diesem Artikel zu verhindern.

Was ist Ash Yellow?

Ash yellow ist eine neu entdeckte Pflanzenkrankheit, die erstmals in den 1980er Jahren entdeckt wurde. Es existierte wahrscheinlich lange vorher, wurde aber nicht entdeckt, da die Symptome denen anderer Pflanzenkrankheiten so ähnlich sind. In vielen Fällen können Sie ohne Labortests keine sichere Diagnose stellen. Ein winziger, mycoplasmaähnlicher Organismus, den wir die Asche nennen, vergilbt Phytoplasma, verursacht die Infektion.

Eine Krankheit, die Mitglieder der Familie der Eschen ( Fraxinus ) befällt, Gelbeschen nur in Nordamerika. Die Symptome ähneln denen von Umweltstress und opportunistischen Pilzen. Obwohl wir es am häufigsten bei weißen und grünen Eschen sehen, können auch andere Arten von Asche infiziert werden.

Symptome von Ash Yellows

Ash yellows diskriminiert den Standort nicht. Wir finden es in gewerblichen Waldflächen, Naturwäldern, Heimatlandschaften und städtischen Anpflanzungen. Diebstähle können schnell oder sehr langsam sein. Obwohl es einige Jahre dauern kann, bis sich der Baum bis zu einem Punkt verschlechtert, an dem er unansehnlich ist oder eine Gefahr für Ihre Gartengestaltung und Gebäude darstellt, ist es am besten, ihn umgehend zu entfernen, um die Ausbreitung der Krankheit zu verhindern. Ersetzen Sie es durch Bäume, die nicht zu den Aschen gehören.

Es kann so lange wie drei Jahre nach der Infektion sein, bevor die Symptome von Asche gelb erscheinen. Ein infizierter Baum wächst normalerweise etwa halb so schnell wie ein gesunder Baum. Die Blätter können kleiner, dünner und blass sein. Infizierte Bäume bilden häufig Büschel von Zweigen oder Zweigen, Hexenbesen genannt.

Es gibt keine wirksame Behandlung der Aschegelbkrankheit. Die Krankheit wird von Insekten auf Pflanzen übertragen. Die beste Vorgehensweise, wenn Sie einen Baum mit Asche gelb haben, ist es, den Baum zu entfernen, um die Ausbreitung auf andere Bäume zu verhindern.

Bedeutet das, dass Sie Eschen und Flieder in der Landschaft aufgeben müssen? Wenn Sie wissen, dass es in der Gegend ein Problem mit Asche-Gelbs gibt, pflanzen Sie keine Eschen. Sie können Lilacs pflanzen, solange Sie sich für einen gewöhnlichen Flieder entscheiden. Gewöhnliche Flieder und Hybriden von gewöhnlichen Fliedern sind dafür bekannt, dass sie gegen ash-Baum-Gelbs resistent sind.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie die Blütezeit in Ihrem Garten verlängern möchten, versuchen Sie einen Terpentinstrauch ( Ericameria laricifolia ) zu pflanzen. Es blüht in dichten Gruppen von kleinen gelben Blüten, die bis in den Herbst reichen. Dieser kleine Strauch, der auch Lärchenblättriges Goldkraut genannt wird, eignet sich perfekt für Tiergärten, in denen Kaninchen ihr Laub durchsuchen können, während Vögel und Schmetterlinge Samen und Nektar genießen. Was ist ein
Empfohlen
Liebe Kirschbäume, aber haben sehr wenig Gartenfläche? Kein Problem, versuche Kirschbäume in Töpfe zu pflanzen. Eingemachte Kirschbäume tun sehr gut, vorausgesetzt, Sie haben einen Behälter, der groß genug für sie ist, einen bestäubenden Kirschkumpel, wenn Ihre Sorte nicht selbstbestäubend ist und eine Sorte ausgewählt hat, die für Ihre Region am besten geeignet ist. Der folgen
Die Rue Kraut ( Ruta Graveolens ) gilt als eine altmodische Kräutergartenpflanze. Einmal aus medizinischen Gründen gezüchtet (diese Studien haben gezeigt, dass sie meistens unwirksam und sogar gefährlich sind), werden diese rue Pflanzen heute selten im Garten angebaut. Aber nur weil ein Kraut wegen seiner ursprünglichen Absicht in Ungnade gefallen ist, heißt das nicht, dass es aus anderen Gründen keinen Platz im Garten haben kann. Was i
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Die schwarzäugige Susan-Blume ( Rudbeckia hirta ) ist ein vielseitiges, hitze- und trockenheitsresistentes Exemplar, das in vielen Landschaften vorkommen sollte. Schwarzäugige Susan-Pflanzen wachsen den ganzen Sommer lang und sorgen für satte Farben und samtweiches Laub, die kleine schwarzäugige Susan Pflege vom Gärtner erfordern. Bla
Fruit Tree Fettbänder sind eine Pestizid-freie Art, Wintermotte Raupen von Ihren Birnen und Apfelbäumen im Frühjahr zu halten. Sie verwenden Obstbaumfett zur Insektenbekämpfung. Die "Fettarmbänder" am Stamm bilden eine unpassierbare Barriere, die die flügellosen Weibchen davon abhält, die Baumstämme hochzuklettern, um ihre Eier zu legen. Wenn S
Östliche Einflüsse haben sich in den Vereinigten Staaten und anderen Ländern durchgesetzt. Das bedeutet mehr als einen Familienbesuch in einem chinesischen Restaurant. Die Küche ist reich an Vielfalt, gesund, bunt, durchdrungen von Geschmack und Ernährung und weit verbreitet. Der Anbau eines asiatischen Kräutergartens bringt diese exotischen Geschmäcker und Vorteile für den heimischen Koch. Wenn S
Jeder Gärtner oder Bauer wünscht immer größere und bessere Pflanzen mit höheren Erträgen. Die Suche nach diesen Eigenschaften hat Wissenschaftler dazu gebracht, Pflanzen zu testen, zu theoretisieren und zu hybridisieren, um das optimale Wachstum zu erreichen. Eine dieser Theorien betrifft Magnetismus und Pflanzenwachstum. Es w