Kontrollierender Mais-Wurzelwurm - Verhinderung der Mais-Wurzelwurm-Verletzung in den Gärten



Es gibt unter Gärtnern den Glauben, dass der beste Mais, den Sie jemals haben werden, aus dem Garten gepflückt und sofort zum Grill gebracht wird - Kinder auf Bauernhöfen haben manchmal Rennen zu sehen, die die Ahornhonigsüße vom Feld zum Koch zuerst bekommen können . Natürlich, als Kinder, können sie nicht wissen, auf Maiswurzelbohrer-Verletzung zu achten, ein potentiell ernstes Problem von Mais steht groß und klein.

Wenn Sie nach Maiswurzelbohrer Informationen suchen, sind Sie bei uns genau richtig. Lesen Sie weiter, um mehr über den Maiswurzelbohrer zu lernen und wie Sie ihn auf Ihrem Mais aus Eigenanbau kontrollieren können.

Was sind Maiswurzelwürmer?

Maiswurzelbohrer sind das Larvenstadium des Maiswurzelbohrers, ein Pollenfresser, der Mais und Sojabohnen erhebliche Schäden zufügen kann. Diese gelb-grünen Käfer sind länglich, messen bis zu etwa 5/16 Zoll in der Länge und tragen schwarze Streifen von verschiedenen Breiten oder Flecken auf ihren Flügelabdeckungen.

Larvenwurzelwürmer bleiben im Boden und ernähren sich von den Wurzeln von reifendem Mais und Sojabohnen. Manchmal tunneln diese Schädlinge in die Wurzel selbst, verursachen, dass sie braun werden, oder kauen sie zurück zur Krone der Pflanze. Gelegentlich bohren sich auch Wurzelwürmer in die Krone der Pflanze. All diese Schäden reduzieren das verfügbare Wasser und die Nährstoffe, was der Pflanze erheblichen Stress bereitet, während sie versucht, Mais oder Sojabohnen zu entwickeln.

Erwachsene ernähren sich von Mais-Seiden, angezogen von Pollenschuppen. Sie schneiden oft die Seide, was zu einer schlechten Entwicklung von Kornähren führt. Erwachsene Maiswurzelbohrer ernähren sich ebenfalls von Laub, strippen eine einzelne Gewebeschicht von betroffenen Blättern ab und verursachen weiße, pergamentartige Bereiche von totem Gewebe.

Kontrolle von Maiswurzelwürmern

Die Bekämpfung von Maiswurzelbohrern ist im Hausgarten schwierig, da viele Bekämpfungsmethoden auf kommerzielle Produzenten beschränkt sind. Aber, wenn Ihr Maisstand klein ist, können Sie immer Erwachsene, sobald sie auf Ihrer Seide erscheinen, handpick und in einen Eimer mit Seifenwasser fallen lassen. Überprüfen Sie jeden Tag, sorgfältig unter jedem Blatt sowie in Seide suchen. Hand-Picking erfordert eine gewisse Entschlossenheit, aber wenn Sie den Lebenszyklus der Maiswurzelbohrer brechen können, haben Sie eine bessere Maisernte.

Fruchtfolge ist eine sehr wirksame Vorbeugung, vorausgesetzt, Sie rotieren nicht mit Soja oder anderen Hülsenfrüchten. Corn Rootworms in einigen Gebieten haben einen Geschmack für diese gesunden Bohnen und ihre Cousins ​​entwickelt, so wählen Sie etwas, das deutlich anders ist, um mit Ihrem Mais zu drehen. Tomaten, Gurken oder Zwiebeln können je nach Gartenkonfiguration eine bessere Wahl sein.

Das Pflanzen von frühem Mais ist eine andere Art, wie viele Hausgärtner diese lästigen Insekten vermeiden. Mais, der von Ende April bis Mitte Mai bestäubt, vermeidet Ärger bei den erwachsenen Käfern, die Ende Mai oder Juni auftreten.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Unkräuter kommen in den meisten Rasenflächen und Gärten häufig vor. Während viele von ihnen ziemlich vertraut sind, kann es einige geben, die nicht sind. Wenn Sie etwas über die häufigsten Arten von Unkräutern lernen, können Sie diese leichter aus der Landschaft entfernen. Identif
Empfohlen
Von Kathehe Mierzejewski Viele Menschen genießen kleine Küchenfensterbank Pflanzen wie Rosmarin. Obwohl sie einfach zu züchten sind, sind sie nicht ohne Fehler. Oft werden Sie feststellen, dass es Probleme mit dem Anbau von Rosmarin gibt, von denen einer ein üblicher Pilz ist. Echter Mehltau auf Rosmarin Vielleicht haben Sie ein weißes Pulver auf Ihren Rosmarinpflanzen in Ihrer Küche bemerkt. Wenn
Herbizide sind starke Unkrautvernichter, aber wenn eine Chemikalie ein Unkraut vergiftet, besteht eine gute Chance, dass sie auch andere Pflanzen schädigt. Insbesondere wenn Sie diese Chemikalien in Ihrem Garten anwenden, ist eine Schädlingsbekämpfung durch Herbizide möglich. Pfeffer Pflanzen sind empfindlich und Schäden könnten Ihre Ernte ruinieren, aber Sie können den Schaden vermeiden und sogar Ihre Pflanzen, die durch Herbizid getroffen wurden, zu retten. Könne
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während Basilikum im Freien häufig angebaut wird, kann diese pflegeleichte Pflanze auch drinnen angebaut werden. In der Tat können Sie Basilikum im Inneren genauso wachsen wie im Garten. Dieses wunderbar duftende Kraut kann für die Verwendung in der Küche, für aromatische Öle oder einfach für ästhetische Zwecke angebaut werden. Schauen
Elfenkriechende Thymian Pflanze ist so cherubic wie der Name schon sagt, mit kleinen glänzenden, grünen aromatischen Blättern und Teeny Weensy lila oder rosa Blüten. Lesen Sie weiter für Informationen über Elfen Thymian Pflege. Was ist Elfen Thymian? Dieses Informations-Nugget beantwortet nicht vollständig die Frage: "Was ist Elfen-Thymian?"
Sie wissen wirklich, dass der Sommer hier ist, wenn die bunten Gladiolenspitzen erscheinen. Gladiolus-Pflanzen sind zarte Knollen, die schwertähnliches Laub und spektakuläre Blüten auf einem hohen, schlanken Stiel bilden. Gelbfärbung der Blätter auf frohen Pflanzen kann ein frühes Anzeichen für eine Krankheit sein oder kann der normale Zyklus der Pflanze sein, wenn sie sich für die Winterruhe vorbereitet. Es kan
Es ist unvermeidlich, dass ab und zu Probleme im Garten auftauchen und Steckrüben keine Ausnahme sind. Um die Mehrheit der Stecklinge von Steckrüben zu lindern, hilft es, sich mit den häufigsten Schädlingen oder Krankheiten vertraut zu machen, die diese Pflanzen befallen. Vermeidung von Problemen mit der Rutabaga-Pflanze Rutabagas ( Brassica napobassica ) sind Mitglied der Cruciferae oder Senffamilie. Ru