Alcoholic Flux Treatment: Tipps zur Verhinderung des Alkoholflusses in Bäumen



Wenn Sie schaumartigen Schaum bemerkt haben, der von Ihrem Baum sickert, dann wurde er wahrscheinlich durch Alkoholfluss beeinflusst. Während es keine wirkliche Behandlung für die Krankheit gibt, kann die Verhinderung des alkoholischen Flusses Ihre einzige Möglichkeit sein, zukünftige Ausbrüche zu vermeiden. Lesen Sie weiter, um mehr schaumige Flussinformationen zu erfahren.

Was ist Alkoholfluss?

Der Alkoholfluss ist eine stressbedingte Erkrankung, die Süß-, Eichen-, Ulmen- und Weidenbäume betrifft. Es tritt normalerweise nach einer Periode von sehr heißem, trockenem Wetter auf. Die Krankheit wird durch einen Mikroorganismus verursacht, der den Saft gärt, der aus Rissen und Wunden in der Rinde sickert oder blutet. Das Ergebnis ist ein weißer, schaumiger Schlamm, der einen süßen, fermentierenden Geruch ähnlich dem Bier hat.

Alkoholischer Fluss wird manchmal schaumiger Fluss oder schaumiger Krebs wegen des weißen Schlamms genannt, der aussieht und sich wie geschmolzene Marshmallows anfühlt. Glücklicherweise dauert dieser Schlamm nur kurz im Sommer.

Frothy Flux Info und Prävention

Alles, was die allgemeine Gesundheit des Baumes fördert, trägt dazu bei, den Alkoholfluss zu verhindern. Die Symptome treten in der Regel nach einer extrem heißen, trockenen Witterung auf. Bewässern Sie den Baum während Trockenperioden. Tragen Sie das Wasser langsam auf, um die Absorption bis zu einer Tiefe von 18 bis 24 Zoll zu fördern. Bewässern Sie die gesamte Fläche unter dem Baumdach und bedecken Sie die Wurzelzone mit Mulch, um die Verdunstung des Wassers zu reduzieren und die Wurzeln kühl zu halten.

Ein gutes jährliches Düngungsprogramm hilft, Bäume gesund zu halten und Krankheiten zu widerstehen. Für ältere Bäume bedeutet dies mindestens eine Fütterung pro Jahr, normalerweise im späten Winter oder frühen Frühling, wenn die Blätter anfangen zu knospen. Junge Bäume profitieren im Frühjahr und Sommer von zwei oder drei kleineren Fütterungen.

Wunden und Risse in der Rinde erleichtern dem Mikroorganismus den Eintritt in den Baum. Außerdem sollten Sie beschädigte und kranke Gliedmaßen zurück zum Kragen schneiden. Verwenden Sie Alkohol, eine 10-prozentige Bleichlösung oder ein Haushaltsdesinfektionsmittel, um die Schnittwerkzeuge zwischen den Schnitten zu reinigen, damit Ihre Werkzeuge keine Krankheiten auf andere Teile des Baumes übertragen.

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie einen Fadenschneider um den Baum herum verwenden, und mähen Sie das Gras, so dass Trümmer vom Baum weg und nicht in Richtung des Baums fliegen, um Späne in der Rinde zu vermeiden.

Alkoholische Flussmittelbehandlung

Leider gibt es keine wirksame alkoholische Behandlung, aber die Symptome dauern nur kurz in einem gesunden Baum. In schweren Fällen kann die Holzschicht unter der Rinde verfault und matschig werden. Wenn der Baum nicht ordnungsgemäß wiederhergestellt wird, sollte er reduziert werden.

Vorherige Artikel:
Es ist nicht immer einfach, Kinder dazu zu bringen, an deiner Leidenschaft für Gartenarbeit teilzuhaben. Viele sehen es genauso heiß, dreckig oder zu lehrreich. Das Pflanzen von lebenden Weidenstrukturen kann ein lustiges Projekt sein, das mit Kindern zu tun hat, und sie merken vielleicht nicht einmal, dass sie tatsächlich etwas lernen. E
Empfohlen
Manchmal, um Pflanzen für den Innenbereich zu kultivieren, machen Sie einige Wurzelschnitte. Dies ist eine akzeptable Art, Pflanzen zu teilen, um sie entweder ins Haus zu bringen, oder um diejenigen zu teilen, die gefrostet sind, so dass man sie in neue Töpfe trennen kann. Wann immer Sie in Ihrem Haus Topfpflanzen haben, enden Sie mit dem Problem von Pflanzen mit Wurzeln.
Zitronenmelisse Pflanzen sind in der Regel Pass-entlang Pflanzen, die ein Gärtner mit Plant Swaps oder als Geschenke von anderen Gärtnern endet. Dies kann einen Gärtner fragen lassen, was mit Zitronenmelisse zu tun und was genau ist Zitronenmelisse verwendet. Zitronenmelisse ist zwar nicht so beliebt wie andere Kräuter, dennoch ist sie ein wunderbares Kraut in Ihrem Garten. Le
Die japanische Ardisia ( Ardisia japonica ), die zu den 50 grundlegenden Kräutern der chinesischen Medizin zählt, wird heute in vielen Ländern neben ihren Heimatländern China und Japan angebaut. Hardy in den Zonen 7-10, wird dieses alte Kraut jetzt häufiger als immergrüne Bodendecker für schattige Standorte angebaut. Für j
Haben Sie jemals bemerkt, dass Ihre Zimmerpflanze sich dem Licht neigt? Jedes Mal, wenn sich eine Pflanze in Innenräumen befindet, wird sie sich der besten Lichtquelle zuwenden. Dies ist eigentlich ein natürlicher Wachstumsprozess, der Pflanzen in der Wildnis hilft, Sonnenlicht zu finden, selbst wenn sie im Schatten gewachsen sind.
Wenn Sie an die Familie Cucurbitaceae denken, kommen Früchte wie Kürbis, Kürbis und natürlich Gurke in den Sinn. All dies ist für die meisten Amerikaner ein Dauerbrenner auf dem Esstisch, aber mit 975 Arten, die unter den Cucurbitaceae-Schirm fallen, wird es viele geben, von denen die meisten noch nie gehört haben. Wüst
Wenn Sie in einem Stadtgebiet Garten, Garten ist nicht das einzige, was Ihnen in den Weg kommt. Begrenzte Fenster und Schatten, die von hohen Gebäuden geworfen werden, können die Art von Licht, das für so viele Dinge notwendig ist, ernsthaft reduzieren. Während Sie möglicherweise nicht in der Lage sind, alles zu züchten, von dem Sie träumen, gibt es viele Pflanzen, die mit nur ein paar Stunden Licht pro Tag wachsen werden. Lesen