Alcoholic Flux Treatment: Tipps zur Verhinderung des Alkoholflusses in Bäumen



Wenn Sie schaumartigen Schaum bemerkt haben, der von Ihrem Baum sickert, dann wurde er wahrscheinlich durch Alkoholfluss beeinflusst. Während es keine wirkliche Behandlung für die Krankheit gibt, kann die Verhinderung des alkoholischen Flusses Ihre einzige Möglichkeit sein, zukünftige Ausbrüche zu vermeiden. Lesen Sie weiter, um mehr schaumige Flussinformationen zu erfahren.

Was ist Alkoholfluss?

Der Alkoholfluss ist eine stressbedingte Erkrankung, die Süß-, Eichen-, Ulmen- und Weidenbäume betrifft. Es tritt normalerweise nach einer Periode von sehr heißem, trockenem Wetter auf. Die Krankheit wird durch einen Mikroorganismus verursacht, der den Saft gärt, der aus Rissen und Wunden in der Rinde sickert oder blutet. Das Ergebnis ist ein weißer, schaumiger Schlamm, der einen süßen, fermentierenden Geruch ähnlich dem Bier hat.

Alkoholischer Fluss wird manchmal schaumiger Fluss oder schaumiger Krebs wegen des weißen Schlamms genannt, der aussieht und sich wie geschmolzene Marshmallows anfühlt. Glücklicherweise dauert dieser Schlamm nur kurz im Sommer.

Frothy Flux Info und Prävention

Alles, was die allgemeine Gesundheit des Baumes fördert, trägt dazu bei, den Alkoholfluss zu verhindern. Die Symptome treten in der Regel nach einer extrem heißen, trockenen Witterung auf. Bewässern Sie den Baum während Trockenperioden. Tragen Sie das Wasser langsam auf, um die Absorption bis zu einer Tiefe von 18 bis 24 Zoll zu fördern. Bewässern Sie die gesamte Fläche unter dem Baumdach und bedecken Sie die Wurzelzone mit Mulch, um die Verdunstung des Wassers zu reduzieren und die Wurzeln kühl zu halten.

Ein gutes jährliches Düngungsprogramm hilft, Bäume gesund zu halten und Krankheiten zu widerstehen. Für ältere Bäume bedeutet dies mindestens eine Fütterung pro Jahr, normalerweise im späten Winter oder frühen Frühling, wenn die Blätter anfangen zu knospen. Junge Bäume profitieren im Frühjahr und Sommer von zwei oder drei kleineren Fütterungen.

Wunden und Risse in der Rinde erleichtern dem Mikroorganismus den Eintritt in den Baum. Außerdem sollten Sie beschädigte und kranke Gliedmaßen zurück zum Kragen schneiden. Verwenden Sie Alkohol, eine 10-prozentige Bleichlösung oder ein Haushaltsdesinfektionsmittel, um die Schnittwerkzeuge zwischen den Schnitten zu reinigen, damit Ihre Werkzeuge keine Krankheiten auf andere Teile des Baumes übertragen.

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie einen Fadenschneider um den Baum herum verwenden, und mähen Sie das Gras, so dass Trümmer vom Baum weg und nicht in Richtung des Baums fliegen, um Späne in der Rinde zu vermeiden.

Alkoholische Flussmittelbehandlung

Leider gibt es keine wirksame alkoholische Behandlung, aber die Symptome dauern nur kurz in einem gesunden Baum. In schweren Fällen kann die Holzschicht unter der Rinde verfault und matschig werden. Wenn der Baum nicht ordnungsgemäß wiederhergestellt wird, sollte er reduziert werden.

Vorherige Artikel:
Baseball wäre einfach kein Baseball ohne Erdnüsse. Bis vor relativ kurzer Zeit (ich bin mit mir hier ...), hat Ihnen jede nationale Fluggesellschaft die allgegenwärtige Tüte Erdnüsse auf Flügen präsentiert. Und dann gibt es Elvis 'Lieblingsgericht, das Sandwich mit Erdnussbutter und Bananen! Du be
Empfohlen
Weihnachtssterne sind ein Feiertag Grundnahrungsmittel, erhellen unsere Wintertage und bringen fröhliche Farben zu tristen Innenräumen. Es gibt mehr Poinsettia Pflanzensorten als nur die klassischen rot. Setzen Sie Rosa, Rot, Fuchsia, Gelb, Purpur und Weiß auf Ihren geistigen Pinsel und dann färben Sie, spritzen Sie und punktieren Sie, bis Sie mit allen möglichen Kombinationen der Poinsettiapflanzentypen kommen. Die
Von Stan V. (Stan der Rosemann) Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Es ist eine gute Idee, Rosenkäfer im Garten zu kontrollieren, wenn Sie neben anderen Pflanzen auch gesunde Rosen erwarten. Lassen Sie uns mehr über diesen Gartenschädling erfahren und wie man Rosenkäferschäden verhindert oder behandelt. Was
Canna Lilien sind herrlich, tropisch aussehende, im Herbst einziehende Stauden mit eher ehrfurchtgebietenden großen Blättern und bunten, riesigen, irisartigen Blüten. So auffällig sie auch sind, die Pflanzen sind jedoch anfällig für eine Vielzahl von Problemen, von denen einer Rost auf Canna-Blättern ist. Was i
Wenn Frühling und Sommer zu jeder Jahreszeit gepflanzt werden, gibt es keinen Zweifel daran, dass so viele Pflanzen zu dieser Zeit erstaunliche Blüten produzieren. Für Herbst- und Wintergärten müssen wir manchmal neben Blüten auch auf Interesse achten. Buntes Herbstlaub, tiefes immergrünes Laub und hell farbige Beeren zeichnen das Auge zum Herbst und zum Fallgarten anstelle der Blüte. Eine s
Schwebfliegen sind echte Fliegen, aber sie sehen aus wie kleine Bienen oder Wespen. Sie sind die Hubschrauber der Insektenwelt, oft gesehen in der Luft schwebend, ein kurzes Stück davon schießend und dann wieder schwebend. Diese nützlichen Insekten sind wertvolle Werkzeuge im Kampf gegen Blattläuse, Thripse, Schildläuse und Raupen. Was
Mulchen ist ein wichtiger Teil der Gartenarbeit, der manchmal übersehen wird. Mulch hilft, die Wurzeln kühl und feucht im Sommer und warm und isoliert im Winter zu halten. Es unterdrückt auch Unkraut und verleiht Ihrem Gartenbett ein attraktives, strukturiertes Aussehen. Organische Mulchen, wie Holzspäne und Kiefernnadeln, sind immer eine gute Wahl, aber Schotter erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Lese