Cucurbit Downy Mehltau Control - Tipps zur Behandlung von Cucurbit Pflanzen mit Falschen Mehltau



Falscher Mehltau des Cucurbit kann Ihre geschmackvolle Ernte der Gurken, der Wassermelone, des Kürbises und der Kürbise zerstören. Der pilzähnliche Krankheitserreger, der diese Infektion verursacht, wird in Ihrem Garten einige charakteristische Symptome auslösen, also wissen Sie, worauf Sie achten müssen, fangen Sie ihn früh auf und unternehmen Sie Schritte, um die Krankheit zu bekämpfen, um wenigstens einen Teil Ihrer Ernte zu retten.

Falscher Mehltau von Kürbisgewächsen

Kürbisgewächse, zu denen die bereits erwähnten Kulturpflanzen sowie Melonen und Zucchini gehören, sind eine Gruppe von Pflanzen, die zusammen einen großen Teil der Gärten vieler Menschen bilden. Wenn Sie etwas aus der Familie der Kürbisgewächse anbauen, könnte Ihre Ernte durch das Auftreten von Falschen Mehltau begrenzt oder zerstört werden.

Ein pilzähnlicher Krankheitserreger namens Pseudoperonospora cubensis verursacht einen Cucurbit-Falschen Mehltau. Die Symptome einer Infektion sind in den Blättern zu sehen. Achten Sie auf eckige, gelbe oder braune Flecken auf den Blättern, die von den Blattadern begrenzt werden. Dies ähnelt Blättern, die von einem eckigen Blattfleck betroffen sind.

Sie können auch eine samtige, flaumige Substanz auf den Unterseiten der Blätter besonders früh morgens sehen. Dieses Wachstum enthält die Sporen des Erregers. Sie können die Winkelflecken auf den Blättern von Melonen nicht sehen, aber überprüfen Sie das Wachstum auf den Unterseiten, um eine Infektion zu identifizieren.

Downy Mehltau auf Kürbisgewächsen verwalten

Bei Cucurbit-Pflanzen mit Falschem Mehltau besteht die Gefahr zu sterben. Sogar diejenigen Pflanzen, die überleben, werden verminderte oder nicht vorhandene Erträge haben, und dies kann innerhalb von nur wenigen Wochen nach dem Beginn einer Infektion geschehen. Es ist wichtig, die Infektion frühzeitig zu erkennen oder Maßnahmen zu ergreifen, um dies zu verhindern.

Umgebungsbedingungen, die den Erreger begünstigen, sind kühl, feucht und trüb. Minimiere die Entwicklung, indem du sicherstellst, dass deine Pflanzen so weit voneinander entfernt sind, dass Luft durch und Feuchtigkeit entweichen kann. Vermeiden Sie die Bewässerung bei feuchten Bedingungen oder am Abend, wenn die Feuchtigkeit nachts bei den Pflanzen bleibt. Es kann auch helfen, Ihre Kürbisgewächse früher in der Jahreszeit zu pflanzen, da die Falsche Mehltauinfektion dazu neigt, später im Sommer an vielen Stellen einzusetzen.

Wenn Sie in Ihrem Garten Anzeichen von Kürbis-Falschem Mehltau bemerken, entfernen und zerstören Sie betroffene Blätter oder ganze Pflanzen, falls erforderlich. Wenn dies die Verbreitung der Krankheit nicht stoppt, müssen Sie möglicherweise ein Fungizid verwenden. Eine, die Chlorothalonil enthält, tötet den Erreger, der den falschen Mehltau verursacht. Stoppen Sie diese Infektion ist nicht einfach, weil es sich schnell ausbreitet.

Als letztes Mittel ziehen Sie alle betroffenen Pflanzen und zerstören sie. Der Erreger wird einen kalten Winter nicht überleben, so dass Sie im nächsten Frühling mit vorbeugenden Strategien wieder anfangen können, um die Infektion zu vermeiden.

Vorherige Artikel:
Es macht Sinn, dass Zimmerpflanzen die Luftqualität verbessern sollten. Denn Pflanzen wandeln das austretende Kohlendioxid in den Sauerstoff um, den wir einatmen. Es geht aber weit darüber hinaus. Die NASA (die einen guten Grund hat, sich um die Luftqualität in geschlossenen Räumen zu kümmern) hat eine Studie über die Verbesserung der Luftqualität durch Pflanzen durchgeführt. Die St
Empfohlen
Tränendes Herz ist eine klassische Schattenpflanze, die herrliche Blumen produziert, und es kann auf verschiedene Arten verbreitet werden. Wachsendes blutendes Herz aus Samen ist ein Weg, es zu tun, und obwohl es mehr Zeit und Geduld braucht, könntest du finden, dass das Beginnen mit Samen ein lohnender Prozess ist.
Nicht jeder hat die richtigen Wachstumsbedingungen, um die Tropen in ihrem Garten zu genießen. Dies hindert die Gärtner jedoch nicht daran, das entspannte und doch elegante Gefühl tropischer Pflanzen zu genießen. Fächerpalmen gehören zu den beliebtesten tropischen Indoor-Pflanzen und erfordern helle Lichtverhältnisse und viel Platz zum Gedeihen. Lesen
Wir kennen Erdnüsse als die zentrale Zutat in der Kindheit Liebling, Erdnussbutter, aber wissen Sie, wie man sie anbaut? Erdnüsse sind Erdnüsse und kriechen tief über die Erde. Aufgrund ihres besonderen Wachstumsbedarfs müssen alle in der Nähe wachsenden Pflanzen auch vollsonnigen, gut durchlässigen Boden und tief fruchtbaren sandigen Lehm haben. Dies
Ein vielseitiges Kraut mit einer Vielzahl von medizinischen Anwendungen, Gänsehaut ( Galium aparine ) ist berühmt für seine Klettverschluss-ähnliche Haken, die es eine Reihe von beschreibenden Namen, darunter unter anderem Hackbären, Kleegras, Griffgras, Catchweed, Stickyjack und stickywilly verdient hat. Les
Radieschen sind schnell von Samen zu Ernte zu produzieren. Wenn Ihre Wurzeln dunkle Risse und Läsionen haben, können sie eine schwarze Wurzelerkrankung haben. Rettich schwarze Wurzelkrankheit ist sehr ansteckend und verursacht schwere wirtschaftliche Verluste in Kultursituationen. Sobald die Pflanze infiziert ist, wird sie leider als totaler Verlust betrachtet.
Boston Farne sind altmodische Pflanzen, die die Eleganz der Jahrhundertwende-Salons in das moderne Zuhause bringen. Sie erinnern an Straußenfedern und ohnmächtige Sofas, aber ihr sattes grünes Laub ist eine perfekte Folie für jede Dekoration Wahl. Die Pflanze benötigt viel Feuchtigkeit und wenig Licht, um zu verhindern, dass der Bostoner Farn braun wird. Wen