Container Grown Cantaloupe: Pflege von Melone in Töpfen



Kann ich Melonen in einem Containergarten anbauen? Dies ist eine häufige Frage, und Raum-herausgefordert Meloneliebhaber sind glücklich zu lernen, dass die Antwort ja ist, können Sie Melone in Töpfen wachsen - wenn Sie die richtigen Wachstumsbedingungen bereitstellen können.

Cantaloupe in Töpfen pflanzen

Wenn Sie Melone in Töpfen anbauen wollen, gibt es ein paar Vorbehalte, die Sie kennen sollten, bevor Sie Ihre in Dosen gezüchteten Cantaloupes pflanzen.

Wenn Sie nicht einen extra großen Behälter wie etwa einen halben Whiskey Barrel zur Verfügung stellen können, haben Sie mehr Glück mit einer Zwergsorte wie 'Minnesota Midget', die saftige Melonen mit einem Gewicht von etwa 3 Pfund produziert, oder 'Sugar Cube', ein süßer, krankheitsresistente Sorte, die etwa 2 Pfund übersteigt. Suchen Sie nach einem Behälter, der mindestens 5 Gallonen Blumenerde enthält.

Ein Spalier hält die Reben über dem Boden und verhindert das Verrotten der Melonen. Wenn Sie jedoch eine ganz normale Sorte anpflanzen, benötigen Sie auch Netze, alte Strumpfhosen oder Stoffschlingen, um die Früchte auf dem Spalier zu tragen und zu verhindern, dass sie sich vorzeitig vom Rebstock lösen.

Sie brauchen auch einen Ort, an dem die Kantalupe mindestens acht Stunden hellem Sonnenlicht pro Tag ausgesetzt ist.

Wie Cantaloupes in Containern wachsen

Füllen Sie den Behälter fast bis zur Spitze mit einer guten Qualität Blumenerde mit Perlit oder Vermiculit, die helfen wird, die Erde Feuchtigkeit zu bewahren. Eine kleine Menge Allzweck-Langzeitdünger einrühren.

Pflanzen Sie vier oder fünf Cantaloupe-Samen in der Mitte des Topfes etwa zwei Wochen nach dem letzten durchschnittlichen Frostdatum in Ihrer Gegend. Bedecken Sie die Samen mit etwa einem Zoll Blumenerde, dann gut gießen. Eine dünne Schicht Mulch, wie z. B. feine Rinde, fördert die Feuchtigkeitsspeicherung.

Topf Melone Pflege

Halten Sie den Boden gleichmäßig feucht, bis die Samen keimen, dann weiter regelmäßig gießen, wenn der Boden sich trocken anfühlt. Wenn die Melonen die Größe eines Tennisballs erreichen, sollten Sie die Bewässerung auf die Bewässerung reduzieren. Gießen Sie nur, wenn der Boden trocken ist und die Blätter verwelken.

Der Langzeitdünger verliert nach etwa fünf Wochen an Wirksamkeit. Nach dieser Zeit, stellen Sie Behälter gewachsenen Kantalupen mit einem universellen, wasserlöslichen Dünger zur Verfügung, der alle zwei bis drei Wochen zur halben Stärke verdünnt wird.

Die Sämlinge zu den stärksten drei Pflanzen düngen, wenn die Sämlinge mindestens zwei Sätze echter Blätter haben, indem die schwachen Sämlinge auf Bodenhöhe abgeschnitten werden. (Wahre Blätter sind diejenigen, die nach den anfänglichen Sämlingblättern erscheinen.)

Die Melonen sind bereit zu ernten, wenn sie sich wegen ihrer Größe schwer anfühlen und leicht vom Weinstock getrennt werden können. Eine reife Melone zeigt eine gelbe Rinde zwischen dem weißlichen "Netz".

Vorherige Artikel:
Sie sind der Duft von Romantik und sanften Sommernächten. Sie sind die traditionellen Korsagen an den Abschlüssen und den Boutonnieren von Hochzeiten und Beerdigungen. Sie sind der Duft des Frühlings im Süden. Sie sind die Gardenie. Über 250 Sorten gibt es im Überfluss, aber alle Gardenia-Arten haben zwei Dinge gemeinsam: ihren köstlichen Duft und ihre schönen, wachsartigen weißen Blüten. Beliebte
Empfohlen
Wachsende Lorbeerbäume werden seit Jahrhunderten wegen ihres subtilen Geschmacks, Aromas und medizinischen Nutzens kultiviert. Süße Lorbeerfleckenkränze machen einen wahnsinnigen Eindruck hinsichtlich der Weisheit, sie in kulinarischen Kreationen wie Suppen, Eintöpfen, Salzlaken, Schalentieren und Tees zu verwenden, ganz zu schweigen von Zierpflanzen wie Kräuterkränzen, Topiaries oder Potpourri. Sehen
Wie jeder mit Allergien weiß, ist Pollen im Frühjahr reichlich vorhanden. Pflanzen scheinen diese pulverige Substanz, die so viele Menschen zu miserablen Symptomen bringt, gründlich zu bestäuben. Aber was ist Pollen? Und warum produzieren Pflanzen? Hier sind ein paar Pollen Informationen für Sie, um Ihre Neugier zu befriedigen. Was
Eines der fruchtbarsten Gemüse ist die Zucchini. Wenn ich nur an den ganzen gefüllten Kürbis, das Zucchinibrot und die frischen oder gekochten Anwendungen für die grünen, herrlichen Früchte dieser Pflanze denke, hat mein Mund Speichelfluss. Leider gibt es einige Zucchinipflanzerkrankheiten, auf die Sie achten müssen, um diese reiche Ernte zu ernten. Die B
Von den Fruchtbäumen haben Pflaumenbäume die geringste Anzahl an Schädlingen. Trotzdem haben Pflaumenbäume einige Insektenprobleme, die die Fruchtproduktion verheeren oder sogar den Baum töten können. Früherkennung von Schädlingen auf Pflaumenbäumen und Bekämpfung von Schädlingen auf Pflaumen kann die Gesundheit des Baumes und seine Ausbeute entscheidend beeinflussen. Die folge
Sukkulenten sind meine allseits beliebte Pflanzenart, und Sedumpflanzen stehen ganz oben auf der Liste. Die größeren Sedumsorten, wie Autumn Joy, produzieren riesige Blütenköpfe. Am Ende der Saison kann es vorkommen, dass Sedimente vom Gewicht fallen. Andere Ursachen von gebeugten Sedum Heads können reichen Boden oder Überwasser sein. Über
Wenn Sie in einem sandigen Gebiet leben, wissen Sie, dass es schwierig sein kann, Pflanzen in Sand anzubauen. Wasser läuft schnell aus sandigem Boden und es kann für sandigen Boden schwer sein, die Nährstoffe zu behalten, die Pflanzen benötigen, um zu gedeihen. Sandige Bodenverbesserungsmittel können helfen, sandigen Boden zu verbessern, so dass Sie eine größere Vielfalt an Pflanzen in Ihrem Garten anbauen können. Schaue